Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Salwideli - Hängst - Schibegütsch - Salwideli

Salwideli - Hängst - Schibegütsch - Salwideli

BergwanderungT3 ⏱ 5 Std. 45 Min. ↔ 14 km
↑ 1110 m ↓ 1110 m ⛰ 1277 - 2092 m

Bergwanderung zum Hängst und zum Schibengütsch

Anspruchsvolle Bergwanderung (T3+) im Gebiet der Schrattenfluh vom Salwideli über den Hängst (2'092 m) zum Schibegütsch (2'037 m). Eindrucksvolle Felsformationen und grandiose Ausblicke prägen die Tour.

Vom Berggasthof Salwideli geht es zuerst gemütlich bis zur Alp Schlund. Danach wird es immer steiler und der Bergwanderweg führt über die speziellen und typischen Gesteinsformationen der Schrattenfluh. Die Steine sind zwar fest verankert, die Wanderroute ist aber trotzdem anspruchsvoll. Es ist sehr steil und grosse Trittsicherheit ist gefordert. Vom Heidloch bis zum Hängst-Gipfel ist dann der Bergwanderweg etwas flacher. Vom Gipfel hat man einen tollen 360°-Rundblick ins Mittelland, auf die Berner Alpen und natürlich auf die Bergkette mit dem prominenten Brienzer Rothorn. Die Steilheit des Geländes zeigt sich dann auch auf dem Gratweg zum Türstenhäuptli und zum Schibegütsch. Der Abstieg vom Schibegütsch zur Chlushütte ist extrem steil. Die Route führt sogar für 40 - 50 m über eine Stahlleiter durch einen senkrechten Tunnel. Ab Schneeberg wird das Gelände wieder etwas flacher und schon bald kommt auch der Berggasthof Salwideli wieder ins Sichtfeld.

Veröffentlicht am 26.07.2021 von Vilip | Tour-Datum: 21.07.2021 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00 Bergrestaurant Salwideli

00:50 Alp Schlund

02:20...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Berggasthaus Salwideli (Flühli LU, Post)
Zielort
Berggasthaus Salwideli (Flühli LU, Post)
Verpflegung
Berggasthaus Salwideli, Alp Schlund
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Die Route ist sehr anspruchsvoll und ist wegen der grossen Gesteinsformationen und der Steilheit des Geländes nur bei trockenem Wetter zu empfehlen.
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Tolle Landschaft in der Schrattenfluh // Spezieller Aufstieg über Steine der Schrattenfluh // Toller 360 Grad Rundblick auf beiden Gipfeln // Abstieg durch senkrechten Tunnel im Fels mit Stahlleiter
Besonderheiten

✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

✓ Natursehenswürdigkeit

✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Empfehlungen und Links
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
www.biosphaere.ch

Bergbahnen Sörenberg AG
Hinterschöniseistrasse 4
6174 Sörenberg
www.soerenberg.ch

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0)

Tour bewerten
Bis jetzt wurde diese Tour noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video