Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 35 Min. | 10 km
➚ 665 m | ➘ 693 m
⛰ 1484 - 1958 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Bergwanderung zur Lobhornhütte

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge63

Berner Oberland

Bergwanderung zur Lobhornhütte

Bergwanderung T2T2 ⏱ 3 Std. 35 Min. ➚ 665 m
➞ 10 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 693 m

Die abwechslungsreiche Bergwanderung führt hoch über dem Lauterbrunnental von Sulwald zum Sulsseewli und via Lobhornhütte bis zur Grütschalp. Die Tour wird begeleitet von einer grandiosen Aussicht auf die Berner Alpen mit Eiger, Mönch und Jungfrau.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Sulwald - Sulsseewli - Lobhornhütte - Grütschalp

Der Wandertag beginnt mit der Anfahrt nach Sulwald, dem Ausgangspunkt der Bergwanderung. Vom Bahnhof Lauterbrunnen fährt ein kleines Postauto ins Bergdorf Isenfluh, weiter geht’s mit der Seilbahn, die acht Personen Platz bietet, nach Sulwald. Unvergesslich bleibt der immer wiederkehrende, traumhafte Ausblick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Auf einem Abschnitt der Via Berna 38 gewinnt man durch lichten Wald stetig an Höhe. Oberhalb der Waldgrenze säumt eine reichhaltige Flora den Weg. Dem rauschenden Sulsbach entlang führt das Weglein zur Alp Suls, wo Alp- und Hobelkäse zum Kauf angeboten werden. Statt direkt zur Lobhornhütte aufzusteigen, lockt der kleine Umweg am Sulsseewli vorbei, das keinen oberirdischen Abfluss hat. Die Lobhornhütte ist nebst der traumhaften Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau, auch für die feinen, hausgemachten Kuchen bekannt. Ein Verweilen auf der Terrasse ist fast ein Muss. Vom Höhenweg ab Suls in Richtung Grütschalp fällt der Blick auf Wengen mit dem Männlichen, dann ins Soustal. Der letzte Teil der Wanderung verläuft durch den Spryssenwald zur Seilbahn-Bergstation Grütschalp.

Tour-Autor:inRoru

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Brunnen mit Trinkwasser

Besonders schöner Aussichtspunkt

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Bei dieser Tour zu beachten
Wenig Postautokurse von Lauterbrunnen nach Isenfluh.
Seilbahn Grütschalp - Lauterbrunnen: freie Fahrt mit GA und SBB Tageskarte.
Genauer Startort:
Bergstation der Seilbahn Isenfluh - Sulwald
Genauer Zielort:
Bergstation der Seilbahn Lauterbrunnen - Grütschalp
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Sulwald

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Grütschalp

Einkehrmöglichkeiten
Sulwald, Lobhornhütte

Füge bei der Bergwanderung zur Lobhornhütte ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.