Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 2 Std.
➞ 5 km
➚ 15 m | ➘ 827 m
⛰ 1121 - 1945 m
Empfohlene SaisonApril - Oktober
Favoriteneinträge 14 Favoriteneinträge
Tour-Autor:ingiftmischere

100 schönste Wanderungen

100 schönste Wanderungen in der Schweiz und in Liechtenstein

Entdecke unsere Auswahl mit 100 der schönsten und beliebtesten Wanderungen in der Schweiz und in Liechtenstein.

100 schönste Wanderungen >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.04.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

TourensucheTourensuche

Abstiegswanderung vom Niederhorn nach Beatenberg

Wenig anspruchsvolle Abstiegswanderung vom Niederhorn nach Beatenberg. Grandiose Ausblicke auf die Berner Alpenwelt begleiten den gesamten Routenverlauf.


Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 2 Std.
➞ 5 km
➚ 15 m | ➘ 827 m
⛰ 1121 - 1945 m
Empfohlene SaisonApril - Oktober
Favoriteneinträge 14 Favoriteneinträge
Tour-Autor:ingiftmischere

Routeninfos 

 

Routenverlauf

Startort: Niederhorn

Zielort: Beatenberg Station

...

Niederhorn - Vorsass - Beatenberg Station

Die Wanderung ist hervorragend für Familien geeignet. Mit der Gondel geht es zuerst auf das 1950 m hohe Niederhorn. Oberhalb der Waldgrenze öffnet sich das grandiose Panorama mit der Berner Alpenkette vom Niesen bis zu Eiger, Mönch und Jungfrau. Beim Blick nach unten zeigt sich der Thunersee in seinen schönsten blauen Farben. Die Wanderung führt teils im Zickzack-Kurs abwechslungsweise über Weiden und durch Wälder. Immer wieder trifft man auf schöne Feuerstellen und Sitzbänke. Schon bald zeigen sich die ersten Häuser des Beatenbergs, dem übrigens längsten Dorf Europas.

Die Highlights

Panorama

Gesamterlebnis
Panorama
Bei dieser Tour zu beachten
Gutes Schuhwerk ist empfohlen // Für Kinder gibt es einen Alpen-OL auf dieser Tour. Informationen und Kartenmaterial sowie Stempelkarten liegen bei der alten Bergstation auf dem Niederhorn auf.
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Beatenberg Station

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Beatenberg Station

 

Bewertung von juchhuu vom 09.03.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Ich bin aufgrund des leider sehr spärlichen Schnees um diese Jahreszeit spontan in Beatenberg gestartet. Die normalen (Sommer)Wanderwege waren auch ohne Stöcke problemlos machbar und fast schneefrei. Die Bahn von Beatenberg aufs Niederhorn fuhr dieses Jahr noch bis am 5. März, danach war sie in Revision. Deshalb immer vorher den Fahrplan konsultieren. Die Aussicht auf dem Niederhorn ist super schön, da lohnt es sich, auf der Terrasse in einem der Liegestühle zu verweilen. Ich bin dann wieder hinuntergewandert, ab Vorsass auf einem etwas längeren Weg linkerhand der Bahn nach Beatenberg Dorf hinunter.

Gewandert am 03.03.2023

 

Bewertung von Shanna vom 18.07.2021 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Sind die Strecke umgekehrt gewandert. Viele Leute an der Talstation. Braucht aber etwas mehr Kondition. Trotz vorangegangener heftiger Regenfälle gut begehbar. An der Bergstation im Gegensatz zu unten keine Wartezeit.

Gewandert am 18.07.2021


Möchtest du die Abstiegswanderung vom Niederhorn nach Beatenberg ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Abstiegswanderung vom Niederhorn nach Beatenberg ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.