Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rundwanderung von Wangen an der Aare zum Inkwilersee

    Wangen an der Aare - Inkwilersee - Röthenbach - Wangen an der Aare

    Publiziert am 12.03.2021 von René | Tour-Datum: 02.03.2021
    Bewertungen zu dieser Tour  1    Favoriten-Einträge  14
    Publiziert am 12.03.2021 von René | Tour-Datum: 02.03.2021

    Reizvolle, mehrheitlich flache Wanderung von Wangen an der Aare durch schöne Waldgebiete zum malerischen Inkwilersee und wieder zurück. Ab und zu öffnen sich durchaus beeindruckende Ausblicke auf die nahe Jurakette. Die Hasenmatt, das Balmfluechöpfli und weiter östlich das Hällchöpfli sind zu erkennen. Kurz vor Erreichen des Inkwilersees gesellt sich dann auch noch die weiter entfernte Alpenkette dazu. Das im Kanton Bern liegende Städtchen Wangen an der Aare markiert den Start- und den Endpunkt der Rundwanderung. Wie es der Ortsname bereits verrät, liegt das sehenswerte Städtchen direkt am Ufer der Aare. Der erste Abschnitt der Wanderung führt durch den Buchenwald am Gensberg. Vorbei am Dorf Wangenried erreicht man nach einiger Zeit den Inkwilersee. Wie viele andere Seen im Mittelland, ist auch dieser kleine See nach der letzten Eiszeit entstanden. Der Rückweg nach Wangen an der Aare ist geprägt von landwirtschaftlich genutzten Feldern, von Dörfern mit stattlichen Bernerhäusern, von einem ausgedehnten Wald mit einem hübschen Weiher sowie vom kleinen Naturschutzgebiet Dägelmoos.

    Reizvolle, mehrheitlich flache Wanderung von Wangen an der Aare durch schöne Waldgebiete zum malerischen Inkwilersee und wieder zurück. Ab und zu öffnen sich durchaus beeindruckende Ausblicke auf die nahe Jurakette. Die Hasenmatt, das Balmfluechöpfli und weiter östlich das Hällchöpfli sind zu erkennen. Kurz vor Erreichen des Inkwilersees gesellt sich dann auch noch die weiter entfernte Alpenkette dazu. Das im Kanton Bern liegende Städtchen Wangen an der Aare markiert den Start- und den Endpunkt der Rundwanderung. Wie es der Ortsname bereits verrät, liegt das sehenswerte Städtchen direkt am Ufer der Aare. Der erste Abschnitt der Wanderung führt durch den Buchenwald am Gensberg. Vorbei am Dorf Wangenried erreicht man nach einiger Zeit den Inkwilersee. Wie viele andere Seen im Mittelland, ist auch dieser kleine See nach der letzten Eiszeit entstanden. Der Rückweg nach Wangen an der Aare ist geprägt von landwirtschaftlich genutzten Feldern, von Dörfern mit stattlichen Bernerhäusern, von einem ausgedehnten Wald mit einem hübschen Weiher sowie vom kleinen Naturschutzgebiet Dägelmoos.

    Reizvolle, mehrheitlich flache Wanderung von Wangen an der Aare durch schöne Waldgebiete zum malerischen Inkwilersee und wieder zurück. Ab und zu öffnen sich durchaus beeindruckende Ausblicke auf die nahe Jurakette.

     

     

    Toureninfos

    Region
    Mittelland
    Wanderzeit
    3 Std. 20 Min.
    Distanz
    13 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    193 m
    Höhendifferenz Abstieg
    193 m
    Höchster Punkt
    494 m
    Tiefster Punkt
    419 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Schöne Wälder, Inkwilersee, Altstadt von Wangen an der Aare
    Startort
    Bahnhof Wangen an der Aare
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Wangen an der Aare
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Wangen an der Aare, Wangenried, Inkwil
    Hinweise
    Kostenpflichtige Parkplätze sind beim Bahnhof Wangen an der Aare vorhanden.

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Wangen an der Aare dem Wanderweg Richtung Inkwil folgen.

    00:25: Bei einer...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von UrMu60 vom 04.04.2021 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Leichte Wanderung, teilweise lärmige Straßen. Sonst viel Natur und der See ist der Höhepunkt. Am Besten in Wangen Picknick kaufen und am See geniessen .

    Gewandert am 30.03.2021

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Krone ★★★

    3380 Wangen an der Aare

    Hotel Krone, Wangen an der Aare Das Hotel Krone befindet sich im historischen Zentrum von Wangen an der Aare. Es bietet Ihnen ein Restaurant mit Gartenterrasse, kostenloses WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Jedes der sehr ruhigen Zimmer ist elegant eingerichtet. Sie verfügen über einen Flachbild-TV und sind auch für Gäste mit Behinderungen zugänglich.

    Hotel Krone, Wangen an der Aare

    Das Hotel Krone befindet sich im historischen Zentrum von Wangen an der Aare. Es bietet Ihnen ein Restaurant mit Gartenterrasse, kostenloses WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Jedes der sehr ruhigen Zimmer ist elegant eingerichtet. Sie verfügen über einen Flachbild-TV und sind auch für Gäste mit Behinderungen zugänglich.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour