Hotelcard - das Halbtax für Hotels

Hotelcard - das Halbtax für Hotels

In über 650 Hotels zum 1/2 Preis übernachten!

Als Besucherin oder als Besucher von wanderungen.ch kannst du die Hotelcard zu attrakiven Spezialpreisen bestellen.

  • CHF 79.- statt 99.- (Hotelcard für 1 Jahr) *
  • CHF 133.- statt 198.- (Hotelcard für 2 Jahre) *
  • CHF 187.- statt 297.- (Hotelcard für 3 Jahre) *

* Diese Preise sind gültig mit dem Rabattcode "tourenguide".


Mehr Infos / die Hotelcard bestellen ... >>

SOMMER-AKTION auf alle Touren-Abos

Doppelte Abo-Laufzeiten zum gleichen Preis!

  • CHF 36.- Abo für 2 Jahre (statt für 1 Jahr)
  • CHF 24.- Abo für 6 Monate (statt für 3 Monate)
  • CHF 12.- Abo für 2 Monate (statt für 1 Monat)

Zu den Touren-Abos ... >>

Punkte sammeln und profitieren

Mit einem kostenlosen Account in myWanderungen kannst du jetzt Punkte sammeln und dabei von vielen Privilegien und sogar von Umsatzbeteiligungen profitieren.​

Mehr erfahren >>

Hikebook

  • Wander Videos

    Da ich mich vor einer Wanderung gerne Informiere wie es da aussieht usw und ich das Internet...

Wander-Hotel in der Nähe

Als Übernachtungstipp empfehlen wir dir das untenstehende Hotel. Es befindet sich in der Nähe der beschriebenen Tour.

Hotel Hirschen★★★

3550 Langnau i.E.
Hotel Hirschen, Langnau i.E.

Wanderregion Emmental. Nur 270 Meter vom Bahnhof von Langnau im Emmental entfernt...

Logo Booking.com

Weitere Wander-Hotels

Anzeige

Erfahren Sie mehr über Content-Teaser Kampagnen auf wanderungen.ch >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 23.08.2018

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Wanderung von Langnau durch den Dürsrütiwald nach Zollbrück

Langnau im Emmental - Dürsrütiwald - Ried - Zollbrück

Toureninfos | Bewertungen zu dieser Tour (2) | Touren in der Nähe

Wanderung von Langnau durch den Dürsrütiwald nach Zollbrück

Langnau im Emmental - Dürsrütiwald - Ried - Zollbrück

Publiziert/aktualisiert am 28.03.2015 von Emmental-Tourismus | 2027 Punkte
 | Tour-Datum: 28.03.2015 | Favoriten-Einträge (30) 

Eine schöne Wanderung durch den Dürsrütiwald und um den unteren Frittenbachgraben mit einzigartigen Ausblicken ins Emmental und auf... mehr lesen >>

Eine schöne Wanderung durch den Dürsrütiwald und um den unteren Frittenbachgraben mit einzigartigen Ausblicken ins Emmental und auf die Berner Alpenkette. Die Wanderung führt auch zu zwei Emmentaler Kraftorten. Der Dürsrütiwald mit besonders hohen Tannen und die uralte Lihnen Linde. Den Kraftorten wird nachgesagt, dass Sie energetischen Schwingungen verbreiten, die sich beruhigend und stärkend oder auch bewusstseinserweiternd auf die menschliche Psyche auswirken. Die Wanderung beginnt am Bahnhof von Langnau und führt im ersten Teil stets bergan bis hinauf zum Dürsrütiwald. Prächtige Ausblicke begleiten danach den Abstieg nach Zollbrück, wo am Ufer der Emme die Tour zu Ende geht.

Hikebook

Publiziert/aktualisiert am 28.03.2015 von Emmental-Tourismus | 2027 Punkte
 | Tour-Datum: 28.03.2015 | Favoriten-Einträge (30)

Toureninfos

Region
Mittelland
Wanderzeit
3 Std. 50 Min.
Distanz
14 km
Aufstieg
453 m
Abstieg
502 m
Höchster Punkt
1002 m
Tiefster Punkt
624 m
Empfohlene Saison
April - November
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Kraftorte entlang der Wanderroute
Startort
Bahnhof Langnau im Emmental
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Zollbrück
Rückreise ÖV
Verpflegung
Langnau, Zollbrück

Detaillierte Routeninfos 

  • Link zu detaillierter Karte mit aufgezeichneter Route und Höhenprofil von SchweizMobil
  • GPS-Download
  • Routenbeschreibung in Textform
  • Tourenblatt drucken

Nach der kostenlosen Anmeldung oder Registrierung in myWanderungen findest du hier die detaillierten Routeninfos zu dieser Tour.

Nach der kostenlosen Anmeldung oder Registrierung in myWanderungen findest du hier die detaillierten Routeninfos zu dieser Tour.

 

 

Sehr schöne Herbstwanderung. Nach dem Aufstieg Belohnung mit schöner Rundsicht. Viele...

Bewertung: Note 6/6

Von Renate Sempach  | 0 Punkte
 | bewertet am 13.10.2017 / gewandert am 13.10.2017

Sehr schöne Herbstwanderung. Nach dem Aufstieg Belohnung mit schöner Rundsicht. Viele Bänkli für Rast.

Unsere Variante: Anstatt nach Zollbrück zurückzulaufen, weiter zur Lüderenalp. Auch...

Bewertung: Note 5/6

Von GabrielleMerk  | 13507 Punkte
 | bewertet am 11.06.2017 / gewandert am 10.06.2017

Unsere Variante: Anstatt nach Zollbrück zurückzulaufen, weiter zur Lüderenalp. Auch sehr schön. Und tolle Busfahrt zurück nach Langnau (fährt aber nicht oft). Auf der Lüderenalp steht die längste aus einem Stamm gehauene Sitzbank der Welt. Es handelt sich um eine 38m-lange Weisstanne vermutlich aus dem Dürsrütiwald.

 

Youtube Video

 

 

Touren in der Nähe 

4.9 km entfernt

Historische Rundwanderung Signau

1 Std. 30 Min.  / ↔ 5 km / ↑ 174 m / ↓ 171 m

Das Gebiet rund um Signau verrät viel über die ehemalige Herrschaft der Freiherren von Signau. Noch ist nicht alles erforscht was sich auf engstem Raum geschichtlich abgespielt... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 6
Favoriten-Einträge 6
5.0 km entfernt

Wanderung von Signau zur Blasenfluh

3 Std. 30 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 486 m / ↓ 486 m

Rundwanderung über die Blasenfluh und Waldhäusern mit Start und Ziel in Signau. Unterwegs kommt man an einigen schönen Aussichtpunkten vorbei. Im Frühling während der Blüte der... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 1
Bewertungen zu dieser Tour 1
Favoriten-Einträge 21
Favoriten-Einträge 21
5.0 km entfernt

Rundwanderung Signau

3 Std.  / ↔ 10 km / ↑ 486 m / ↓ 486 m

Wanderung durch das Emmental in der Umgebung von Signau. Die Route führt vom malerischen Emmentaler Dorf Signau auf die Blasenfluh und auf die aussichtsreiche Moosegg. mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 1
Bewertungen zu dieser Tour 1
Favoriten-Einträge 42
Favoriten-Einträge 42
5.1 km entfernt

Wanderung Trubschachen - Marbach

4 Std. 30 Min.  / ↔ 15 km / ↑ 769 m / ↓ 634 m

Die Wanderung beginnt im Herzen des Emmentals im hübschen Ort Trubschachen. Von dort steigt die Route hinauf bis zum Rämisgummen und zum Pfyffer. Bei prachtvollem... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 1
Bewertungen zu dieser Tour 1
Favoriten-Einträge 28
Favoriten-Einträge 28