Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Thurgauer Rundwanderweg Etappe 11

    Wanderung T1 |  ⏱️ 3 Std.  | ↔ 13 km | ↑ 194 m | ↓ 296 m  | ☆ 13

    Hauptwil - Wilen - Gertau - Degenau - Rotzenwil - Hagenwil - Amriswil

    Seit 1980 gibt es im Thurgau einen 200 Kilometer langen, gut ausgeschilderten Rundwanderweg, der an vielen der schönsten Punkte des Kantons vorbeiführt, so zum Beispiel an 25 kleinen Seen und fast ebenso vielen Burgen und Schlössern. Die Etappe 11 führt von Hauptwil über Degenau und Hagenau bis nach Amriswil.

    Publiziert am 06.12.2016 von Thurgau Tourismus | Tour-Datum: 06.12.2016 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Vom Dorfzentrum von Hauptwil aus wird der Damm des Hauptwiler Weihers, wo sich die Weiherbadi befindet, überquert. Weiter geht's...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    - Fähre über die Sitter, Bischofszell
    - Wasserschloss, Hagenwil
    - 1001 Freizeit AG, Amriswil
    - Bohlenständerhaus, Oberaach
    - Schulmuseum, Amriswil

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std.
    Distanz
    13 km
    Höhenmeter Aufstieg
    194 m
    Höhenmeter Abstieg
    296 m
    Höchster Punkt
    589 m
    Tiefster Punkt
    439 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Startort
    Dorfzentrum Hauptwil
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Amriswil
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    - Gasthaus zum Ochsen, Amriswil - Gertau, Bischofszell - Wasserschloss, Hagenwil - La Vita, Amriswil
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Möffin vom 27.10.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wir haben in Amriswil begonnen und bis Bischofszell verlängert, was zu empfehlen ist. Für die Fähre und Restaurant Gertau unbedingt vorher anrufen. Bei uns war der Wasserstand zu niedrig, dann kann Flussabwärts eine Brücke benutzt werden (Umweg ca 1.5 km!). Bei der Waldschenke in Hauptwil lohnt es sich auch sehr einzukehren! Gute Aussicht und breites Angebot.

    Gewandert am 27.10.2019

     

    Bewertung von steinerpulimeno vom 26.10.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Besonders schön sind die diversen Weier und Seelein gleich nach Hauptwil. Für die Ueberquerung der Sitter empfiehlt es sich, ein Handy bei sich zu haben. Als ich hinüber wollte, war niemand anwesend.

    Gewandert am 25.10.2017

     

    Bewertung von viomia vom 01.05.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Beim Weiler hat bei gutem Wetter ein Kiosk offen, er hat eine Snackkarte und hervorragenden Wein. Preise günstig. Tiere unterwegs: Schafe, Ziegen, Ponys und Pferde. Empfehlung: Das Restaurant vor der Überquerung der Sitter besuchen (aktuell gibt’s frischen Spargel vom Hof) das auf der anderen Seite ist (trotz der vielen Autos) kein Restaurant. Preis Flussüberquerung CHF 3.-/Person, Kleingeld bereit halten.

    Gewandert am 01.05.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Herisau ★★★

    9100 Herisau

    Hotel Herisau, Herisau Das 3-Sterne-Superior-Hotel Herisau begrüßt Sie im Zentrum von Herisau und ist eine 6-minütige Zugfahrt von Sankt Gallen entfernt. Freuen Sie sich auf eine Sauna, ein Fitnesscenter und ein Restaurant mit Schweizer Küche.

    Hotel Herisau, Herisau

    Das 3-Sterne-Superior-Hotel Herisau begrüßt Sie im Zentrum von Herisau und ist eine 6-minütige Zugfahrt von Sankt Gallen entfernt. Freuen Sie sich auf eine Sauna, ein Fitnesscenter und ein Restaurant mit Schweizer Küche.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Anzeige

    Weitwanderung Via Engiadina

    Weitwanderung Via Engiadina

    Die Höhenwanderung entlang der Via Engiadina führt Sie im Unterengadin von Brail bis Vinadi. Dabei durchqueren Sie authentische Engadiner Dörfer, wandern an kristallklaren Bächen und saftigen Alpwiesen vorbei und haben stets die Bergwelt im Blick. Beim buchbaren Angebot beschert Ihnen der organisierte Gepäcktransport unbeschwerte Wandertage.

    Mehr erfahren >>