Tourinfos

Lage von Sursee
Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. | 16 km
➚ 327 m | ➘ 181 m
⛰ 499 - 768 m
Empfohlene SaisonApril - November

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Wanderung von Sursee nach Beromünster

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge25

Zentralschweiz

Wanderung von Sursee nach Beromünster

Wanderung T1T1 ⏱ 4 Std. ➚ 327 m
➞ 16 km Empfohlene SaisonApril - November ➘ 181 m

Die abwechslungsreiche Wanderung führt vom Städtchen Sursee via Schenkon und Eichberg zum «Fläcke» in Beromünster.


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Sursee - Schenkon - Eichberg - Beromünster

Die Wanderung nach Beromünster führt zuerst in die historische Altstadt von Sursee und dann direkt zum Sempachersee mit dem Naturschutzgebiet um den «Triechter». Die Seepromenade mit vielen gemütlichen Bänken und einer Buvette laden zum Geniessen der schönen Sicht auf den See und auf die Berge ein.

Die HighlightsDie Highlights zu dieser empfehlenswerten Tour

Tolle Ausblicke auf den Sempachersee und auf die Berge, historische Altstadt von Sursee, Stiftskirche in Beromünster, Radioweg Beromünster, Waldkatherale bei Beromünster.

Dem Sempachersee entlang

Weiter geht es dem Seeufer entlang Richtung Schenkon. Eine Fussgänger-Brücke führt über die Autobahn zum Dorfplatz beim Restaurant Ox’n. Bergauf Richtung Vogelsang steigt danach der Wanderweg an. Nach dem stetigen Aufstieg erreicht man den Weiler Voremwald, wo man einen herrlichen Blick über den Sempachersee, auf die Pilatuskette sowie zu den Berner Alpen hat. Die Wanderroute verläuft weiter zum Gestüt Brand und bis zum Blosenberg sind danach nur noch wenige Höhenmeter zu bewältigen. Dort steht der ehemalige Landessender Beromünster.

Radio Beromünster


Radio Beromünster war ein Schweizer Radiosender, welcher über die Sendeanlage Beromünster zwischen 1931 und 2008 ausgestrahlt wurde. Ein Sendeturm wurde stehen gelassen und er ist heute noch von weitem her zu sehen.

Wikipedia Radio Beromünster >>

Weiter bis nach Beromünster

Man erkennt bereits Beromünster mit den imposanten Kirchtürmen der Pfarr- und Stiftskirche. Unterwegs befindet sich auch der Radioweg, auf dem man Wissenswertes über die Zeit des Landessenders erfahren kann. Kurz oberhalb des Städtchens Beromünster durchquert man die «Waldkathedrale». Eine Informationstafel klärt über ihre Entstehung auf und viele Bänke stehen zur Verfügung, um die Stille und die Aussicht zu geniessen. Kurz darauf erreicht man den «Fläcke» Beromünster, wo sich ein Abstecher zur Stiftskirche und in die Altstadt lohnt.

Tour-Autor:inharry.naef

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Besonders schöner Aussichtspunkt

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Museum

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Genauer Startort:
Bahnhof Sursee
Genauer Zielort:
Bushaltestelle Beromünster, Post
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Sursee

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Beromünster, Post

Parkieren

Parkplätze gibt es in der Nähe des Bahnhofs Sursee (Park+Ride Sursee West).

Einkehrmöglichkeiten
Ox'n Schenkon, Vogelsang Eich / Beromünster
Empfehlungen und Links

Cafe Koller
Spitalstrasse 14
6210 Sursee
+41 921 35 00
Webseite Cafe Koller >>

Restaurant OX'n
Dorfstrasse 23
6214 Schenkon
+41 41 921 20 00
Webseite Restaurant OX'n >>

Hotel Restaurant Vogelsang
Vogelsang 2
6205 Eich
+41 41 462 66 66
Webseite Hotel Restaurant Vogelsang >>

Füge bei der Wanderung von Sursee nach Beromünster ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.