Technische Infos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 7 Std. 35 Min.
➞ 16 km
➚ 1615 m | ➘ 1615 m
⛰ 421 - 1867 m
Favoriteneinträge 5 Favoriteneinträge

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

 

Wander-Hotel in der Nähe


Seminar- & Erlebnishotel Römer Turm★★★★

8757 Filzbach
Seminar- & Erlebnishotel Römer Turm, Filzbach

Das Hotel RömerTurm auf dem Kerenzerberg in Filzbach liegt am südlichen Ufer des...

TourensucheTourensuche

Gipfelwanderung auf den Federispitz und zum Plättlispitz

Die Gipfelwanderung von Weesen am Walenseeufer zum Federispitz und über den Plättlispitz wieder hinunter nach Weesen ist steil und erfordert sehr viel Kondition. Dafür wird man beim Gipfelkreuz mit einem unglaublichen Panorama entschädigt.

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 7 Std. 35 Min.
➞ 16 km
➚ 1615 m | ➘ 1615 m
⛰ 421 - 1867 m
Favoriteneinträge 5 Favoriteneinträge

Tourenbeschreibung 

Weesen - Federispitz - Plättlispitz - Weesen

Die in jeder Hinsicht anspruchsvolle Gipfelwanderung zum Federispitz startet in Weesen am Ufer des Walensees und erfordert sowohl einiges an Konditionen, wie auch ein hohes Mass an Trittsicherheit (Schwierigkeitsgrad T3). Über die Westseite des Chapfenbergs bezwingt man die ersten Höhenmeter des langen Aufstiegs. Der weitere Verlauf der Wanderroute führt über die Alp Matt und Unterfiderschen nach Oberfiderschen, von wo aus der Federispitz bereits gut zu sehen ist. Von Oberfiderschen bis zum Federispitz-Gipfel ist dann der Bergwanderweg extrem steil. Oben angekommen zeigt sich ein gewaltiges Panorama mit Gulmen, Firzstock und Ruchen. In der Ferne schweift der Blick über die Glarner Alpen ins Linthtal und zum Zürichsee. Der etwas weniger steile Abstieg erfolgt über den Plättlispitz und über den Federigrat. Auf dem Rückweg nach Oberfiderschen zeigt sich dann der nahe Mattstogg in seiner ganzen Grösse. Danaben ist der Leistchamm zu erkennen und bei guter Sicht sieht man sogar bis zum Säntis. In ständige Abstieg erreicht man schliesslich wieder das Seeufer des Walensees und den Ausgangspunkt in Weesen.

Tour-Autor:inVilip
Tour-Datum: 01.06.2023 | Veröffentlicht am 11.06.2023


Persönlicher Tipp von Vilip

Einheimische machen diese Tour auch, aber sie versuchen einen der wenigen Parkplätze auf der Höhe der Alp Matt (kurz vor Underfiderschen) zu ergattern (ca. 650 m weniger Auf- und Abstieg).


Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Bushaltestelle Weesen, See / Parkplatz am Walensee

Zielort: Bushaltestelle Weesen, See / Parkplatz am Walensee

00:00: Weesen See...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Bitte melde dich zuerst an.

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Mai - Oktober
Highlights
Grandiose Rundsicht auf dem Federispitz und auf dem Plättlispitz mit wunderbaren Ausblicken auf den Zürichsee und auf den Walensee.
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Bei dieser Tour zu beachten
Kurz vor dem Gipfel des Federispitz gibt es eine kurze mit Seilen gesicherte abschüssige Stelle.

Zwischen dem Federispitz und dem Plättlispitz gibt es eine kurze mit Seilen gesicherte, ausgesetzte Passage.

Die Tour ist sehr lang und im Hochsommer wegen der Hitze nicht unbedingt zu empfehlen.
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Weesen, See

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Weesen, See

Empfehlungen und Links

Amden Weesen Tourismus
Dorfstrasse 22
8873 Amden
+41 58 228 28 30
Webseite Amden Weesen Tourismus >>

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0) 

Tour bewerten
Bis jetzt wurde die Gipfelwanderung auf den Federispitz und zum Plättlispitz noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Gipfelwanderung auf den Federispitz und zum Plättlispitz ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.