Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Auf dem Höhenweg zum Balmberg

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 5 Std. 35 Min.  | ↔ 16 km | ↑ 950 m | ↓ 379 m  | ☆ 18

    Balsthal - Höllchöpfli - Balmberg

    Es ist immer wieder ein Genuss auf einem der zahlreichen Jurahöhenwege zu wandern. Und wie all die anderen Abschnitte ist auch der, der von Balsthal hinauf zum Balmberg führt, mit unzähligen grandiosen Aussichtspunkten gespickt. Auch für den kulinarischen Genuss ist ausreichend gesorgt, trifft man doch unterwegs auf nicht weniger als 5 der hier so typischen Bergbeizli. Auch schön gelegene Picknick-Plätze gibt es hier mehr als genug. Wanderherz, was willst Du mehr?

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 10.06.2000 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Balsthal immer dem Wanderweg Richtung Weissenstein folgen (Route 5).

    01:45: Bei Schwängimatt gibt es...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Dorfkern von Balsthal, Aussichten auf die Alpen und den Jura

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    5 Std. 35 Min.
    Distanz
    16 km
    Höhenmeter Aufstieg
    950 m
    Höhenmeter Abstieg
    379 m
    Höchster Punkt
    1212 m
    Tiefster Punkt
    481 m
    Empfohlene Saison
    Mai - Oktober
    Startort
    Bahnhof Balsthal
    Anreise ÖV
    Zielort
    Oberbalmberg, Kurhaus
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Balsthal, Schwängimatt, Hinteregg, Hinteres Hofbergli, Niderwiler Stierenberg, Balmberg
    Hinweise
    Bitte beachten Sie die Busfahrpläne

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von roke70 vom 14.08.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wieder eine sehr schöne Tour in der Nähe , sehr strenger Aufstieg und zum Dank gehts gleich nach dem Hällechöpfli wieder runter , ironisch gemeint. Im Gebiet Hofbergli ist der Original Weg gesperrt Steinschlag. Wir sind dann vorher abgebogen und über den Chaben gelaufen, auch haben wir die Tour gleich bis zum Weissentein durgezogen, ist machbar und hat bessere Verbindungen.

    Gewandert am 14.08.2018

     

    Bewertung von steinerpulimeno vom 08.07.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Nach einem etwas anstrengenden Aufstieg bis zur Schwengimatt wird die Wanderung zum Genuss. Achtung: vom Balmberg fahren nur wenige Busse hinunter (Fahrplan konsultieren!!)

    Gewandert am 24.05.2018

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Balsthal ★★★

    4710 Balsthal

    Hotel Balsthal, Balsthal Im Wandergebiet Klus Balsthal. Mitten im Herzen des malerischen Dorfes Balsthal liegt das Hotel Balsthal bequeme 3 km von der Autobahn A1 entfernt. Der Komplex besteht aus 4 verschiedenen benachbarten Gebäuden und bietet ein Frühstücksbuffet und kostenfreie Parkplätze.

    Hotel Balsthal, Balsthal

    Im Wandergebiet Klus Balsthal. Mitten im Herzen des malerischen Dorfes Balsthal liegt das Hotel Balsthal bequeme 3 km von der Autobahn A1 entfernt. Der Komplex besteht aus 4 verschiedenen benachbarten Gebäuden und bietet ein Frühstücksbuffet und kostenfreie Parkplätze.


    Weitere Wander-Hotels