Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Gipfelwanderung zum Monte Generoso (1'701 m)

    Bellavista - Monte Generoso - Bellavista

    Favoriten-Einträge  35
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 18.07.2002
    Challenge-Tour

    Schöne Wanderung von der Station Bellavista hinauf zum Monte Generoso und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der Monte Generoso ist ohne Zweifel einer der attraktivsten Aussichtsberge im Tessin. Die Rundsicht vom 1'701 m hohen Gipfel reicht von der Po-Ebene über den Comersee bis zu den Berner- und den Walliser Alpen. Tief unten glitzert der Luganersee. Nur logisch, dass auf den Monte Generoso eine Bergbahn führt. Diese macht auf ihren rund 1'500 Höhenmetern, die sie zwischen der Talstation bei Capolago und der Bergstation zurücklegt, an mehreren Stationen einen Zwischenhalt. Die Gipfelwanderung lässt sich so mehr oder weniger beliebig verkürzen respektive verlängern. Aussichtstechnisch kommt allerdings kein anderer Abschnitt an jenen zwischen Bellavista und Gipfel heran.

    Schöne Wanderung von der Station Bellavista hinauf zum Monte Generoso und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der Monte Generoso ist ohne Zweifel einer der attraktivsten Aussichtsberge im Tessin. Die Rundsicht vom 1'701 m hohen Gipfel...

    Anzeige

    Imbach Reisen - Tipps für Ihre Frühlingsferien in der Schweiz

    Tipps für Ihre Frühlingsferien in der Schweiz

    Geniessen Sie in netter Begleitung Wanderferien im unbekannten Mendrisiotto, im mystischen Val-de-Travers, im Bio-Tal Valposchiavo, im vielfältigen Drei-Seen-Land oder in weiteren faszinierenden Regionen der Schweiz. Mit den Imbach ReiseleiterInnen entdecken Sie die schönsten Wege und Aussichten. Lassen Sie sich überraschen und gönnen Sie sich einen Tapetenwechsel.

    Mehr erfahren >>

     

     

     

    Toureninfos 

    Region
    Tessin
    Wanderzeit
    2 Std. 30 Min.
    Distanz
    7 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    484 m
    Höhendifferenz Abstieg
    484 m
    Höchster Punkt
    1699 m
    Tiefster Punkt
    1221 m
    Empfohlene Saison
    Mai - Oktober
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Zahnradbahn auf den Monte Generoso, Ausblicke auf die Tessiner Seen- und Bergwelt
    Startort
    Station Bellavista der Monte Generoso Bahn
    Anreise ÖV
    Zielort
    Station Bellavista der Monte Generoso Bahn
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Bellavista, Monte Generoso
    Hinweise
    Bitte Fahrplan der Zahnradbahn beachten!

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Bahnhof Capolago (Bahnlinie Lugano - Chiasso). Von dort mit der Bergbahn bis...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von giftmischere vom 31.10.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Der Aufstieg von Bella Vista war gut zu bewältigen, da nicht allzu steil, sondern der Weg stetig bergauf ging. Die Fior di Petra von Mario Botta bietet eine wunderschöne Aussichtsplattform und Sonnenterasse.

    Gewandert am 04.10.2019

     

    Bewertung von gzhtub vom 03.05.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    If you intend to use the Via Ferrata Angelino, do not follow the blue/white Alpine Hike signs as these take you to the top first and down-climbing is difficult. Instead, keep right on the Italian side until you are past the Baraghetto, then you will see the sign point back UP the grass slope to the start of the VF. NB: You MUST use proper VF/KS equipment as the traverse of 2-3m from ladder 2 to #3 is unsupported for the feet & you will likely have to use arm-strength alone to get across (KS4), t

    Gewandert am 28.04.2019

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Osteria con Alloggio La Peonia

    6850 Mendrisio

    Osteria con Alloggio La Peonia, Mendrisio Das Osteria con Alloggio La Peonia genießt eine ruhige Lage umgeben von Wäldern und begrüßt Sie auf 1.150 m über dem Meeresspiegel. Der Bahnhof Bella Vista der Bahnlinie Monte Generoso ist nur 700 m entfernt. Genießen Sie Tessiner Küche.

    Osteria con Alloggio La Peonia, Mendrisio

    Das Osteria con Alloggio La Peonia genießt eine ruhige Lage umgeben von Wäldern und begrüßt Sie auf 1.150 m über dem Meeresspiegel. Der Bahnhof Bella Vista der Bahnlinie Monte Generoso ist nur 700 m entfernt. Genießen Sie Tessiner Küche.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour