Spätherbstwanderungen

25 Spätherbstwanderungen

Wir haben jetzt eine Auswahl mit 25 schönen Spätherbstwanderungen zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 1 Tourenbilder 1 😀 beliebt

Bürchen-Ronalp - Zeneggen - Törbel

Bürchen-Ronalp - Zeneggen - Törbel

WanderungT1 ⏱ 2 Std. 30 Min. ↔ 9 km
↑ 334 m ↓ 251 m ⛰ 1374 - 1573 m

Höhenroute von Bürchen nach Törbel

Die Höhenwanderung von Bürchen über Zeneggen nach Törbel gilt wahrscheinlich sogar unter den Geheimtipps als geheim. Irgendwie logisch, denn die Konkurrenz in der Kategorie Höhenwanderungen ist im Wallis gigantisch gross. Und so ist es kaum verwunderlich, dass man auf den hübsch angelegten Wanderwegen zwischen der Ronalp und Zeneggen und zwischen Zeneggen und Törbel nicht gerade den Massen hinterherlaufen muss. Gut so! Aussichtsgeniessende und Liebhaber des genüsslichen Wanderns kommen auf dieser knapp 9 Kilometer langen Route aber voll und ganz auf ihre Rechnung. Im ersten Akt spielt das fast 4'000 m hohe Bietschhorn die Hauptrolle, danach übernimmt der Balfrin diesen Part. Das grandiose Finale gehört schliesslich dem 4'506 m hohen Weisshorn. Und mit den bilderbuchmässigen Dörfern Zeneggen und Törbel gibt's auf dieser Wanderung sogar von nahem allerlei Hübsches zu bestaunen.

Veröffentlicht am 08.09.2015 von René | Tour-Datum: 07.09.2015 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: Von der Bushaltestelle Bürchen Ronalp dem Wanderweg Richtung Mittleri Hellela folgen.

 

Toureninfos

Toureninfos

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1)

 

Bewertung von Roru vom 22.09.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Damit für uns das Verhältnis Reise-/Wanderzeit stimmte, begannen wir die Wanderung in Eischoll. (Bergstation der Luftseilbahn ab Raron.) Wanderzeit über Unterbäch nach Bürchen: 1.5 Std.. Allerdings gefiel uns der Weg von Bürchen nach Törbel besser als der erste Teil, da er fast ausschliesslich durch ein abwechslungsreiches unbesiedeltes Gebiet führt. (Die Bewertungsnote bezieht sich auf die beschriebene Tour ab Bürchen.)

Gewandert am 15.07.2016

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe