Wander-Challenge 2022

Wander-Challenge 2022

Bei der Wander-Challenge 2022 kannst du Abzeichen sammeln, von Gratis-Touren-Abos profitieren und sogar tolle Barpreise gewinnen.

Mehr erfahren >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 07.07.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>



😀😀 sehr beliebte Tour
😀😀 sehr beliebte Tour

Amdener Höhenweg

Amden - Strichboden - Furgglen - Amden

Detailinfos ▾ Toureninfos ▾ Bewertungen (3) ▾
Detailinfos ▾ Bewertungen (3) ▾

 

WanderungT1 ⏱ 2 Std. 15 Min. ↔ 8 km
↑ 288 m ↓ 306 m ⛰ 1507 m

Tourenbeschreibung

Diese Tour zählt zur Wander-Challenge 2022

Geniessen Sie mystische Moorlandschaften, die tolle Fernsicht und das Verweilen in urchigen Alpbeizli. Die gemütliche Wanderung auf dem Höhenweg oberhalb von Amden führt Sie auf gut acht Kilometern an einzigartigen Naturschauspielen vorbei, unter anderem am wunderbaren Hochmoor von nationaler Bedeutung. Während der Wanderung finden Sie immer wieder schöne Rastplätze und gemütliche Alpbeizli, die zum Verweilen einladen. Saftige Wiesen und grüne Wälder lassen Sie in die Schönheit der Natur eintauchen. Geniessen Sie in den sonnenverwöhnten Bergen oberhalb des Walensees die traumhafte Aussicht über den See, die Glarner und Appenzeller Alpen. (Die Wanderung ist auch mit Ausganspunkt Arvenbüel möglich.)

Publiziert am 08.05.2014 von Ostschweiz-Tourismus | Tour-Datum: 15.06.2013 

 

 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

Route: Amden, Post - Bergstation Sesselbahn Mattsock - Strichboden - hintere Höhe - Furgglen -...

Toureninfos

Toureninfos

Gesamterlebnis
Panorama
Verpflegung
Alpbeizli entlang der Route
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Genauer Startort
Sesselbahn Amden Niederschlag
Genauer Zielort
Bushaltestelle Amden Arvenbüel
Nächstgelegene ÖV-Haltestelle
Wander-Hotel in der Nähe
Empfehlungen und Links
Sehenswertes
Einzigartige Hochmoorlandschaft von nationaler Bedeutung. Wunderschöne Panoramablicke auf die Alpen. Urchige Alpbeizli entlang der Route.

 

Bewertungen (3)

Bewertungen (3)

 

Bewertung von Teddy B vom 03.07.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Ich empfehle die Wanderung in umgekehrter Richtung - also von Amden Arvenbühl her und mit der Luftseilbahn hinunter nach Amden-Dorf. So hat man stets einen tollen Ausblick "hinunter" zum Walensee und bis zu den Glarner Alpen. Von Amden Dorf fährt das Postauto ca. 1 mal pro Stunde hinauf nach Arvenbühl an den Ausgangspunkt (viele Parplätze) Eine Top-Aussicht hat man übrigens, wenn man beim Punkt "Vordere Höhe" noch etwa 300 Meter weiter Richtung Churfirsten wandert; dort liegt einem das ganze Tog

Gewandert am 30.08.2015

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von Gabi Wegmüller vom 17.10.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Schöne Wanderung durch Hochmoorlandschaft mit einem kurzen,steilen Aufstieg. Alles ist gut ausgeschildert.(Am So wegen Kaiserwetter etwas viel Wandervolk unterwegs)

Gewandert am 15.10.2017

 

Bewertung von naudela vom 27.08.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Schöne gemütliche Wanderung, wunderbar sattes Grün und mysthische Aussicht

Gewandert am 27.08.2017

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von Gratis-Touren-Abos profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Bis jetzt hat noch niemand ein Bild zu dieser Tour integriert. Füge ein schönes Tourenbild hinzu und mach mit bei der Wander-Challenge 2022.
Mehr erfahren >>

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe