Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Sursee - Schenkon - Eichberg - Beromünster

Sursee - Schenkon - Eichberg - Beromünster

WanderungT1 ⏱ 4 Std. ↔ 16 km
↑ 327 m ↓ 181 m ⛰ 499 - 768 m

Wanderung von Sursee nach Beromünster

Abwechslungsreiche Wanderung vom Städtchen Sursee zum «Fläcke» Beromünster. Die Wanderroute führt zuerst in die historische Altstadt von Sursee und dann direkt zum Sempachersee mit dem Naturschutzgebiet um den «Triechter». Die Seepromenade mit vielen gemütlichen Bänken und einer Buvette laden zum Geniessen der schönen Sicht auf den See und auf die Berge ein. Weiter geht es dem Seeufer entlang Richtung Schenkon. Eine Fussgänger-Brücke führt über die Autobahn zum Dorfplatz beim Restaurant Ox’n. Bergauf Richtung Vogelsang steigt nun der Weg an. Nach dem stetigen Aufstieg erreicht man den Weiler Voremwald. Dort hat man einen herrlichen Blick über den Sempachersee und man erkennt die ganze Pracht der Pilatuskette sowie der Berner Alpen mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Weiter verläuft der Weg zum Gestüt Brand. Bis zum Blosenberg sind nur noch wenige Höhenmeter zu bewältigen. Dort steht der ehemalige Landessender Beromünster. Man erkennt bereits Beromünster mit den imposanten Kirchtürmen der Pfarr- und Stiftskirche. Unterwegs befindet sich auch der Radioweg, auf dem man Wissenswertes über die Zeit des Landessenders erfahren kann. Kurz oberhalb des Städtchens Beromünster durchquert man die «Waldkathedrale», einem kurzen Waldstück, das wie eine Kathedrale angelegt ist. Eine Informationstafel klärt über ihre Entstehung auf und viele Bänke stehen zur Verfügung, um die Stille und die Aussicht zu geniessen. Kurz darauf erreicht man den «Fläcke» Beromünster, wo sich ein Abstecher die Stiftskirche und in die Altstadt lohnt. Bei der Haltestelle Post verkehren regelmässig diverse Postauto-Verbindungen in alle Richtungen.

Veröffentlicht am 18.04.2021 von harry.naef | Tour-Datum: 05.04.2021 


Sorgfältig geprüfte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00 Sursee Bahnhof, Richtung Altstadt

00:45 Sursee Seepromenade, See entlang...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bahnhof Sursee (Sursee)
Zielort
Bahnhof / Post Beromünster (Beromünster, Post)
Verpflegung
Ox'n Schenkon, Vogelsang Eich / Beromünster
Empfohlene Saison
April - November
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Tolle Ausblicke auf Sempachersee und Berge
Beromünster Radioweg
Waldkathedrale
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Auf dem Weg zwischen den beiden Städtchen wird man von eindrücklichen Ausblicken begleitet.
Empfehlungen und Links
www.cafekoller.ch
www.oxn-schenkon.ch
www.vogelsang.ch

Kultur-Kunst: Landessender Beromünster
www.kklb.ch

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0)

Tour bewerten
Bis jetzt wurde diese Tour noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video