Wander-Hotel in der Nähe


Hotel Simmental★★

3766 Boltigen
Hotel Simmental, Boltigen

Eine ruhige Lage, umgeben von den Schweizer Alpen und 15 Fahrminuten vom Wandergebiet...


Weitere Wander-Hotels

Exklusives Angebot für registrierte Nutzer/innen

Auf wanderungen.ch registrierte Nutzer/innen können jetzt bei Sunrise für CHF 24.- statt für CHF 65.- im Monat unlimitiert mobil Telefonieren und Surfen.

Mehr Infos >>
​Registrieren >>

Toptouren des Monats

Toptouren des Montats

Winterwanderungen
Über 140 zauberhaft schöne Winterwanderungen gibt es jetzt auf wanderungen.ch zu entdecken ... >>

Neue Touren

Neue Touren

Stadtwanderung im mittelalterlichen Murten
Lohnende Stadtwanderung durch die Gassen der mittelalterlichen Altstadt von Murten ... >>


Bergwanderung zur Doldenhornhütte
Anspruchsvolle und lohnende Bergwanderung von Kandersteg hinauf zur Doldenhornhütte ... >>


Wanderung durch Jura-Landschaften von Étang zu Étang
Einfache Wanderung von einem Étang zum anderen von La Combe nach Le Bémont ... >>

Anzeige

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 12.12.2019

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Gipfelwanderung auf den Ochsen

Schwefelbergbad - Louigrat - Ochsen - Louigrat - Schwefelbergbad

Toureninfos ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (69)

Schwefelbergbad - Louigrat - Ochsen - Louigrat - Schwefelbergbad

Publiziert am 23.08.2016 von tomasito0804 | 127 Punkte
 | Tour-Datum: 12.08.2016 | Favoriten-Einträge (69) 

Spektakuläre Gipfelwanderung vom Schwefelbergbad hinauf zum Ochsen (2'188 m) und wieder zurück. Die Wanderroute führt vom stillgelegten Hotel Schwefelbergbad über den Louigrat hinauf zum Gipfel des Ochsen. Oben auf dem Gipfel hat man... weiter lesen >>

Spektakuläre Gipfelwanderung vom Schwefelbergbad hinauf zum Ochsen (2'188 m) und wieder zurück. Die Wanderroute führt vom stillgelegten Hotel Schwefelbergbad über den Louigrat hinauf zum Gipfel des Ochsen. Oben auf dem Gipfel hat man eine wundervolle Rundsicht. Im Norden bis zum Neuenburgersee und zum Jura, im Südwesten thront die Kaiseregg und im Süden schweift der Blick über das ganze Berner Alpenpanorama. Bis auf die letzten 100 Meter (T3) ist der Aufstieg nicht schwierig (T2).

Publiziert am 23.08.2016 von tomasito0804 (127 Punkte) | Tour-Datum: 12.08.2016

Toureninfos

Region
Berner Oberland
Wanderzeit
4 Std.
Distanz
8 km
Aufstieg
816 m
Abstieg
816 m
Höchster Punkt
2189 m
Tiefster Punkt
1384 m
Empfohlene Saison
Mai - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Grossartiger Panoramablick, Möglichkeit zur Wildtierbeobachtung
Startort
Bushaltestelle Schwefelberg Bad
Anreise ÖV
Zielort
Bushaltestelle Schwefelberg Bad
Rückreise ÖV
Verpflegung
-
Hinweise
Eingeschränkte Auswahl an öffentlichen Verkehrsmitteln, bester Zugang mit dem Auto

Detailinfos zu dieser Tour

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform
✓ Tourenblatt drucken

Du musst dich anmelden oder kostenlos registrieren >>

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform

Du musst dich anmelden oder kostenlos registrieren >>

 

 

This one is for our enthusiastic guests, that's why in English. I agree with...

Bewertung: Note 6/6

Von mihkelsonn  | 25 Punkte
 | bewertet am 22.05.2017 / gewandert am 21.05.2017

This one is for our enthusiastic guests, that's why in English. I agree with everything written above about this tour - it's amazing, it's challenging, it's absolutely, stunningly beautiful. But - it's absolutely NOT for the beginners. It requires a lot of time, a fair amount of good level of fitness, good footwear and proper clothing. I was there on May 21st 2017, and there's still snow above 2000 m. The footing strongly resembles the soil of Grand Canyon on a rainy day - and You have to go ver

Um eine eigene Bewertung zu dieser Tour zu veröffentlichen musst du dich anmelden oder registrieren >> >>

 

Touren in der Nähe 

1.8 km entfernt

Wanderung von der Unteren Gantrischhütte zum Birehubel

⏱️ 1 Std. 45 Min.  / ↔ 4 km / ↑ 371 m / ↓ 371 m / ⛰ 1860 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

Publiziert am 23.03.2019 von geri-340

Der Birehubel ist ein Berg unter dem Bürglen im Gantrischgebiet. Auf den Gipfel führt zwar kein markierter Wanderweg, aber der Panoramablick auf dem Hügel ist sehr... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 6
Favoriten-Einträge 6
2.2 km entfernt

Wanderung zum Gantrischseeli

⏱️ 2 Std. 20 Min.  / ↔ 8 km / ↑ 393 m / ↓ 393 m / ⛰ 1618 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von René

Egal ob man mit dem Zug oder mit dem Auto von Bern nach Thun fährt, die Gantrisch-Kette mit den Gipfeln von Ochse, Bürgle, dem 2175 m hohen Gantrisch als Namensgeber,... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 3
Bewertungen zu dieser Tour 3
Favoriten-Einträge 100
Favoriten-Einträge 100
2.2 km entfernt

Panorama-Rundwanderung vom Gurnigel über die Schüpfenflue

⏱️ 3 Std. 50 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 501 m / ↓ 501 m / ⛰ 1719 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 16.04.2018 von René

Fantastische Höhenwanderung mit grandiosen Ausblicken auf die Gantrischkette und auf die Parklandschaft vom regionalen Naturpark Gantrisch. Mit 1'721 m zählt die... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 7
Bewertungen zu dieser Tour 7
Favoriten-Einträge 123
Favoriten-Einträge 123
2.2 km entfernt

Rundwanderung vom Gurnigel zum Hohmad (2'076 m)

⏱️ 4 Std. 50 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 782 m / ↓ 782 m / ⛰ 2076 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 22.10.2019 von geri-340

Anspruchsvolle Bergwanderung von der Gurnigel Wasserscheide zum Homad-Gipfel und via Leiterenpass wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der Homad ist ein über 2'000 m hoher... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 2
Favoriten-Einträge 2
2.2 km entfernt

Gipfelwanderung vom Gurnigel zum Gantrisch (2'175 m)

⏱️ 4 Std. 20 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 687 m / ↓ 687 m / ⛰ 2167 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 17.07.2019 von René

Anspruchsvolle Bergwanderung (T3, ohne Gipfel T2) vom Gurnigel über den Leiterenpass zum Gantrisch-Gipfel und via Morgetepass zurück zum Gurnigel. Grandiose Panoramas begleiten... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 6
Bewertungen zu dieser Tour 6
Favoriten-Einträge 100
Favoriten-Einträge 100