Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 21.01.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 13.04.2016 von René | Tour-Datum: 12.04.2016

    Uferwanderung von Wangen an der Aare nach Aarwangen

    Wangen an der Aare - Bannwil - Aarwangen

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (4) ▾ | Favoriten-Einträge (65)
    Publiziert am 13.04.2016 von René | Tour-Datum: 12.04.2016

    Gemütliche Flussuferwanderung an der Aare mit einigen Sehenswürdigkeiten. Die Wanderung beginnt in Wangen an der Aare, wo nebst der schmucken Altstadt und der sehenswerten Holzbrücke das Militär die Szene bestimmt. Jenseits der Holzbrücke geht's dem linken Aareufer flussabwärts in Richtung Schloss Aarwangen. Die asphaltierten Wegabschnitte sind bald Geschichte und ein angenehmer Wanderweg mit Naturbelag bestimmt fortan den Routenverlauf. Der Wanderweg führt an lauschigen und naturbelassenen Uferzonen vorbei. Im Norden ist die Jurakette ständige Begleiterin. Höhepunkt ist die Insel Vogelraupfi, ein Vogelparadies im wahrsten Sinn. Vorbei am Kraftwerk bei Bannwil erreicht man schliesslich das Schloss von Aarwangen.

    Gemütliche Flussuferwanderung an der Aare mit einigen Sehenswürdigkeiten. Die Wanderung beginnt in Wangen an der Aare, wo nebst der schmucken Altstadt und der sehenswerten Holzbrücke das Militär die Szene bestimmt. Jenseits der Holzbrücke geht's dem linken Aareufer flussabwärts in Richtung Schloss Aarwangen. Die asphaltierten Wegabschnitte sind bald Geschichte und ein angenehmer Wanderweg mit Naturbelag bestimmt fortan den Routenverlauf. Der Wanderweg führt an lauschigen und naturbelassenen Uferzonen vorbei. Im Norden ist die Jurakette ständige Begleiterin. Höhepunkt ist die Insel Vogelraupfi, ein Vogelparadies im wahrsten Sinn. Vorbei am Kraftwerk bei Bannwil erreicht man schliesslich das Schloss von Aarwangen.

    Gemütliche Flussuferwanderung an der Aare mit einigen Sehenswürdigkeiten. Die Wanderung beginnt in Wangen an der Aare, wo nebst der schmucken Altstadt und der sehenswerten Holzbrücke das Militär die Szene bestimmt. Jenseits der...

     

     

    Toureninfos

    Region
    Mittelland
    Wanderzeit
    2 Std. 40 Min.
    Distanz
    11 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    89 m
    Höhendifferenz Abstieg
    95 m
    Höchster Punkt
    433 m
    Tiefster Punkt
    409 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Holzbrücke in Wangen an der Aare, schöne Rastplätze am Uferweg
    Startort
    Bahnhof Wangen an der Aare
    Anreise ÖV
    Zielort
    Station Aarwangen Schloss
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Wangen an der Aare, Walliswil bei Niederbipp, Aarwangen
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Musterkarte


    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Wangen an der Aare dem Wanderweg Richtung Attiswil folgen.

    00:10: Bei der Holzbrücke die Aare queren und anschliessend Richtung Aarwangen... >>
    00:00: Vom Bahnhof Wangen an der Aare dem Wanderweg Richtung Attiswil folgen.

    00:10: Bei der Holzbrücke die Aare queren und anschliessend Richtung Aarwangen... >>

     


    Detaillierte Routeninfos bei den Touren 

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich. Du hast bereits ein Touren-Abo gekauft?

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken


     

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von giftmischere vom 22.04.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne gemütliche Wanderung. Zu Empfehlen mit Kindern. Unterwegs hat es immer wieder lauschige Plätze zum Rasten. Beim Kraftwerk in Bannwil gibt es am Waldrand Chrigus Aarebeitzli, welches herrvoragende selbstgemachte ( von einem Hof )Rahmglace verkauft. Dort kann man gemütlich an der Aare sitzen und eine Pause einlegen.Wir hatten unser Auto in Wangen an der Aare am Bahnhof parkiert, und sind dann mit dem Zug von Aarwangen via Niederbipp wieder nach Wangen an der Aare gefahren.

    Gewandert am 21.04.2019

     

    Bewertung von real2000 vom 25.03.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Zum Frühlingsstart eine ideale Einlauftour. Kaum Leute unterwegs, sehr ruhig und entspannend. Eindrücklich sind die vielen Spuren von Bibern. Dutzende gefällte Bäume, durch durch das emsige Wirken dieses Nagetieres gefällt werden mussten oder selber zur Aare hin gefallen sind. Sehr gut mit Kindern zu machen. Wir werden diese Tour im Herbst nochmals wiederholen.

    Gewandert am 24.03.2018

     

    Bewertung von Daniel Rappo vom 01.05.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Eine schöne Wanderung, nicht zu schwierig und eine schöne Landschaft. Nach der Bemühung einen kleinen Imbiss im Tierlihus.

    Gewandert am 23.04.2017

    Weitere Bewertungen anzeigen

     

    Bewertung von René vom 14.04.2016 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Flache, gemütliche Wanderung mit etwas wenigen Höhepunkten. Die Tour führt durch schöne Flussuferzonen, die teilweise unter Naturschutz stehen.

    Gewandert am 12.04.2016

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hotel Krone ★★★

    3380 Wangen an der Aare

    Hotel Krone, Wangen an der Aare Das Hotel Krone befindet sich im historischen Zentrum von Wangen an der Aare. Es bietet Ihnen ein Restaurant mit Gartenterrasse, kostenloses WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Jedes der sehr ruhigen Zimmer ist elegant eingerichtet. Sie verfügen über einen Flachbild-TV und sind auch für Gäste mit Behinderungen zugänglich.

    Hotel Krone, Wangen an der Aare

    Das Hotel Krone befindet sich im historischen Zentrum von Wangen an der Aare. Es bietet Ihnen ein Restaurant mit Gartenterrasse, kostenloses WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Jedes der sehr ruhigen Zimmer ist elegant eingerichtet. Sie verfügen über einen Flachbild-TV und sind auch für Gäste mit Behinderungen zugänglich.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    4.5 km entfernt

    Rundwanderung aufs Hällchöpfli (1'232 m)

    ⏱️ 3 Std. 55 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 625 m / ↓ 625 m / ⛰ 1230 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 08.08.2017 von René

    Attraktive und landschaftlich reizvolle Wanderung von Wolfisberg hinauf zum 1'232 m hohen Hällchöpfli. Der unscheinbare Gipfel vom Hällchöpfli ist Teil der ersten... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 28
    Favoriten-Einträge 28
    5.9 km entfernt

    Wanderung zum Burgäschisee

    ⏱️ 3 Std. 10 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 165 m / ↓ 165 m / ⛰ 563 m / ☀️ 2/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 29.02.2020 von fomitopsis

    Abwechslungsreiche Rundwanderung von Herzogenbuchsee durch Wälder, über Felder und rund um den malerischen Burgäschisee. Der erste Abschnitt führt von Herzogenbuchsee über... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 7
    Favoriten-Einträge 7
    7.2 km entfernt

    Wanderung von Oensingen über die Roggenflue nach Balsthal

    ⏱️ 3 Std. 35 Min.  / ↔ 9 km / ↑ 594 m / ↓ 567 m / ⛰ 991 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 08.05.2016 von René

    Abwechslungsreiche, teils spektakuläre Wanderung über die Roggenflue nach Balsthal. Zwei solothurnische Dörfer, zwei stattliche Burgen, ein fast 1000 Meter hoher Juragipfel, ein... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 3
    Bewertungen zu dieser Tour 3
    Favoriten-Einträge 74
    Favoriten-Einträge 74
    9.1 km entfernt

    Wanderung von Solothurn durch die Verenaschlucht

    ⏱️ 4 Std. 20 Min.  / ↔ 18 km / ↑ 287 m / ↓ 278 m / ⛰ 646 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Abwechslungsreiche Wanderung von Solothurn durch die Verenaschlucht und weiter bis nach Grenchen. Die markante Silhouette der [Barockstadt... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 38
    Favoriten-Einträge 38