Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Wanderforum

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 16.07.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Anmelden / Registrieren
  • Publiziert am 11.02.2019 von Roru | 8748 Punkte
     | Tour-Datum: 08.02.2019

    Winter-Rundwanderung auf dem Zugerberg

    Zugerberg Bergstation ZBB - Buschenchappeli - Hint. Geissboden - Zugerberg Bergstation ZBB

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Favoriten-Einträge (9)
    Publiziert am 11.02.2019 von Roru

    Der Zugerberg ist mit seiner guten Erreichbarkeit zu jeder Jahreszeit eine beliebte Freizeitoase. Im Winter zieht sich ein gespurtes Loipen- und vorbildlich präpariertes Wanderwegnetz über die auf rund 1000 m liegende Hochebene. Ausgangspunkt für die sportlichen Aktivitäten ist die Bergstation der Standseilbahn Schönegg – Zugerberg. Verschieden lange Rundwanderungen führen auf gut ausgeschilderten Wegen durch das leicht hügelige Gebiet. Auf dem aussichtsreichen Weg nach Früebüel (Agrar- Forschungsgehöft der ETH Zürich) schweift der Blick auf Seen, in die Berge der Zentralschweiz (mit Rigi und Pilatus) und über das verschneite Hochmoor. Nach Buschenchappeli führt die Wanderung teilweise durch den Wald zur Zugerbergbahn zurück.

    Der Zugerberg ist mit seiner guten Erreichbarkeit zu jeder Jahreszeit eine beliebte Freizeitoase. Im Winter zieht sich ein gespurtes Loipen- und vorbildlich präpariertes Wanderwegnetz über die auf rund 1000 m liegende Hochebene. Ausgangspunkt für die sportlichen Aktivitäten ist die Bergstation der Standseilbahn Schönegg – Zugerberg. Verschieden lange Rundwanderungen führen auf gut ausgeschilderten Wegen durch das leicht hügelige Gebiet. Auf dem aussichtsreichen Weg nach Früebüel (Agrar- Forschungsgehöft der ETH Zürich) schweift der Blick auf Seen, in die Berge der Zentralschweiz (mit Rigi und Pilatus) und über das verschneite Hochmoor. Nach Buschenchappeli führt die Wanderung teilweise durch den Wald zur Zugerbergbahn zurück.

    Der Zugerberg ist mit seiner guten Erreichbarkeit zu jeder Jahreszeit eine beliebte Freizeitoase. Im Winter zieht sich ein gespurtes Loipen- und vorbildlich präpariertes Wanderwegnetz über die auf rund 1000 m liegende Hochebene. Ausgangspunkt für die sportlichen Aktivitäten ist die Bergstation der Standseilbahn Schönegg – Zugerberg. Verschieden lange...


    Bewertungen zu dieser Tour (1)
    Bei dem herrlichen Wetter war das Panorama traumhaft.Wir waren mit 7 Hunden...

    Mitmachende(r) giftmischere schreibt: Bei dem herrlichen Wetter war das Panorama traumhaft.Wir waren mit 7 Hunden unterwegs.Sehr freundliches Bahnpersonal. Die Wege waren sehr gut zu laufen.Die Beschilderung top. >>


     

     

    Toureninfos

    Region
    Zentralschweiz
    Wanderzeit
    2 Std. 30 Min.
    Distanz
    10 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    192 m
    Höhendifferenz Abstieg
    192 m
    Höchster Punkt
    1022 m
    Tiefster Punkt
    925 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - Februar
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Ausblick auf Berge und Seen, verschneite Moorlandschaft.
    Startort
    Zugerberg Bergstation ZBB
    Anreise ÖV
    Zielort
    Zugerberg Bergstation ZBB
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Zugerberg, Pfaffenboden (5 Min. abseits der beschriebenen Route), Hintergeissboden
    Hinweise
    Für den vollen Genuss sollten die Wege und asphaltierten Strassen schneebedeckt sein (Wettertelefon Auskunft: 041 728 58 30).
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00 Bergstation Zugerberg. Auf dem Weg nach links zu den Start-Wegweisern wenig oberhalb der Bergstation gehen. Auf dem Rundgang 4 in Richtung Früebüel wandern. Bei den... >>
    00:00 Bergstation Zugerberg. Auf dem Weg nach links zu den Start-Wegweisern wenig oberhalb der Bergstation gehen. Auf dem Rundgang 4 in Richtung Früebüel wandern. Bei den... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Bereits ein Touren-Abo gekauft? Melde dich an >>


     

     

     

     

    Bewertung von giftmischere vom 17.02.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Bei dem herrlichen Wetter war das Panorama traumhaft.Wir waren mit 7 Hunden unterwegs.Sehr freundliches Bahnpersonal. Die Wege waren sehr gut zu laufen.Die Beschilderung top.

    Gewandert am 16.02.2019

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hotel Freihof ★★★

    6314 Unterägeri

    Hotel Freihof, Unterägeri Das im Sommer 2010 komplett renovierte Hotel Freihof begrüßt Sie im Zentrum von Unterägeri, rund 1 km vom Ägerisee entfernt. Das Hotel bietet kostenlose Garagenparkplätze und kostenfreies WLAN in allen Bereichen. Die nur 8 km entfernte Stadt Zug erreichen Sie mit dem Bus in 25 Minuten. Die Bushaltestelle liegt nur 1 Gehminute vom Hotel Freihof entfernt.

    Hotel Freihof, Unterägeri

    Das im Sommer 2010 komplett renovierte Hotel Freihof begrüßt Sie im Zentrum von Unterägeri, rund 1 km vom Ägerisee entfernt. Das Hotel bietet kostenlose Garagenparkplätze und kostenfreies WLAN in allen Bereichen. Die nur 8 km entfernte Stadt Zug erreichen Sie mit dem Bus in 25 Minuten. Die Bushaltestelle liegt nur 1 Gehminute vom Hotel Freihof entfernt.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    10.5 km entfernt

    Winterwanderung vom Rigi-Kulm hinunter zur Station Klösterli

    ⏱️ 2 Std.  / ↔ 6 km / ↑ 75 m / ↓ 507 m / ⛰ 1760 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Spektakuläre Winterwanderung mit Ausgangspunkt am Rigi-Kulm. Eingerahmt in die fantastische Seenwelt der Zentralschweiz, zählt die Rigi vermutlich zu den eindrücklichsten Bergen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 16
    Favoriten-Einträge 16
    11.6 km entfernt

    Moorlandschaft Rothenthurm (Winter-Rundwanderung)

    ⏱️ 2 Std. 25 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 55 m / ↓ 55 m / ⛰ 925 m / ☀️ 1/5 / 😀 2/5  (Legende)

    Publiziert am 03.03.2018 von Roru

    Die Gemeinde Rothenthurm liegt an der Verbindung Goldau - Biberbrugg auf 930 m ü. M.. Der im Jahr 1323 erbaute Letziturm mit dem roten Schindeldach, ein Wahrzeichen von... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 14
    Favoriten-Einträge 14
    12.3 km entfernt

    Winterwanderung rund um den Engelstock

    ⏱️ 1 Std. 40 Min.  / ↔ 5 km / ↑ 195 m / ↓ 195 m / ⛰ 1265 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die aussichtsreiche Winterwanderung führt einmal rund um den Engelstock. Klein aber fein präsentiert sich das Wintersportgebiet Sattel-Hochstuckli. Überschaubare Dimensionen,... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 26
    Favoriten-Einträge 26