Spätherbstwanderungen

25 Spätherbstwanderungen

Wir haben jetzt eine Auswahl mit 25 schönen Spätherbstwanderungen zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 2 Tourenbilder 1 😀 beliebt

Panüöl - Fursch - Prodalp - Flumserberg-Tannenbodenalp

Panüöl - Fursch - Prodalp - Flumserberg-Tannenbodenalp

Winterwanderung ⏱ 2 Std. 50 Min. ↔ 11 km
↑ 144 m ↓ 570 m ⛰ 1388 - 1839 m

Winterwanderung zu den Alpen Panüöl und Fursch

Die aussichtsreiche Winterwanderung zählt zum Besten vom Besten am Flumserberg. Die Alp Panüöl kann erst seit der Inbetriebnahme des Sessellifts Panüöl im Winter 2013/2014 als Start- respektive als Endpunkt von Winterwanderungen und von Schneeschuhtouren genutzt werden. Der erste Abschnitt dieser fantastischen Winterwanderung wird begleitet von wundervollen Ausblicken auf den Spitzmeilen und seine Nachbargipfel. Auf der Alp Fursch wartet eine gemütliche Teestube auf Gäste. Auf dem Rückweg zum Panüöl warten spektakuläre Ausblicke auf die Sarganser- und auf die Liechtensteiner Berge. Hoch über dem Schilstal geht's weiter in Richtung Prodalp. Im Abstieg von der Prodalp zur Tannenbodenalp bildet dann die unverkennbare Gipfelsilhouette der Churfirsten das würdige Panorama zu dieser Tour. Vorbei an der Ebene von Madils geht es schliesslich zurück zur Seilbahnstation auf der Tannenbodenalp.

Veröffentlicht am 03.12.2017 von René | Tour-Datum: 02.02.2014 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: Vom Panüöl dem Winterwanderweg Richtung Fursch folgen.

00:35: Von der Alp...

 

Toureninfos

Toureninfos

 

Bewertungen (2)

Bewertungen (2)

 

Bewertung von Annastante vom 28.02.2022 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine sehr abwechslungsreiche Tour. Mal kann man den Skifahrer und Schlittler zuschauen, mal ist man völlig abgelegen in zauberhafter Bergkulisse.

Gewandert am 27.02.2022

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von René vom 06.01.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Landschaftlich besonders schöne Winterwanderung mit tollen Ausblicken auf den Spitzmeilen und auf die Churfirsten. Wer nicht bis zur Tannenbodenalp wandern möchte, kann die Tour auf der Prodalp abbrechen und die Seilbahn nehmen. Es gibt mehrere Einkehrmöglichkeiten entlang der Route.

Gewandert am 30.12.2016

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video