Technische Infos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 2 Std. 20 Min.
➞ 6 km
➚ 616 m | ➘ 61 m
⛰ 714 - 1275 m
Favoriteneinträge 43 Favoriteneinträge

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 21.03.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

TourensucheTourensuche

Wanderung Filzbach - Talalpsee - Habergschwänd

Die Wanderung führt auf aussichtsreichen Wegen von Filzbach hinauf zum malerischen Talalpsee und weiter nach Habergschwänd.

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 2 Std. 20 Min.
➞ 6 km
➚ 616 m | ➘ 61 m
⛰ 714 - 1275 m
Favoriteneinträge 43 Favoriteneinträge

Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Bushaltestelle Filzbach Sportzentrum

Zielort: Station Sessellift Habergschwänd

00:00: Von der...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Der Preis für die dauerhafte Freischaltung beträgt CHF 4.00.

Routeninfos freischalten >>

Tourenbeschreibung 

Filzbach - Talalpsee - Habergschwänd

Filzbach, da war doch was mit einer Rodelbahn? Die ist seit 2011 Geschichte. Dem Reiz dieses kleinen Tourismusortes hat dies allerdings kein Bisschen geschadet. Dort wo früher Sommer-Rodelschlitten den Hang hinunter brausten, sind heute ganze Gruppen auf Trottinets unterwegs. Die fantastischen Ausblicke auf den Walensee haben sich sowieso nicht geändert. Und ein Wanderparadies ist Filzbach auch nach der Demontage der Rodelbahn geblieben. Früher wie heute spielt dabei die nostalgische Sesselbahn hinauf zur Aussichtskanzel von Habergschwänd eine zentrale Rolle. Unaufgeregt langsam zuckeln die 2er-Sessel durch die herrliche Landschaft. Die Wanderung beginnt im Dorf Filzbach und führt zuerst hinauf zum malerischen Talalpsee. Den Weg als teilweise steil zu bezeichnen ist sicher nicht falsch. Links und rechts vom Talalpsee türmen sich die Felskolosse des Mürtschenstocks und des Nüenchamms. Sie verleihen der Szenerie eine dramatische Note. Nach der Umrundung des Sees liegt das Ziel der Wanderung, die Bergstation Habergschwänd, nur noch etwas mehr als eine halbe Stunde entfernt. Von dort geht's entweder gemächlich mit dem Sessellift oder mit dem Trottinet schliesslich wieder hinunter nach Filzbach.

Tour-Autor:inRené
Tour-Datum: 30.08.2013 | Veröffentlicht am 02.09.2013

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

 

Bewertungen (2)

Bewertungen (2) 

 

Bewertung von Roru vom 23.07.2021 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Während der ersten Dreiviertelstunde Aufstieg am steilen Sonnenhang kommt man an einem Hochsommertag gewaltig ins Schwitzen. Nach dem kurzen romantischen Abschnitt im Wald geht's leider auf Asphalt weiter. - Bei der Ankunft am Talalpsee stösst man gleich auf die schöne Schweizer Familie-Feuerstelle (mit Brennholz). Weitere Gelegenheiten zum Bräteln gibt's am Weg um den See. - Wer "Glück" hat, sieht im Wasser einen Blutegel.

Gewandert am 22.07.2021

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von erbr63 vom 04.06.2020 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine abwechslungsreiche Tour mit schönen Panorama. Am Anfang ein steiler Aufstieg (zuerst in der Sonne - dann im Schatten) aber der schöne (kleine) Bergsee lohnt sich zu sehen. Der Corona Krise sei Dank die Sesselbahn war nicht in Betrieb und somit fast keine Leute. Ich wählte dann den Abstieg nach dem weiter entfernten Mollis, hier ist der letzte Abschnitt sehr steil.

Gewandert am 03.06.2020

Tour bewerten
Möchtest du die Wanderung Filzbach - Talalpsee - Habergschwänd ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Wanderung Filzbach - Talalpsee - Habergschwänd ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.