Tourinfos

Bergwanderung T2 (Rundtour)T2 Rundtour
⏱ 2 Std. 50 Min.
➞ 8 km
➚ 510 m | ➘ 510 m
⛰ 993 - 1395 m
Empfohlene SaisonMai - November
Favoriteneinträge 51 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inRené

100 schönste Wanderungen

100 schönste Wanderungen in der Schweiz und in Liechtenstein

Entdecke unsere Auswahl mit 100 der schönsten und beliebtesten Wanderungen in der Schweiz und in Liechtenstein.

100 schönste Wanderungen >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.04.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

TourensucheTourensuche

Bergwanderung mit Tiefblicken vom Balmfluhchöpfli


Tourinfos

Bergwanderung T2 (Rundtour)T2 Rundtour
⏱ 2 Std. 50 Min.
➞ 8 km
➚ 510 m | ➘ 510 m
⛰ 993 - 1395 m
Empfohlene SaisonMai - November
Favoriteneinträge 51 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inRené

Routeninfos 

 

Routenverlauf

Startort: Mittelstation Nesselboden Seilbahn Oberdorf SO - Weissenstein

Zielort: Mittelstation Nesselboden Seilbahn Oberdorf SO - Weissenstein

...

Nesselboden - Röti - Weissenstein - Nesselboden

Der Weissenstein. Hausberg der Stadt Solothurn, beliebter Ausflugsort der Region und grandioser Aussichtspunkt mit Ausblicken vom Aaretal über das Seeland bis hin zur Alpenkette. Kaum verwunderlich also, dass sich der Weissenstein auch bei den Wanderfans grosser Beliebtheit erfreut. Die nostalgische Sesselbahn mit den zur Fahrtrichtung quer liegenden Sesseln hat leider im November 2009 ihre letzte Fahrt absolviert. Heute fährt eine moderne Seilbahn hinauf auf den Berg. Die Rundwanderung beginnt auf dem Nesselboden und verläuft zuerst über einen herrlichen Gratweg hinauf zum Balmfluhchöpfli. Nach einem kurzen Abstieg führt eine angenehme Steigung hinauf zur Röti. Von dort geht's begleitet von fantastischen Weitblicken hinunter zum Hotel Weissenstein. Der letzte Abschnitt führt schliesslich über einen steilen Trail zurück zum Nesselboden.

Die Highlights

Rundblicke vom Balmfluhchöpfli und von der Röti

 

Bewertung von juchhuu vom 01.01.2022 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Ich habe die Tour in die andere Richtung gemacht, bin aber bei der Talstation der Gondel in Oberdorf gestartet. So kommen noch ca. 400 Höhenmeter Aufstieg dazu. Dies erlaubt einem, im Hotel Weissenstein etwas zu trinken (der Cappuccino ist dort sehr fein), bevor es weitergeht. Von der grossen Terrasse hat man bei entsprechendem Wetter einen wunderbaren Weitblick bis in die Alpen. Auf dem Weg vom Balmfluechöpfli zur Mittelstation habe ich dann die Abzweigung nach Oberdorf hinunter genommen, ein schöner Weg durch den Wald. Wer Lust hat, etwas länger unterwegs zu sein, für den lohnt sich die Route ab Oberdorf definitiv.

Gewandert am 31.12.2021

 

Bewertung von Roru vom 04.09.2021 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Schöner Aufstieg im Wald, auch bei leicht sommerlichen Temperaturen angenehm. - Die Rundwanderung auf dem Nesselboden zu beginnen (wie beschrieben) und nicht auf dem Weissenstein ist sehr ideal; wir waren, trotz Andrang bei der Seilbahn, bis aufs Balmfluechöpfli allein unterwegs.

Gewandert am 03.09.2021

 

Bewertung von roke70 vom 18.04.2018 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
sehr schöne Tour , super Aussicht bei gutem Wetter , und es hat nie viele Leute , ausser auf dem Weissenstein.

Gewandert am 09.09.2017


Möchtest du die Bergwanderung mit Tiefblicken vom Balmfluhchöpfli ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Bergwanderung mit Tiefblicken vom Balmfluhchöpfli ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.