Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Gratwanderung vom Harder nach Habkern

    Bergwanderung T3 |  ⏱️ 4 Std. 20 Min.  | ↔ 11 km | ↑ 525 m | ↓ 765 m  | ☆ 50

    Harder - Roteflue - Horetalp - Habkern

    Spektakuläre Gratwanderung vom Harder über die Horetalp nach Habkern. Grandiose Ausblicke auf die Berner Alpen und auf den Brienzersee begleiten die Tour. Der Harder zählt zu den beliebten Ausflugszielen in Interlaken. Mit der Standseilbahn ist man in wenigen Minuten oben beim Bergrestaurant angelangt. Die Ausblicke auf den Brienzersee, auf den Thunersee und auf die Jungfrau sind gigantisch. Die Bergwanderung führt im ersten Abschnitt meistens direkt über den Grat. Zwei bis drei etwas knifflige Passagen gilt es bis zur Horetalp zu passieren. Schwindelfreiheit ist aber nicht zwingend notwendig.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 27.07.2000 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Die Talstation der Harderbahn befindet sich etwa 3 Gehminuten vom Bahnhof Interlaken Ost an der Strasse Interlaken - Riggisberg.
    ...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Gipfelpanorama, Ausblicke auf den Brienzersee

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std. 20 Min.
    Distanz
    11 km
    Höhenmeter Aufstieg
    525 m
    Höhenmeter Abstieg
    765 m
    Höchster Punkt
    1720 m
    Tiefster Punkt
    1041 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Startort
    Bahnhof Interlaken Ost
    Anreise ÖV
    Zielort
    Busstation Habkern Post
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Interlaken, Harder Kulm, Habkern
    Hinweise
    Einige kurze Passagen sind etwas knifflig (T3).
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Roru vom 13.10.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Eine Traumtour! Allerdings wanderten wir ab Horetalp nicht nach Habkern hinunter, sondern weiter in Richtung Augstmatthorn. "Das Tüpfchen auf dem i". Ab P. 1877 Abstieg ins Moorgebiet Lombachalp/Roteschwand. Durchwegs schmaler Bergwanderweg. Bus alpin (ab P beim Restaurant) nach Habkern. Abfahrtszeit beachten! (Zurzeit 17 Uhr.) Reservation obligatorisch.

    Gewandert am 12.10.2018

     

    Bewertung von Jackie vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Hammerschöne Tour hoch über dem Brienzersee. Die Ausblicke sind schlicht fantastisch.Gute Schuhe sind hier ein Muss, teilweise sind die Wege um die Horetalp und die Bodmialp in eher schlechtem Zustand. Am Ende gegen Habkern etwas längere Strecke auf der asphaltierten Strasse.

    Gewandert am 21.09.2010

     

    Bewertung von Chor2101 vom 29.10.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr schöne Tour. In Interlaken waren wir noch kurz auf dem Viehmarkt und dann ging es am Fluss entlang zur Bahn. Auf dem Weg waren wir dann ganz alleine und dieser war auch trotz des Schnees gut zu begehen.

    Gewandert am 23.10.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Alphorn ★★

    3800 Interlaken

    Hotel Alphorn, Interlaken In der Wanderregion Interlaken. Dieses familiengeführte Hotel befindet sich in ruhiger Lage in Interlaken, nur 200 m vom Bahnhof Interlaken West entfernt. WLAN und Parkplätze stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

    Hotel Alphorn, Interlaken

    In der Wanderregion Interlaken. Dieses familiengeführte Hotel befindet sich in ruhiger Lage in Interlaken, nur 200 m vom Bahnhof Interlaken West entfernt. WLAN und Parkplätze stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour