Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 30 Min. | 11 km
➚ 909 m | ➘ 352 m
⛰ 1580 - 2182 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober
Favoriteneinträge 145 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inRené

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 06.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Wanderung vom Gurnigel über den Leiterenpass zum Stockhorn

Die grandiose Höhenwanderung führt vom Gurnigel hinauf zum Leiternpass und auf äusserst panoramareichen Bergwanderwegen weiter bis auf den Stockhorn-Gipfel.

Die HighlightsDie Highlights zu dieser sehr beliebten Toptour

Rundsicht vom Stockhorn


Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 30 Min. | 11 km
➚ 909 m | ➘ 352 m
⛰ 1580 - 2182 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober
Favoriteneinträge 145 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inRené

Routeninfos 

 

Routenverlauf

Startort: Bushaltestelle Gurnigel Wasserscheide

Zielort: Bergstation Stockhorn

...

Gurnigel - Leiterenpass - Stockhorn

Zwischen dem Gurnigelgebiet und dem Simmental erhebt sich die impossante Gantrischkette, zu der auch der markante Felsgipfel des Stockhorns gehört. Entlang dieser Kette führt ein Höhenweg, der zu den Klassikern unter den Höhenwanderungen gehört. Die Aussichten auf die Berner Alpenwelt, auf den Thunersee und auf das Simmental sind grandios. Die kriblige Passage entlang der Stockhorn-Nordwand sorgt für den entsprechenden Adrenalinkick. Gefährlich ist es aber nie. Als Belohnung wartet die einmalige Rundsicht vom 2'190 m hohen Stockhorn.

Gesamterlebnis
Panorama
Bei dieser Tour zu beachten
Bitte beachten Sie die Busfahrpläne
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Gurnigel, Wasserscheide

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Stockhorn

 

Bewertung von Rebekka71 vom 05.09.2023 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine Top-Panorama Tour. Der erste Aufstieg am Vormittag noch im Schatten zum Leiterepass. Von dort eröffnet sich einem bereits das erste herrliche Panorama mit Blick auf das Stockhorn. Der Weg bis hin zur markanten Nordseite vom Stockhorn verläuft sanft über Alpwiesen. Ab Baachegg geht es dann steil über die Stufen hinauf. Der Weg ist jedoch sehr gut unterhalten. Die letzten Höhenmeter führen nochmals durch Wiesen und durch den "Alpinen Garten" zum Gipfel. Die Aussichtsplattform, welche mitten durch das Stockhorn geht, sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Der Abstieg zur Mittelstation Chrindi (ca. 1h) ist sehr abwechslungsreich und ist sehr zu empfehlen.

Gewandert am 05.09.2023

 

Bewertung von suermel85 vom 17.08.2023 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine wunderbare Höhenwanderung mit sensationellen Aussichten! Diese Tour bietet praktisch auf der gesamten Länge tolle Aussichten in alle Himmelsrichtungen. Zum «warm werden» erklimmt man nach dem Start bei der Wasserscheide zuerst den Leiterepass. Anschliessend führt ein schöner Höhenweg dem Hang entlang bis an den Fuss der markanten Nordseite des Stockhorns. Hier absolviert man ab Baachegg einen kurzen jedoch sehr steilen Abschnitt über Treppenstufen (500 Meter, 180 HM). Anschliessend geht es weniger steil ansteigend über eine Kuppe hinüber auf die Südseite und über einen klassischen Bergwanderweg bis hinauf zur Bergstation. Die letzten 50 HM absolviert man bis zum Gipfel über einen asphaltierten Weg. Sehr zu empfehlen ist im Anschluss auch noch der Panaromaweg bis hinab zur Mittelstation Chrindi. Der breite und nicht allzu steile Bergwanderweg führt hierbei über die Oberstockenalp hinab bis an den Hinderstockesee (+ 3KM, + 500 HM abwärts).

Gewandert am 16.08.2023

 

Bewertung von Stups77 vom 08.08.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Schöne Wanderung, der Weg ist gut begehbar, einfach den Aufstieg auf das Stockhorn hat es in sich. BLS hat ein Wanderticket. Auf dem Bild sieht man den Aufstieg mit den Stufen.

Gewandert am 08.08.2022

 

Bewertung von Traumpfade.ch vom 29.01.2019 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Sehr schöner Panoramaweg, den ich leider umgekehrt gelaufen bin, was ein Fehler ist.

Gewandert am 14.08.2015

 

Bewertung von loranalips vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Wunderschöne Wanderung. Der Start auf den Leiterepass und am Ende der Aufstieg auf das Stockhorn ist anstrengend. Die Strecke dazwischen eher gemütlich mit tollen Aussichten.

Gewandert am 22.06.2018

 

Bewertung von JeanLeon91 vom 20.08.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Sehr schöne Höhenwanderung. Absolut empfehlenswert.

Gewandert am 28.09.2016


Möchtest du die Wanderung vom Gurnigel über den Leiterenpass zum Stockhorn ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>


Bilder von Tourgänger:innen

Füge bei der Wanderung vom Gurnigel über den Leiterenpass zum Stockhorn ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

Gipfelwanderung auf den Ochsen

2.2 km entfernt

Wanderungen im Berner Oberland

Gipfelwanderung auf den Ochsen

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 ↺
4 Std.
➞ 8 km
➚ 816 m |
➘ 816 m

1384 - 2189 m
Favoriteneinträge 115

Beiträge und Aktivitäten von tomasito0804tomasito0804 | Tour-Datum: 12.08.2016

Wanderung auf dem Gantrisch Panoramaweg

3.8 km entfernt

Wanderungen im Berner Oberland

Wanderung auf dem Gantrisch Panoramaweg

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 ↔
6 Std. 30 Min.
➞ 20 km
➚ 809 m |
➘ 1086 m

870 - 1709 m
Favoriteneinträge 25

Beiträge und Aktivitäten von Naturpark GantrischNaturpark Gantrisch | Tour-Datum: 20.07.2017