Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 2 Std. | 7 km
➚ 70 m | ➘ 368 m
⛰ 1881 - 2218 m
Empfohlene SaisonJanuar - Dezember

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Panoramawanderung Fiescheralp - Bettmeralp - Riederalp

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge5

Wallis

Panoramawanderung Fiescheralp - Bettmeralp - Riederalp

Wanderung T1T1 ⏱ 2 Std. ➚ 70 m
➞ 7 km Empfohlene SaisonJanuar - Dezember ➘ 368 m

Die einfache Panoramawanderung führt von der Fiescheralp via Bettmeralp auf die Riederalp. Die Tour eignet sich für die ganze Familie und bietet ein grandioses Panorama ins Rhonetal.


Routeninfos 

Übersichtskarte anzeigen ▾

 

Panoramawanderung Fiescheralp - Bettmeralp - Riederalp

 

 

Routenverlauf

Fiescheralp - Bettmeralp - Riederalp

00:00 Fiescheralp dem Wanderweg in Richtung Riederalp «Herrenweg» folgen.

00:35 Ankunft Bettmer Hitta dem Wanderweg in Richtung Riederalp «Herrenweg» folgen.

00:50 Bei der Weggabelung dem Wanderweg in Richtung Riederalp «Herrenweg» folgen.

01:20 Ankunft Bettmeralp. Bei der Luftseilbahnstation dem Wanderweg in Richtung Riederalp «Herrenweg» folgen. (Dieser Weg wird dann zur Aletschpromenade)

02:00 Ankunft in Riederalp Mitte.


Tourenbeschreibung

Diese einfache, familienfreundliche und sogar kinderwagentaugliche Panoramawanderung beginnt auf der Fiescheralp auf 2212 m.ü.M. Von Fiesch fährt man in 7 Minuten mit der Luftseilbahn hoch auf das Sonnenplateau. Von der Fiescheralp wandert man zuerst durch das Dorf hindurch, dann weiter über ebene, breite Wanderwege via Laxeralp zur Bättmer Hitta, von wo es bergab geht.

Die HighlightsDie Highlights zu dieser Toptour

Fantastisches Panorama entlang der gesamten Wanderroute // Walliser Dörfer

Nach kurzer Zeit erreicht man die Bettmeralp, welche durchquert wird bis zur Bergstation der Luftseilbahn. Dabei passiert man die fotogene Kapelle Maria zum Schnee und viele typische Walliser Chalets. Die Bettmeralp zeigt sich in ihrem Charakter so, wie man sich ein Walliser Dorf vorstellt. Gemütlich und heimelig. Am Ortsende der Bettmeralp wandert man weiter auf der Aletschpromenade in Richtung Riederalp. Nachdem man einen schönen Bergwald hinter sich gelassen hat, öffnet sich ein grandioser Panoramablick auf die Mischabelgruppe, auf das Matterhorn, aufs Weisshorn und hinunter ins Rhonetal. Von der Riederalp geht's schliesslich mit der Gondelbahn wieder hinunter ins Tal nach Mörel.

Bevor man die Panoramawanderung in Angriff nimmt, ist ein Abstecher aufs Eggishorn sehr zu empfehlen. Von dort aus hat man einen grandiosen Blick auf den grossen Aletschgletscher. Er ist flächenmässig der grösste und längste Gletscher der Alpen. Die Länge des Gletschers beträgt noch 22.6 km (Stand 2023), die Fläche wird mit 78.49 km² angegeben. Eine erste Einkehr in der Horli Hitta mit ihrer schönen Sonnenterasse und dem überwältigendem Panorama lädt zudem zum Verweilen ein.

Tour-Autor:ingiftmischere


Persönlicher Tipp von giftmischere

Die hausgemachten Cremeschnitten von der Bettmer Hitta sind einfach der Hit und mega fein. Diese sollte man sich nicht entgehen lassen. Unbedingt probieren!

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Brunnen mit Trinkwasser

Besonders schöner Aussichtspunkt

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Kinderwagentauglich

Bei dieser Tour zu beachten
Der Abschnitt Bettmeralp – Riederalp ist geteert und nachts beleuchtet. Er kann auch zu später Abendstunde noch gut gemacht werden.

Die Gondelbahnen der Riederalp fahren bis spät nachts noch ins Tal (ca. 23.30 Uhr). (Fahrplan konsultieren) Somit lässt sich noch gemütlich in einem Restaurant der Abend geniessen.
Genauer Startort:
Seilbahnstation Fiescheralp
Genauer Zielort:
Seilbahnstation Riederalp Mitte
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Fiescheralp

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Riederalp Mitte

Parkieren

Parkplätze stehen jeweils bei den Bergbahnen in Fiesch und in Mörel bei der Riederalpbahn kostenpflichtig zur Verfügung.

Einkehrmöglichkeiten
Fiescheralp / Bettmer Hitta / Bettmeralp/ Riederalp
Empfehlungen und Links

Aletsch Arena AG
Furkastrasse 39
3983 Mörel-Filet
+41 27 928 58 58

Aletsch Bahnen AG
Hauptstrasse 12
3992 Bettmeralp
+41 27 928 41 41
Webseite Aletsch Arena >>

Restaurant Bättmerhitta
3992 Bettmeralp
+41 27 928 41 81
Webseite Bättmerhitta >>

Touristische Informationen über die Bettmeralp
Webseite Bettmeralp >>

Anmerkungen
Der Wanderweg von der Fiescheralp nach Riederalp ist einfach zu begehen. Trotzdem ist gutes Schuhwerk empfohlen, denn man bewegt sich schliesslich auf fast 2000 Meter.

Dieser Weg wird auch von Velofahrern gerne genutzt. Aber mit gegenseitiger Rücksichtnahme, stellt dies kein Problem dar und man kommt gut aneinander vorbei.

Füge bei der Panoramawanderung Fiescheralp - Bettmeralp - Riederalp ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.