Tourinfos

Lage von Regitzer Spitz
Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. | 12 km
➚ 689 m | ➘ 700 m
⛰ 503 - 1136 m
Empfohlene SaisonMai - November

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Wanderung über den Regitzer Spitz nach Maienfeld

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge22

Graubünden

Wanderung über den Regitzer Spitz nach Maienfeld

Bergwanderung T2T2 ⏱ 4 Std. ➚ 689 m
➞ 12 km Empfohlene SaisonMai - November ➘ 700 m

Die pittoresken Weinbaudörfer Fläsch und Maienfeld, das Heididorf und die atemberaubenden Ausblicke vom Regitzer Spitz prägen diese lohnenswerte Wanderung in der Bündner Herrschaft.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

Fläsch - Regitzer Spitz - Maienfeld

...


Tourenbeschreibung

Das Weinbaudorf Fläsch liegt am Fuss des markanten Regitzer Spitz und markiert den Startpunkt der Wanderung. Zahlreiche Weinbaubetriebe und gepflegte, alte Häuser prägen das Ortsbild.

Die HighlightsDie Highlights zu dieser Toptour

Atemberaubende Ausblicke vom Regitzer Spitz, malerischer Dorfkern von Maienfeld mit Schloss, Weinanbaugebiet Bündner Herrschaft.

Aufstieg zum Regitzer Spitz

Direkt hinter dem Dorf beginnt der Aufstieg zum Regitzer Spitz. Nach einer kurzen Passage durch die Rebberge, geht's hinein in einen Wald und es folgt ein Abschnitt auf einem schönen Zick-Zack-Weg. Ab und zu öffnet sich dabei ein Ausblick hinunter nach Fläsch. Der als Bergwanderweg markierte Weg steigt höher und höher, bis man schliesslich den 1'136 m hohen Regitzer Spitz erreicht. Der Gipfel zählt zum Massiv des Fläscher Berges und markiert dessen höchsten Punkt. Das Panorma ist bemerkenswert. Der Gonzen hoch über Sargans fällt auf. Auf der gegenüberliegenden Seite des Rheins erstreckt sich das Pizolgebiet mit der beliebten 5-Seen-Wanderung. Und tief unten im Tal sind die vier Weinbaudörfer der Bündner Herrschaft - Fläsch, Maienfeld, Jenins und Malans - zu erkennen.

Besuch im Heididorf

Heidi's Alphütte im Heididorf bei Maienfeld liegt am Wanderweg.

Im Heididorf oberhalb von Maienfeld kann man die Geschichte von Heidi eintauchen und die Gebäude, die im weltberühmten Roman von Johanna Spyri beschrieben sind, besuchen.

Heididorf
7304 Maienfeld
+41 81 330 19 12

Heididorf >>

Mitten durchs Heididorf

Der Abstieg führt zuerst hinunter nach St. Luzisteig. Der mit einer stattlichen Festung gesicherte Übergang verbindet das Liechtensteinische Balzers mit dem Schweizerischen Maienfeld. Der Landgasthof St. Luzisteig liegt am Wanderweg und lädt zu einer Pause, bevor man den Schlussabstieg in Angriff nimmt. Der Wanderweg führt dabei mitten durchs Heididorf. Der letzte Abschnitt der Wanderung verläuft durch einen aussichtsreichen Rebberg hinein ins historische Zentrum von Maienfeld und schliesslich hinunter zum Bahnhof.

Tour-Autor:inRené


Persönlicher Tipp von René

Diese Wanderung lässt sich ideal mit einem Besuch im Heididorf in Maienfeld oder mit einem Ausflug in die Weinbaudörfer der Bündner Herrschaft verbinden.

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Besonders schöner Aussichtspunkt

Schloss, Burg, Ruine

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Lehrpfad

Museum

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Genauer Startort:
Bushaltestelle Fläsch, Dorf
Genauer Zielort:
Bahnhof Maienfeld
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Fläsch, Dorf

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Maienfeld

Parkieren

Parkplätze gibt es in der Nähe der Bushaltestelle Fläsch, Dorf.

Einkehrmöglichkeiten
Fläsch, Maienfeld

 

Bewertung von Passion vom 02.05.2019 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Fläsch – Türlisweg – Regitzer Spitz – Mattheid - Fläsch Ich habe diese Wanderung schon dreimal gemacht. Letztes Jahr war der Türlisweg wegen Steinschlags gesperrt, so dass ich den Weg von Fläsch über den Matluschkopf ging. Etwas weiter, aber auch sehr schön. Dieses Jahr hat's dann mit dem Türlisweg wieder geklappt. Wir kehrten aber wieder zurück nach Fläsch über Mattheid und den Neuwald. Es ist sinnvoll, sich vor der Wanderung auf der Homepage der Gemeinde Fläsch zu orientieren, ob der Türliswe

Gewandert am 23.03.2019


Möchtest du die Wanderung über den Regitzer Spitz nach Maienfeld ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>