Hiking Tour of the Month

Top Tour of the Month

From Immensee to Weggis on the Rigi Lehnenweg
2 hours 45 minutes / 10 km

Details ... >>

New Tours

New tour

Hike along the Birs river from Reinach to Basel
This hike along the Birs river allows to walk through different landscapes on a relatively short trail ... >>


Easy Hike from Schleitheim to Hallau in Blauburgunder Country
This easy hike from Schleitheim to Hallau in the very North of Switzerland near Schaffhausen is actually a section of Regional Trail No.34: The Klettgau-Rhine Trail ... >>


Hike along the Aabach river from Hallwyl to Lenzburg
This easy hike starts at the Hallwyl castle, goes along the Aabach and finishes with one of the oldest castle of Switzerland ... >>

Höhenwanderung mit Blick auf den Lago Maggiore

Monti di Piazzogna - Alpe Cedullo - Indemini

Route Infos ▾ | Tour Ratings (0) ▾ | Tours in the Vicinity ▾ | Favourite Entries (24)

Monti di Piazzogna - Alpe Cedullo - Indemini

Published/updated on 18.07.2013 by René | 66915 points
 | Date of Tour: 16.07.2013 | Favourite Entries (24) 

Piazzogna, Vairano, San Nazzaro, Gerra. Aus touristischer Perspektive sind das nicht ganz so klingende Ortsnamen wie Locarno, Ascona oder Brissago. Etwas weniger mondän geht es auf der linken Seeseite des Lago Maggiore zu und her.... read more >>

Piazzogna, Vairano, San Nazzaro, Gerra. Aus touristischer Perspektive sind das nicht ganz so klingende Ortsnamen wie Locarno, Ascona oder Brissago. Etwas weniger mondän geht es auf der linken Seeseite des Lago Maggiore zu und her. Punkto Panorama kann das Gebiet am Fuss des Monte Gambarogno allerdings locker mit der gegenüberliegenden Seeseite mithalten. Und oberhalb der Dörfer in den steilen Wäldern trifft man auf ein wahres Wanderparadies mit dem Monte Gambarogno im Zentrum des Geschehens. Die Wanderung beginnt in einer der zahlreichen Kehren, die der Postbus hinauf zur Corte di Neggia zu bewältigen hat. Auf Asphalt, dafür meist mit tollen Ausblicken auf den Lago Maggiore und auf das Maggiadelta geht's erstmal ziemlich flach bis zur Siedlung von Monti di Vairano. Dort beginnt dann der Aufstieg zur Alpe Cedullo. Kastanienwälder, später Buchenwälder spenden Schatten. Die Alpe Cedullo ist ein wahres Kleinod. Hühner, Kühe, Schweine, Ziegen tummeln sich auf freiem Feld und scheinen die Bergluft zu geniessen. Im Beizli serviert der Bauer frische Erzeugnisse vom Hof. Etwas weiter oben erreicht die Route bei der Kapelle Sant'Anna ihren höchsten Punkt. Der Abstieg nach Indemini wird begleitet von Ausblicken auf mächtige Felswände. Weiter unten verläuft der Weg durch mystisch anmutende Birkenwälder. Wunderbar. Am Ziel der Wanderung befindet sich das Bergdorf Indemini.

Published/updated on 18.07.2013 by René (66915 points) | Date of Tour: 16.07.2013

Route Infos

Region
Ticino
Time Required
3 hours
Distance
7 km
Ascent
606 m
Descent
400 m
Max. Altitude
1340 m
Min. Altitude
773 m
Season Start / Season End
May - October
Level of Difficulty (Hiking)
Panorama
Experience
Starting Point
Bushaltestelle Bivio Monti di Piazzogna
Starting Point with Public Transport
Destination
Bushaltestelle Indemini Paese
Return with Public Transport
Places to Eat
Alpe Cedullo, Indemini
Things to Note
Achtung: Bitte Busfahrplan beachten! Von Indemini fahren nur wenige Busse pro Tag.

Are you interested in hiking the tour described above? Log in or register for free to get access to all the details for a successful hike.

  • Detailed map with traced route on SwissMobility map, including elevation profile
  • GPS file for download
  • Route description in text form
  • Printable tour description

 

 

Tour Ratings 

Actually there is no rating about this tour. Please log in or create a new account >> >>

 

Tours in the Vicinity 

2.2 km from Starting Point

Gipfelwanderung zum Monte Gambarogno

⏱️ 2 hours 15 minutes  / ↔ 4 km / ↑ 345 m / ↓ 345 m / ⛰ 1725 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legend)

Published/updated on 25.04.2013 by René

Wie ein überdimensionierter Wachtposten ragt der Monte Gambarogno über dem nördlichen Teil des Lago Maggiore. Die Ausblicke vom Gipfel sind überwältigend. Der noch etwas höhere... more >>

Tour Ratings 2
Tour Ratings 2
Favourite Entries 28
Favourite Entries 28
2.2 km from Starting Point

Gipfelwanderung zum Monte Tamaro

⏱️ 4 hours 15 minutes  / ↔ 8 km / ↑ 699 m / ↓ 699 m / ⛰ 1955 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legend)

Published/updated on 25.07.2013 by René

Mit seinen nicht ganz 2000 Metern ist der Monte Tamaro zwar noch kein Riese, aber im Gebiet zwischen dem Lago Maggiore und dem Lago di Lugano ist er der unangefochtene Chef im... more >>

Tour Ratings 1
Tour Ratings 1
Favourite Entries 26
Favourite Entries 26
2.3 km from Starting Point

Wanderung mit Blick auf den Lago Maggiore

⏱️ 1 hour 45 minutes  / ↔ 6 km / ↑ 308 m / ↓ 305 m / ⛰ 392 m / ☀️ 4/5 / 😀 2/5  (Legend)

Published/updated on 25.04.2013 by René

Einfach nur gemütlich dahin wandern und die grandiose Aussicht auf den Lago Maggiore und das Maggiadelta geniessen. Dabei die duftenden und blühenden Gärten der vielen Villen... more >>

Tour Ratings 0
Tour Ratings 0
Favourite Entries 32
Favourite Entries 32
4.7 km from Starting Point

Höhenwanderung vom Monte Tamaro zum Monte Lema

⏱️ 4 hours 30 minutes  / ↔ 13 km / ↑ 672 m / ↓ 641 m / ⛰ 1885 m / ☀️ 5/5 / 😀 5/5  (Legend)

Published/updated on 26.07.2017 by René

Die Panoramawanderung vom Monte Tamaro zum Monte Lema gehört zu den absoluten Klassikern und sie ist eine echte Traumtour. Einzigartige Ausblicke begleiten den gesamten... more >>

Tour Ratings 4
Tour Ratings 4
Favourite Entries 102
Favourite Entries 102
5.9 km from Starting Point

Bergwanderung über die Alpe di Naccio nach Rasa

⏱️ 5 hours 40 minutes  / ↔ 14 km / ↑ 1276 m / ↓ 590 m / ⛰ 1440 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legend)

Published/updated on 25.04.2013 by René

Eine beeindruckende Bergwanderung von Ascona über die Alpe di Naccio hinüber in das Centovalli nach Rasa. Der Aufstieg ist zwar lang und erfordert etwas Kondition, doch die fast... more >>

Tour Ratings 0
Tour Ratings 0
Favourite Entries 17
Favourite Entries 17