Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 2 Std. | 6 km
➚ 334 m | ➘ 334 m
⛰ 1824 - 2134 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge37

Wallis

Höhenwanderung in Rosswald

Wanderung T1T1 ⏱ 2 Std. ➚ 334 m
➞ 6 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 334 m

Die kurze Höhenwanderung in Rosswald begeistert mit atemberaubenden Ausblicken auf die Walliser Berge.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

00:00: Von der Seilbahnstation Rosswald dem Wanderweg...


Tourenbeschreibung

Rosswald - Fleschbode - Stafel - Rosswald

Im Süden dominieren das fast 4'000 m hohe Fletschhorn und das 4'010 m hohe Lagginhorn die Szene. Im Norden und im Nordwesten bilden das 3'934 m hohe Bietschhorn und das 4'193 m hohe Aletschhorn ein Gipfelpanorama der Extraklasse. Weit im Westen reichen die Blicke bis zum Plaine Morte Gletscher, zum Wildstrubel und zum Wildhorn. Rosswald liegt auf einem Ausläufer des Fülhorns zwischen dem oberen Rhônetal und dem Gantertal. Hüben wie drüben fällt das Gelände steil ab. Die Wanderung beginnt bei der Seilbahnstation und führt im ersten Teil hinauf bis zum Fleschbode. Von dort geht's auf der Südseite bei angenehmem Gefälle hinunter zum Weiler Stafel. Unten im Tal ist die Simplonpassstrasse mit der spektakulären Ganterbrücke zu erkennen. Der Rückweg zum Rosswald schlängelt sich in malerischer Manier einer Suone entlang. Nach rund 2 Stunden Wanderzeit ist schliesslich die Seilbahnstation Rosswald wieder erreicht.

Tour-Autor:inRené

Gesamterlebnis
Panorama
Genauer Startort:
Seilbahnstation Rosswald
Genauer Zielort:
Seilbahstation Rosswald
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Rosswald

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Rosswald

Einkehrmöglichkeiten
Rosswald

 

Bewertung von Teddy B vom 28.09.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine wunderschöne Wanderung, einfach zu machen und mit Hammer-Ausblicken auf die Walliser Bergwelt! Zwei Tipps: 1. Eine kleine Zusatzschlaue bis zum Weiler "Stafel" (markiert) lohnt sich aufgrund der Sonnen-gegerbten Holzhäuser und des Ausblicks auf mehrere Gipfel. 2. Ein Teil des Weges führt einer Suone entlang, diese führt "nur" zwischen Juni und Oktober Wasser, sorgt aber für entspannende, prickelnde Momente. Weitere Infos zur Wanderung: https://www.teddy-b.ch/wanderungen/rosswald-brig-vs-wo-gott-hockt/

Gewandert am 20.05.2022


Möchtest du die Höhenwanderung in Rosswald ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Höhenwanderung in Rosswald ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

 

 

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>