Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung durchs wildromantische Sihltal

    Richterswil - Samstagern - Hütten - Sihlbrugg

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 02.11.2002
    Bewertungen zu dieser Tour  1    Favoriten-Einträge  60
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 02.11.2002

    Ziemlich lange und kontrastreiche Wanderung von Richterswil nach Sihlbrugg. Stadt und Land, Lärm und Stille, Fluss und See, wilde Natur und vom Menschen genutzte Flächen. Die Tour ist geprägt von Gegensätzen, die für Wanderungen in der Region Zürichsee typisch sind. Zählt beispielsweise die Gemeinde Richterswil zum pulsierenden "Millionen-Zürich", so ist auf dem Hochplateau zwischen Samstagern und Hütten nichts mehr davon zu spüren. Ruhe und eine scheinbare Abgeschiedenheit beherrschen die Szene am Hüttnersee. Eine Idylle, die ihresgleichen sucht. Noch stiller wird's dann im wildromantischen Sihltal. Einsam und verlassen schlängelt sich der Fluss durch das enge Tal. Ab und zu wird ein Bauernhof passiert, mehr Zivilisation gibt's nicht. Die spektakulärste Passage befindet sich beim Sihlsprung, wo mächtige Felsbrocken ins Tal gestürzt sind und dabei eine zauberhafte und wildromantische Landschaft geformt haben.

    Ziemlich lange und kontrastreiche Wanderung von Richterswil nach Sihlbrugg. Stadt und Land, Lärm und Stille, Fluss und See, wilde Natur und vom Menschen genutzte Flächen. Die Tour ist geprägt von Gegensätzen, die für Wanderungen in der Region Zürichsee typisch sind. Zählt beispielsweise die Gemeinde Richterswil zum pulsierenden "Millionen-Zürich", so ist auf dem Hochplateau zwischen Samstagern und Hütten nichts mehr davon zu spüren. Ruhe und eine scheinbare Abgeschiedenheit beherrschen die Szene am Hüttnersee. Eine Idylle, die ihresgleichen sucht. Noch stiller wird's dann im wildromantischen Sihltal. Einsam und verlassen schlängelt sich der Fluss durch das enge Tal. Ab und zu wird ein Bauernhof passiert, mehr Zivilisation gibt's nicht. Die spektakulärste Passage befindet sich beim Sihlsprung, wo mächtige Felsbrocken ins Tal gestürzt sind und dabei eine zauberhafte und wildromantische Landschaft geformt haben.

    Ziemlich lange und kontrastreiche Wanderung von Richterswil nach Sihlbrugg. Stadt und Land, Lärm und Stille, Fluss und See, wilde Natur und vom Menschen genutzte Flächen. Die Tour ist geprägt von Gegensätzen, die für Wanderungen in...

     

    Das könnte dich interessieren

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Zürich
    Wanderzeit
    5 Std.
    Distanz
    19 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    464 m
    Höhendifferenz Abstieg
    336 m
    Höchster Punkt
    739 m
    Tiefster Punkt
    408 m
    Empfohlene Saison
    März - November
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Mülitobel bei Richterswil, Naturschutzgebiete bei Samstagern und Hütten
    Startort
    Bahnhof Richterswil
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Sihlbrugg, Dorf
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Richterswil, Samstagern, Hütten, Sommerwirtschaft Sihlmatt (nur im Sommer), Sihlbrugg

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Richterswil dem Wanderweg nach links Richtung Mülitobel und Samstagern folgen.

    ...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


    Themenverwandte Touren

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von sandrovicsova vom 24.08.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Easy walk for a Sunday afternoon! Calm and not super crowded hiking trail, close to Zurich

    Gewandert am 28.05.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Seedamm Plaza ★★★★

    8808 Pfäffikon

    Seedamm Plaza, Pfäffikon Das Seedamm Plaza bietet Aussicht auf den Zürichsee und eine einzigartige Lage am Seeufer gegenüber der Altstadt von Rapperswil. Zahlreiche schöne Wanderungen liegen in der unmittelbaren Umgebung des Hotels. Im Hotel gibt es hauseigene Restaurants sowie ein Fitnessraum und eine Sauna. WLAN nutzen Sie im gesamten Gebäude kostenfrei.

    Seedamm Plaza, Pfäffikon

    Das Seedamm Plaza bietet Aussicht auf den Zürichsee und eine einzigartige Lage am Seeufer gegenüber der Altstadt von Rapperswil. Zahlreiche schöne Wanderungen liegen in der unmittelbaren Umgebung des Hotels. Im Hotel gibt es hauseigene Restaurants sowie ein Fitnessraum und eine Sauna. WLAN nutzen Sie im gesamten Gebäude kostenfrei.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour