Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung entlang der «Laldneri» und der «Niwärch Suone»

    Bergwanderung T3 |  ⏱️ 4 Std. 30 Min.  | ↔ 14 km | ↑ 653 m | ↓ 557 m  | ☆ 3

    Eggerberg - Baltschiedertal - Ausserberg

    Suonenwanderung mit Nervenkitzelgarantie von Eggerberg durchs Baltschiedertal nach Ausserberg. An der Niwärch Suone gilt es einige ausgesetzte Stellen zu bewältigen. Diese kann man aber auch problemlos durch einen Tunnel umgehen.

    Challenge-Tour

    Die spektakuläre Wanderung startet in Eggerberg und führt im ersten Teil der Laldneri Suone entlang hinein ins wildromantische Baltschiedertal. Immer dem Baltschiederbach folgend geht's bergan bis nach Ze Steinu. Links und rechts türmen sich die 3000er. In Ze Steinu befindet sich dann der Einstieg in die langgezogene Niwärch Suone, welche sich während einiger Abschnitte in atemberaubender Manier den senkrechten Felswänden entlang schlängelt. Begleitet von schönen Ausblicken aufs Rhonetal und auf zahlreiche Walliser Gipfelgiganten geht's im letzten Abschnitt schliesslich hinunter nach Ausserberg.

    Publiziert am 03.08.2021 von Saasi | Tour-Datum: 22.10.2020 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Vom Bahnhof Eggerberg in einem kurzen Aufstieg zum Pkt. 900 | 0.6 km auf die Laldneri Suone. Dieser entlang hinein ins wildromantische...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Spektakuläre Wanderung entlang historischer Suonen im Baltschiedertal. // Die Passage entlang der Niwärch Suone ist Garant für Spannung und für ein besonderes Wander-Erlebnis.

    ✓ Natursehenswürdigkeit

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std. 30 Min.
    Distanz
    14 km
    Höhenmeter Aufstieg
    653 m
    Höhenmeter Abstieg
    557 m
    Höchster Punkt
    1295 m
    Tiefster Punkt
    845 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Startort
    Bahnhof Eggerberg (Halt auf Verlangen)
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Ausserberg
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Eggerberg, Ausserberg, Verpflegung aus dem Rucksack
    Hinweise
    Der ausgesetzte Abschnitt an der Niwärch Suone ist nur für geübte und schwindelfreie Berggänger/innen geeignet. Beim Pkt. 1275 besteht die Möglichkeit die äusserst ausgesetzte Steilpartie in einem Tunnel zu umgehen.
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Hotel Bahnhof
    Bahnhofstrasse 9
    3938 Ausserberg
    Tel +41 27 946 22 59
    welcome@hotel-bahnhof.com
    www.hotel-bahnhof.com

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Bergsonne

    3939 Eggerberg

    Hotel Bergsonne, Eggerberg Das Hotel Bergsonne genießt eine ruhige Lage in Eggerberg und bietet Ihnen eine Sonnenterrasse mit Blick auf die umliegenden 4000 Meter hohen Berge. Freuen Sie sich auf Walliser Küche, kostenfreies WLAN und eine Sauna.

    Hotel Bergsonne, Eggerberg

    Das Hotel Bergsonne genießt eine ruhige Lage in Eggerberg und bietet Ihnen eine Sonnenterrasse mit Blick auf die umliegenden 4000 Meter hohen Berge. Freuen Sie sich auf Walliser Küche, kostenfreies WLAN und eine Sauna.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour