Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 5 Std. 15 Min. | 21 km
➚ 394 m | ➘ 446 m
⛰ 231 - 428 m
Empfohlene SaisonJanuar - Dezember
Favoriteneinträge 15 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inTicino-Turismo

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 06.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Wanderung von Stabio nach Chiasso

Die kulturell interessante Wanderung im Mendrisiotto führt von Stabio über Navazzano und Coldrerio bis in die Grenzstadt Chiasso.


Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 5 Std. 15 Min. | 21 km
➚ 394 m | ➘ 446 m
⛰ 231 - 428 m
Empfohlene SaisonJanuar - Dezember
Favoriteneinträge 15 Favoriteneinträge
Tour-Autor:inTicino-Turismo

Routeninfos 

 

Routenverlauf

Startort: Bahnhof Stabio

Zielort: Bushaltestelle Vacallo, S. Simone

...

Stabio - Novazzano - Coldrerio - Chiasso

Die Wanderung führt von Stabio nach Vacallo und startet beim italienisch-schweizerischen Grenzübergang von Santa Margherita auf den Gleisen der Valmorea-Bahn und endet in Italien auf dem Gipfel des Monte Bisbino zwischen den Befestigungsanlagen der Cadorna-Linie aus dem ersten Weltkrieg. Ein Rundweg über acht «Inseln», dessen Sehenswürdigkeiten durch einen klar erkennbaren roten Faden verbunden sind, gespannt zwischen Vergangenheit und Gegenwart, verkörpert durch die "«Ramina», den Grenzzaun, der die Schweiz und Italien immer wieder vereint, trennt, einander annähert oder voneinander entfernt.

Gesamterlebnis
Panorama
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Stabio

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Vacallo, S. Simone

 

Bewertung von suermel85 vom 24.07.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Die Kartendaten für diese Tour stimmen nicht mit der Beschreibung überein. Ich habe meine Version der Route entsprechend angepasst: zuerst bei Stabio in Richtung Westen, bis man den offiziellen Wanderweg erreicht. Anschliessend dem Grenzweg Richtung Süden folgen, man gelangt so über einen kleinen Umweg zum genannten Grenzübergang bei Santa Margherita. Anschliessend geht es via Monte Morello weiter Richtung Novazzano. Statt über Coldrerio und Balerna habe ich den Weg Richtung Seseglio und via Moreggi nach Pedrinate gewählt. Über diesen Umweg (+ ca. 200 Höhenmeter) gelangt man als Highlight zum südlichsten Punkt der Schweiz. Mittlerweile bieten dort auch 2 Bänke die Gelegenheit zum Verweilen. Anschliessend geht es wieder abwärts hinunter nach Chiasso, bevor der kurze Schlussaufstieg bis nach

Gewandert am 23.07.2022


Möchtest du die Wanderung von Stabio nach Chiasso ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>


Bilder von Tourgänger:innen

Füge bei der Wanderung von Stabio nach Chiasso ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.

 

 

 


Passende Themen zu dieser Tour