Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 06.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

31 Winterwanderungen in der Zentralschweiz

Die Winterwanderungen in der Zentralschweiz faszinieren mit mega schönen Winterlandschaften und mit gigantischen Panoramen.

Winterwanderungen in der Zentralschweiz

Die Zentralschweiz begeistert in den Wintermonaten mit einer atemberaubenden Kulisse aus verschneiten Bergen und aus tiefblauen Seen. In den wintertouristischen Hotspots der Zentralschweiz wie zum Beispiel in Engelberg, auf der Melchsee-Frutt, in Andermatt, in Sörenberg, auf der Rigi, auf dem Stoos, auf der Klewenalp oder in Hoch-Ybrig, herrschen von Dezember bis März ideale Bedingungen zum Winterwandern.

Aber auch immer mehr kleinere Zentralschweizer Tourismus-Orte unterhalten im Winter ein Netz mit Winterwanderwegen. Darunter befinden sich auch einige besonders schöne Winterwanderungen, wie beispielsweise die Winterwanderung vom Mostelberg rund um den Engelstock im Gebiet Sattel-Hochstuckli, oder die Winterwanderung rund um den Arnisee im Urnerland.

 

31 Touren

31 Touren

Winterwanderung Sörenberg

Winterwanderungen in der Zentralschweiz

Winterwanderung Sörenberg

Winterwanderung (Rundtour)
3 Std. 5 Min.
➞ 9 km
➚ 335 m |
➘ 355 m

1150 - 1500 m
Favoriteneinträge 53

Beiträge und Aktivitäten von RoruRoru | Tour-Datum: 13.01.2018