Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 04.11.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Höhenwanderung auf der Südseite des Simplonpasses

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 3 Std. 45 Min.  | ↔ 11 km | ↑ 247 m | ↓ 769 m  | ☆ 6

    Simplonpass - Homatta - Egga - Simplon Dorf

    Der Simplonpass war bereits im Mittelalter ein wichtiger Passübergang, der das Wallis mit Norditalien verbindete. Der bekannte Handelsherr Jodok von Stockalper nutzte die Route für seine Geschäfte genau so, wie später auch Napoleon. Für Wanderer bietet die Simplonregion ein fantastisches Bergpanorama und eine beeinruckende Alpenflora. Alpenrosen soweit man sehen kann. Der Höhenweg vom Pass der linken Talflanke entlang bis nach Simplon Dorf führt vorbei an Bergseen und rauschenden Bächen. Immer wieder öffnen sich grandiose Ausblicke auf die Walliser Bergriesen.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 16.08.2002 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Von der Bushaltestelle Simplon Hospitz der Strasse entlang gehen (Richtung Restaurant, das an der Passstrasse liegt).

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Dorfkern von Simplon Dorf, Stockalperweg

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std. 45 Min.
    Distanz
    11 km
    Höhenmeter Aufstieg
    247 m
    Höhenmeter Abstieg
    769 m
    Höchster Punkt
    2149 m
    Tiefster Punkt
    1476 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Startort
    Bushaltestelle Simplon Hospitz
    Zielort
    Bushaltestelle Simplon Dorf, Post
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Simplonpass, Simplon Dorf

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Roru vom 11.09.2021 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Alpenrosen (verblüht), Wacholder- und Heidelbeerstauden säumen den Weg. Zurzeit sind die vielen Beeren reif. Leider sind die kleinen Seeli unterhalb Holiecht ausgetrocknet. Bis vor Homatta ist der Bergwanderweg mit (zum Teil grossen) Steinen durchsetzt, was uns an zügigem Gehen hinderte. - Wir kosteten den Tag voll aus, übernachteten in Simplon Dorf und wanderten dann durch die Gondoschlucht nach Gondo.

    Gewandert am 06.09.2021

     

    Bewertung von Jackie vom 12.06.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Herrliche, abwechslungsreiche Wanderung über Bergweiden und an Bergseen vorbei und immer wieder wunderbare Ausblicke. Schöner Abschluss im hübschen Simplon-Dorf.

    Gewandert am 04.08.2014

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Ambassador ★★★

    3900 Brig

    Hotel Ambassador, Brig Am Ausgangspunkt für grandiose Wanderungen im Oberwallis. Dieses kleine, familiengeführte Hotel würde im Herbst 2012 komplett renoviert und genießt eine ruhige und zentrale Lage. Der Bahnhof Brig ist nur 200 m entfernt. WLAN und die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei.

    Hotel Ambassador, Brig

    Am Ausgangspunkt für grandiose Wanderungen im Oberwallis. Dieses kleine, familiengeführte Hotel würde im Herbst 2012 komplett renoviert und genießt eine ruhige und zentrale Lage. Der Bahnhof Brig ist nur 200 m entfernt. WLAN und die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei.


    Weitere Wander-Hotels

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour