Tourinfos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 4 Std. | 13 km
➚ 539 m | ➘ 539 m
⛰ 922 - 1299 m
Empfohlene SaisonApril - November
Favoriteneinträge 32 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inRené

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 06.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Suonenwanderung im Baltschiedertal

Die HighlightsDie Highlights zu dieser Toptour

Dorfkern von Ausserberg, Suonen, Kalkofen bei Niwärch


Tourinfos

Bergwanderung T3 (Rundtour)T3 Rundtour
⏱ 4 Std. | 13 km
➚ 539 m | ➘ 539 m
⛰ 922 - 1299 m
Empfohlene SaisonApril - November
Favoriteneinträge 32 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inRené

Routeninfos 

 

Routenverlauf

Startort: Bahnhof Ausserberg

Zielort: Bahnhof Ausserberg

...

Ausserberg - Niwärch - Baltschiedertal - Ausserberg

Hoch oben über dem Rhônetal schmiegen sich die Häuser von Ausserberg an den steilen Abhang. Grandiose Ausblicke über die Walliser Bergwelt öffnen sich. Das Dorf bedindet sich an der berühmten Südrampe der Lötschbergbahn und ist Ausgangs- und Endpunkt für zahlreiche Wanderungen. Die Route ins Baltschiedertal gehört zu den schönsten und spektakulärsten zugleich. Über einen steilen Anstieg wird das Niveau einer Suone (Wasserleitung) erreicht, deren Wasser der nahen Baltschieder abgezapft wird und durch einen gut 2 Kilometer langen Stollen geführt wird. Durch den Stollen (Achtung: Taschenlampe mitnehmen) hindurch verläuft auch der Wanderweg. Viel spektakulärer ist aber der Weg der alten Suone entlang. In atemberaubender Höhe, teils an senkrecht abfallenden Felsen vorbei, schlängelt sich die Suone samt Wanderweg der Talflanke entlang. Im Hintergrund weitet sich das Bergpanorama des Baltschiedertals.

Gesamterlebnis
Panorama
Bei dieser Tour zu beachten
Für den Suonenweg ist Schwindelfreiheit von Vorteil. Trittsicherheit ist unerlässlich. Für die Tunnelpassage braucht es eine Taschenlampe.
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Ausserberg

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Ausserberg

 

Bewertung von UrnerUrs vom 06.09.2023 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Diese Wanderung haben wir Anfangs September 2019 gemacht. Am 1. September 2023 waren wir wieder im Baltschiedertal (Finnen-Honegga-Honalpa-Erl-Gorperi-Eggen-Eggbergen, eine super Tour) und haben am Ende der Gorperi-Suone diese Tafel gesehen. Wollten einfach melden, dass die Niwärch bis Ende September 2023 nicht begehbar ist. (Ansonsten eine super Wanderung, braucht aber viel Zeit und viel Vorsicht).

Gewandert am 01.09.2023

 

Bewertung von Topinchen vom 05.11.2020 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine sehr schöne Wanderung! Man sollte gut konditioniert sein. Wunderschöne Gegend. Wie beschrieben man darf keine Angst haben ( Höhenangst). Gutes Schuhwerk und Kleidung sind sehr zu empfehlen. Es ist eine raue und felsige Gegend und Wanderung

Gewandert am 03.11.2020


Möchtest du die Suonenwanderung im Baltschiedertal ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>


Bilder von Tourgänger:innen

Füge bei der Suonenwanderung im Baltschiedertal ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

Wanderung zur Safranhochburg Mund

2.9 km entfernt

Wanderungen im Wallis

Wanderung zur Safranhochburg Mund

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 ↔
3 Std. 10 Min.
➞ 9 km
➚ 481 m |
➘ 250 m

792 - 1197 m
Favoriteneinträge 32

Beiträge und Aktivitäten von RenéRené | Tour-Datum: 22.10.2011

Höhenwanderung Moosalp - Jungen

6.9 km entfernt

Wanderungen im Wallis

Höhenwanderung Moosalp - Jungen

Bergwanderung T3 (Tour von A nach B)T3 ↔
3 Std.
➞ 9 km
➚ 377 m |
➘ 447 m

1951 - 2192 m
Favoriteneinträge 7

Beiträge und Aktivitäten von SaasiSaasi | Tour-Datum: 21.07.2019