Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Höhenwanderung von der Lüderenalp zum Napf

    Lüderenalp - Napf - Mettlenalp

    Publiziert am 06.09.1999 von René | Tour-Datum: 05.09.1999
    Bewertungen zu dieser Tour  2    Favoriten-Einträge  49
    Publiziert am 06.09.1999 von René | Tour-Datum: 05.09.1999

    Wunderschöne Panoramawanderung von der Lüderenalp zum Napf. Grandiose Ausblicke auf die Berner Alpen, auf den Jura und ins Mittelland begleiten die gesamte Wanderung. Der Wanderweg führt meistens über schmale und aussichtsreiche Pfade. In stetem Auf und Ab verläuft der Wanderweg in östlicher Richtung dem Napf entgegen. Ein paar urtümliche Bergbeizli liegen an der Wanderroute. In manchen davon spielen ab und zu Ländler-Kapellen und sorgen dabei für gemütliche Stimmung. Nach einem letzten Aufstieg erreicht man die grosse Gipfelwiese vom Napf. Die Rundsicht ist gigantisch. Die Blicke schweifen vom Entlebuch und über die Hügellandschaft des Emmentals bis zum Jurabogen. Vor allem an den Wochenenden herrscht Hochbetrieb auf dem Napf. Die Feuerstellen und die Ruhebänke werden belagert und die Terrasse der Gipfelbeiz ist bis auf den letzten Platz besetzt.

    Wunderschöne Panoramawanderung von der Lüderenalp zum Napf. Grandiose Ausblicke auf die Berner Alpen, auf den Jura und ins Mittelland begleiten die gesamte Wanderung. Der Wanderweg führt meistens über schmale und aussichtsreiche Pfade. In stetem Auf und Ab verläuft der Wanderweg in östlicher Richtung dem Napf entgegen. Ein paar urtümliche Bergbeizli liegen an der Wanderroute. In manchen davon spielen ab und zu Ländler-Kapellen und sorgen dabei für gemütliche Stimmung. Nach einem letzten Aufstieg erreicht man die grosse Gipfelwiese vom Napf. Die Rundsicht ist gigantisch. Die Blicke schweifen vom Entlebuch und über die Hügellandschaft des Emmentals bis zum Jurabogen. Vor allem an den Wochenenden herrscht Hochbetrieb auf dem Napf. Die Feuerstellen und die Ruhebänke werden belagert und die Terrasse der Gipfelbeiz ist bis auf den letzten Platz besetzt.

    Wunderschöne Panoramawanderung von der Lüderenalp zum Napf. Grandiose Ausblicke auf die Berner Alpen, auf den Jura und ins Mittelland begleiten die gesamte Wanderung. Der Wanderweg führt meistens über schmale und aussichtsreiche...

     

    Das könnte dich interessieren

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Mittelland
    Wanderzeit
    4 Std. 5 Min.
    Distanz
    13 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    577 m
    Höhendifferenz Abstieg
    663 m
    Höchster Punkt
    1400 m
    Tiefster Punkt
    1055 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Dezember
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Bergbeizli entlang der Route, Napf Grenzpfad
    Startort
    Bushaltestelle Lüderenalp
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Mettlenalp
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Berghotel Lüderenalp, Alpwirtschaft Lusalp, Restaurant Nideränzi, Berghotel Napf, Restaurant Mettlenalp
    Hinweise
    Achtung: Unbedingt den Busfahrplan Langnau - Lüderenalp und Mettlenalp - Ramsei beachten.
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Vom Bahnhof Langnau mit dem Bus auf die Lüderenalp fahren (Achtung: die Busse fahren nur Sa/So).

    ...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


    Themenverwandte Touren

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von bfrieden vom 05.11.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Eine wunderschöne Panoramawanderung! Herrliche Aussichten! Sehr empfehlenswert. Die Zeit von total 4h ist aber zu knapp angegeben. Bereits Lüdernalp - Napf sind vor Ort an den Wanderwegen mit 4h vermerkt. Napf - Mettlenalp dann nochmals gut 1h.

    Gewandert am 27.10.2019

     

    Bewertung von Möffin vom 24.03.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wunderschöne Tour auf meist engen Pfaden über hügelige Wiesen und durch Wälder während man immer die Bergkette vor Augen hat. Auf dem Napf angekommen wird man von einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Nicht vergessen: vom Napf aus fährt keine Bahn, also entweder dort übernachten oder weiterlaufen... :-)

    Gewandert am 26.05.2018

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Hirschen ★★★

    3550 Langnau i.E.

    Hotel Hirschen, Langnau i.E. Wanderregion Emmental. Nur 270 Meter vom Bahnhof von Langnau im Emmental entfernt bietet dieses Hotel ein Restaurant und ein charmantes Bistro mit Schweizer Spezialitäten. Freuen Sie sich auch auf kostenfreies WLAN und gebührenfreie Parkplätze.

    Hotel Hirschen, Langnau i.E.

    Wanderregion Emmental. Nur 270 Meter vom Bahnhof von Langnau im Emmental entfernt bietet dieses Hotel ein Restaurant und ein charmantes Bistro mit Schweizer Spezialitäten. Freuen Sie sich auch auf kostenfreies WLAN und gebührenfreie Parkplätze.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour