Spätherbstwanderungen

25 Spätherbstwanderungen

Wir haben jetzt eine Auswahl mit 25 schönen Spätherbstwanderungen zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 1 Tourenbilder 2 😀 beliebt

Monte Brè - Gandria - Castagnola

Monte Brè - Gandria - Castagnola

BergwanderungT2 ⏱ 2 Std. ↔ 6 km
↑ 92 m ↓ 693 m ⛰ 272 - 927 m

Abstiegs-Route vom Monte Brè nach Gandria

Panoramareiche Wanderung vom Monte Brè hinunter ins malerische Gandria und dem Seeuferweg entlang bis nach Castagnola. Die Aussicht vom Monte Brè ist atemberaubend. Tief unten liegt der Luganersee und die Stadt Lugano, im Westen sicht man das mächtige Monte Rosa Massiv. Und im Süden reihen sich die Tessiner Südalpen auf. Darunter der Monte San Giorgio, der Monte Generoso und natürlich der San Salvatore. Die Wanderung führt vom Monte Brè Gipfel hinunter ins Dorf Brè, das seinen ländlichen Charakter bewahren konnte. In Brè beginnt dann der eigentliche Abstieg nach Gandria.

Veröffentlicht am 10.06.2017 von Ticino-Turismo | Tour-Datum: 11.06.2016 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

Standseilbahn-Station Monte Brè - Brè - Gandrigna - Murèla - Gandria - Trivelli - Castagnola

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Standseilbahn-Station Monte Brè (Monte Brè)
Zielort
Bushaltestelle Castagnola, S. Domenico (Castagnola, S. Domenico)
Verpflegung
Monte Brè, Brè, Gandria, Castagnola
Empfohlene Saison
April - November
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Ausblicke auf den Luganersee, malerische Gassen von Gandria
Empfehlungen und Links
Ente Turistico del Luganese
Piazzale della Stazione
CH-6900 Lugano
T +41 58 866 66 00
info@luganoturismo.ch
www.luganoturismo.ch

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1)

 

Bewertung von giftmischere vom 08.10.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine wunderbare einfache Wanderung. Der Ausblick vom Monte Bré ist fantastisch. Das Dörfchen Gandria hat seinen mittelalterlichen Charakter mit den engen Gässchen und den alten verwinckelten Gebäuden bewahrt. Der Olivenweg der am See entlang nach Castagnola führt ist ebenfalls sehr schön zu laufen.

Gewandert am 05.10.2019

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video