Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Bergwanderung von der Bettmeralp aufs Bettmerhorn

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 4 Std.  | ↔ 11 km | ↑ 902 m | ↓ 172 m  | ☆ 58

    Bettmeralp - Riederalp - Riederfurka - Moosfluh - Stn. Bettmerhorn

    Hammerschöne Bergwanderung von der Bettmeralp auf Umwegen zur Station Bettmerhorn. Die Walliser Gipfelprominenz und der weltberühmte Aletschgletscher sorgen während der gesamten Wanderung für landschaftliche Höhepunkte.

    Challenge-Tour

    Die Tour startet bei der Seilbahnstation Bettmeralp und führt zuerst auf einem flachen Weg hinüber zur Riederalp. Dort beginnt dann der etwa 30-Minütige Aufstieg zur Riederfurka. Eine panoramareiche Höhenroute führt anschliessend von der Riederfurka über die Hohfluh und die Moosfluh hinauf bis zur Station Bettmerhorn. In Gehrichtung zeigt sich der Aletschgletscher in prachtvoller Pose. Der Blick zurück offenbart eine Gipfelsilhouette mit dem Who-is-Who der Walliser Alpen. Der Weissmiess (4'017 m), die Mischabel-Gruppe (4'545 m), das Matterhorn (4'478 m) und das Weisshorn (4'505 m) stehen in Reih und Glied.

    ACHTUNG: Die Wanderwege im Bereich der Moosfluh sind zur Zeit wegen geologischen Bewegungen gesperrt. Die beschriebene Wanderung kann mit einem Umweg trotzdem begangen werden. Mehr Infos >>

    Publiziert am 25.08.2016 / Aktualisiert am 09.08.2021 von René | Tour-Datum: 23.08.2016 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Von der Bettmeralp dem Wanderweg Richtung Riederalp folgen.

    00:40: Bei der Seilbahnstation Riederalp West Richtung...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Ausblicke auf den Aletschgletscher und auf die Walliser Alpen

    ✓ Zahlreiche Ruhebänke

    ✓ Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

    ✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

    ✓ Natursehenswürdigkeit

    ✓ Naturschutzgebiet

    ✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

    ✓ Touristisches Verkehrsmittel

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std.
    Distanz
    11 km
    Höhenmeter Aufstieg
    902 m
    Höhenmeter Abstieg
    172 m
    Höchster Punkt
    2651 m
    Tiefster Punkt
    1881 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Startort
    Seilbahnstation Bettmeralp
    Anreise ÖV
    Zielort
    Seilbahnstation Bettmerhorn
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Bettmeralp, Riederalp, Riederfurka, Moosfluh, Bettmerhorn
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von René vom 25.08.2016 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Fast kitschig schöne Bergwanderung in der Aletschregion. Gigantische Ausblicke auf die Walliser Berge. Wer mit Höhen über 2'000 m etwas Mühe hat, sollte unbedingt mehr Wanderzeit einrechnen.

    Gewandert am 23.08.2016

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Chalet-Hotel Bettmerhof ★★★

    3992 Bettmeralp

    Chalet-Hotel Bettmerhof, Bettmeralp Mitten im Aletschgebiet. Das ruhig gelegene 3-Sterne-Superior Chalet-Hotel Bettmerhof in Bettmeralp erwartet Sie auf 1957 m über dem Meeresspiegel mit Panoramablick auf das Matterhorn und kostenfreiem WLAN.

    Chalet-Hotel Bettmerhof, Bettmeralp

    Mitten im Aletschgebiet. Das ruhig gelegene 3-Sterne-Superior Chalet-Hotel Bettmerhof in Bettmeralp erwartet Sie auf 1957 m über dem Meeresspiegel mit Panoramablick auf das Matterhorn und kostenfreiem WLAN.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Anzeige

    Weitwanderung Via Engiadina

    Weitwanderung Via Engiadina

    Die Höhenwanderung entlang der Via Engiadina führt Sie im Unterengadin von Brail bis Vinadi. Dabei durchqueren Sie authentische Engadiner Dörfer, wandern an kristallklaren Bächen und saftigen Alpwiesen vorbei und haben stets die Bergwelt im Blick. Beim buchbaren Angebot beschert Ihnen der organisierte Gepäcktransport unbeschwerte Wandertage.

    Mehr erfahren >>