Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung auf «Single-Trails» von Giswil nach Kerns

    Giswil - Sachseln - Flüeli Ranft - Kerns

    Publiziert am 12.05.2020 von Möffin | Tour-Datum: 04.05.2020
    Bewertungen zu dieser Tour  1    Favoriten-Einträge  14
    Publiziert am 12.05.2020 von Möffin | Tour-Datum: 04.05.2020
    Challenge-Tour

    Mehrheitlich auf schmalen Pfaden führt diese Wanderung am und oberhalb des Sarnersees durch Teile des Kantons Obwalden. Naturliebhaber kommen hierbei voll auf ihre Kosten. Zuerst geht's dem Uferpfad entlang Richtung Sachseln. Mit ein bisschen Glück spiegeln sich die umliegenden Berge und vorbeiziehende Quellwolken im aalglatten See. In Sachseln führt der Weg zuerst über einige Treppen, dann in angenehmer Steigung hinauf nach Flüeli-Ranft - Heimat und Wirkungsstätte von Bruder Klaus. Nach einem Besuch der Einsiedelei folgt mit der «Hohe Brücke» ein weiteres Highlight. Der Blick in die 100 Meter tiefe Schlucht unter der Holzbrücke lässt keinen kalt. Auf aussichtsreichen Single-Trails und schmalen Wirtschaftswegen geht's durch Wiesen und Felder noch einmal ein wenig aufwärts bis zur Kapelle St. Anton. Dort beginnt dann der Abstieg zum Zielort in Kerns.

    Mehrheitlich auf schmalen Pfaden führt diese Wanderung am und oberhalb des Sarnersees durch Teile des Kantons Obwalden. Naturliebhaber kommen hierbei voll auf ihre Kosten. Zuerst geht's dem Uferpfad entlang Richtung Sachseln. Mit ein bisschen Glück spiegeln sich die umliegenden Berge und vorbeiziehende Quellwolken im aalglatten See. In Sachseln führt der Weg zuerst über einige Treppen, dann in angenehmer Steigung hinauf nach Flüeli-Ranft - Heimat und Wirkungsstätte von Bruder Klaus. Nach einem Besuch der Einsiedelei folgt mit der «Hohe Brücke» ein weiteres Highlight. Der Blick in die 100 Meter tiefe Schlucht unter der Holzbrücke lässt keinen kalt. Auf aussichtsreichen Single-Trails und schmalen Wirtschaftswegen geht's durch Wiesen und Felder noch einmal ein wenig aufwärts bis zur Kapelle St. Anton. Dort beginnt dann der Abstieg zum Zielort in Kerns.

    Mehrheitlich auf schmalen Pfaden führt diese Wanderung am und oberhalb des Sarnersees durch Teile des Kantons Obwalden. Naturliebhaber kommen hierbei voll auf ihre Kosten. Zuerst geht's dem Uferpfad entlang Richtung Sachseln. Mit ein...

     

    Das könnte dich interessieren

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Zentralschweiz
    Wanderzeit
    4 Std. 30 Min.
    Distanz
    16 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    529 m
    Höhendifferenz Abstieg
    451 m
    Höchster Punkt
    784 m
    Tiefster Punkt
    470 m
    Empfohlene Saison
    April - Oktober
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Sarnersee // Einsiedelei Flüeli-Ranft // Hohe Brücke // Pilger-Stibli St. Anton // Hotel Pax Montana
    Startort
    Bahnhof Giswil
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Kerns, Post
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Giswil, Sachseln, Flüeli-Ranft, Kerns
    Hinweise
    Rund um Flüeli-Ranft ist mit viel Fussverkehr zu rechnen
    Empfehlungen / Adressen / Links
    - Kurzer Abstecher hinunter in die Einsiedelei
    - Besonders im Frühling spektakuläre Natur

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00 Das Dorf Giswil ab dem Bahnhof richtung Osten der Hauptstrasse entlang verlassen. Bis Flüeli-Ranft der...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von giftmischere vom 05.04.2021 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr schöne und abwechslungsreiche Tour. Absolut empfehlenswert! Der Landgasthof Zollhaus gleich beim Start der Tour am See, bietet super feine Fischknusperli an.(Corona bedingt zur Zeit im Take Away) Der Uferweg am stahlblauen Saarnersee bietet viele schöne Ausblicke und ein wunderbares Panorama. In Flüeli-Ranft gibt es einiges zu entdecken und die Schlucht der Melchaa bei der Hohen Brücke ist sehr eindrücklich. Das Jugendstil Hotel Paxmontana ist wahrlich ein Prunkstück. Es hat uns super gefallen! Es ist auf jeden Fall lohnenswert die Tour zu machen. p.s auf dem Bild das Geburtshaus von Bruder Klaus

    Gewandert am 04.04.2021

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Alpenrösli ★★★

    6074 Giswil

    Hotel Alpenrösli, Giswil In ruhiger Lage, 1 km vom Zentrum von Giswil und 2 km vom Sarnersee entfernt, bietet das Hotel Alpenrösli einen Wellnessbereich, einen Innenpool, eine Bowlingbahn und kostenloses WLAN. Das Restaurant serviert traditionelle Schweizer Küche. Freuen Sie sich außerdem auf eine Terrasse mit Panoramablick auf die Berge.

    Hotel Alpenrösli, Giswil

    In ruhiger Lage, 1 km vom Zentrum von Giswil und 2 km vom Sarnersee entfernt, bietet das Hotel Alpenrösli einen Wellnessbereich, einen Innenpool, eine Bowlingbahn und kostenloses WLAN. Das Restaurant serviert traditionelle Schweizer Küche. Freuen Sie sich außerdem auf eine Terrasse mit Panoramablick auf die Berge.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour