Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 18.03.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 25.06.1998

    Höhenwanderung an der Lötschberger-Südrampe

    Hohtenn - Ausserberg - Eggerberg

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (2) ▾ | Favoriten-Einträge (12)
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 25.06.1998

    Hoch über dem Walliser Talboden schlängelt sich der Wanderweg der Lötschberger-Südrampe den Bergflanken entlang in Richtung Brig. Der Wanderweg führt vorbei an reissenden Bergbächen, die in den tiefeingeschnittenen Seitentälern fliessen. Eine Zeitlang wandert man entlang von lieblich angelegten Bewässerungsrinnen - immer wieder ist die Trasse der Lötschbergbahn im Blickfeld. Und natürlich die imposanten Viadukte, die es von Zeit zu Zeit zu queren gilt. Ein echtes Stück Eisenbahngeschichte.

    Hoch über dem Walliser Talboden schlängelt sich der Wanderweg der Lötschberger-Südrampe den Bergflanken entlang in Richtung Brig. Der Wanderweg führt vorbei an reissenden Bergbächen, die in den tiefeingeschnittenen Seitentälern fliessen. Eine Zeitlang wandert man entlang von lieblich angelegten Bewässerungsrinnen - immer wieder ist die Trasse der Lötschbergbahn im Blickfeld. Und natürlich die imposanten Viadukte, die es von Zeit zu Zeit zu queren gilt. Ein echtes Stück Eisenbahngeschichte.

    Hoch über dem Walliser Talboden schlängelt sich der Wanderweg der Lötschberger-Südrampe den Bergflanken entlang in Richtung Brig. Der Wanderweg führt vorbei an reissenden Bergbächen, die in den tiefeingeschnittenen Seitentälern...

     

    Das könnte dich interessieren

    Bei wanderungen.ch mitmachen

    Auf wanderungen.ch belohnen wir aktives Mitmachen mit attraktiven Nutzungsvorteilen und sogar mit Umsatzbeteiligungen.

    • Für Beiträge und Aktivitäten werden Punkte gutgeschrieben.
    • Die gesammelten Punkte werden laufend addiert und dienen als Grundlage für die Bestimmung der Belohnungen und der Nutzungsvorteile.
    • Schon ab 100 Punkten gibt's als Belohnung ein Gratis-Touren-Abo für 3 Monate.

    Mehr erfahren >>

     

    Toureninfos

    Region
    Wallis
    Wanderzeit
    4 Std. 50 Min.
    Distanz
    15 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    522 m
    Höhendifferenz Abstieg
    738 m
    Höchster Punkt
    1094 m
    Tiefster Punkt
    841 m
    Empfohlene Saison
    März - November
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Bauten der BLS an der Lötschberger-Südrampe
    Startort
    Bahnhof Hohtenn
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Eggerberg
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Hohtenn, Rarnerchumma, Ausserberg, Eggerberg
    Hinweise
    Einige Passagen erfordern etwas Trittsicherheit.
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Musterkarte


    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Hohtenn dem Wanderweg Richtung Ausserberg folgen (Wanderweg Lötschberger-Südrampe).

    01:30: Beim Restaurant Rarnerchumma dem Wanderweg nach... >>
    00:00: Vom Bahnhof Hohtenn dem Wanderweg Richtung Ausserberg folgen (Wanderweg Lötschberger-Südrampe).

    01:30: Beim Restaurant Rarnerchumma dem Wanderweg nach... >>

     


    Detaillierte Routeninfos 

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich. Du hast bereits ein Touren-Abo gekauft?

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

     

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von schiruh41 vom 17.09.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    schöne Aussichtsreich Wanderung

    Gewandert am 05.09.2018

     

    Bewertung von Jackie vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Spektakuläre Höhenwanderung nicht nur für Eisenbahnfans. Immer wieder beeindruckenden Viadukten entlang und ein Ausblick schöner als der andere. Eine Taschenlampe kann hilfreich sein, da mehrere kleine, dunkle Tunnels durchquert werden.

    Gewandert am 22.07.2012

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel-Restaurant Ronalp ★★★

    3935 Bürchen

    Hotel-Restaurant Ronalp, Bürchen Das Hotel Ronalp liegt nur 100 Meter von der Bushaltestelle zum Wandergebiet Moosalp-Ginals und erwartet Sie mit geräumigen Zimmern, einem Wellnessbereich und einem Restaurant mit regionaler Küche. WLAN und Privatparkplätze stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

    Hotel-Restaurant Ronalp, Bürchen

    Das Hotel Ronalp liegt nur 100 Meter von der Bushaltestelle zum Wandergebiet Moosalp-Ginals und erwartet Sie mit geräumigen Zimmern, einem Wellnessbereich und einem Restaurant mit regionaler Küche. WLAN und Privatparkplätze stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    Wander-Klassiker Lötschberger-Südrampe

    ⏱️ 3 Std. 10 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 260 m / ↓ 406 m / ⛰ 1078 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 03.11.2017 von René

    Die panoramareiche Wanderung von Hohtenn nach Ausserberg gleicht einem Fussmarsch durch die Eisenbahn-Geschichte der Schweiz. Eisenbahn-Viadukte, Tunnels und Rampen gibt's... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 29
    Favoriten-Einträge 29
    1.9 km entfernt

    Kleine Suonen-Rundwanderung bei Gampel

    ⏱️ 1 Std. 45 Min.  / ↔ 6 km / ↑ 205 m / ↓ 205 m / ⛰ 731 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 21.05.2019 von Saasi

    Einfache Wanderung von Gampel nach Niedergampel und wieder zurück nach Gampel. Ohne grosse Höhenunterschiede geht's auf der Seite der Walliser Sonnenberge entlang der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 10
    Favoriten-Einträge 10
    5.1 km entfernt

    Bergwanderung zum Niwen (2700 m)

    ⏱️ 8 Std.  / ↔ 21 km / ↑ 1555 m / ↓ 2155 m / ⛰  m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 17.11.2013 von gulyas

    Gleich hinter dem Bahnhof Goppenstein beginnt der steile Pfad hinauf zur Faldumalp. Der Weg zum Niwen ist von der Faldumalp markiert, er führt durch eindrückliche riesige... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 5
    Favoriten-Einträge 5
    6.2 km entfernt

    Suonen-Wanderung im Baltschiedertal

    ⏱️ 4 Std.  / ↔ 13 km / ↑ 539 m / ↓ 539 m / ⛰ 1299 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Hoch oben über dem Rhônetal schmiegen sich die Häuser von Ausserberg an den steilen Abhang. Grandiose Ausblicke über die Walliser Bergwelt öffnen sich. Das Dorf bedindet sich an... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 26
    Favoriten-Einträge 26
    6.7 km entfernt

    Höhenroute von Bürchen nach Törbel

    ⏱️ 2 Std. 30 Min.  / ↔ 9 km / ↑ 334 m / ↓ 251 m / ⛰ 1573 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 08.09.2015 von René

    Die Höhenwanderung von Bürchen über Zeneggen nach Törbel gilt wahrscheinlich sogar unter den Geheimtipps als geheim. Irgendwie logisch, denn die Konkurrenz in der Kategorie... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 23
    Favoriten-Einträge 23