30 Schneeschuhtouren

30 Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 30 besonders schönen Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Touren entdecken >>

Wanderforum

  • Winterwanderung auf dem Zugerberg

    Am letzten Freitag, 20. Jan., machte ich nochmals die Winter-Rundwanderung via Buschenchappeli auf dem Zugerberg. Die Schneebedingungen waren (und sind vermutlich immer noch)...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 09.02.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Wanderung Rütli - Seelisberg - Förstertrail - Seelisberg - Treib

Wanderung Rütli - Seelisberg - Förstertrail - Seelisberg - Treib

Wanderung auf dem Förstertrail bei Seelisberg

Abwechslungsreiche Wanderung mit unverhofft schönen Ausblicken auf den Vierwaldstättersee, auf die umliegenden Berge und durch einen wunderschönen Zauberwald. Man wäre nicht erstaunt, wenn plötzlich ein Gnom oder eine Elfe hinter einem moosüberwachsenen Baumstrunk hervor gucken würde.

WanderungT1 ⏱ 4 Std. 5 Min. ↔ 12 km
↑ 780 m ↓ 780 m ⛰ 436 - 1078 m

Von der Schiffsstation Rütli aus folgt man den Markierungen in Richtung Seelisberg. Ein gut ausgebauter Weg führt stetig ansteigend hinauf und öffnet immer wieder den Blick auf den Vierwaldstättersee, auf die Mythen sowie aufs Rigi-Massiv. In Seelisberg geht es auf der Dorfstrasse ein kurzes Stück Richtung See, bevor ein Strässchen zum Wegweiser «Förstertrail» führt. Schon bald geht die Asphaltstrasse in einen Wiesenweg über, bevor nun der Wanderweg in den Wald einmündet. Nach einem weiteren leichten Anstieg erreicht man die Wegkreuzung «Schwandli», von wo sich ein Abstecher (5 Minuten) zum atemberaubenden Aussichtspunkt «Scheidegg» lohnt. Sitzbänke mit Ausblicken hinunter zum tiefgrünen Seelisberg Seeli laden zum Verweilen. Danach folgt man wieder dem Förstertrail und wandert durch einen mystisch wirkenden Mischwald. Immer wieder gibt dieser den Blick auf den Vierwaldstättersee und auf die umliegenden Berge frei. Allmählich steigt man wieder ins Dorf Seelisberg ab. Von dort führt schliesslich ein moderater Abstieg hinunter zur Schiffsstation Treib.

Veröffentlicht am 23.09.2021 von harry.naef | Tour-Datum: 11.09.2021 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00 Schiffstation Rütli Wiese (Vierwaldstättersee)
Aufstieg zum Seelisberg Dorf,...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Rütli Schiffstation Vierwaldstättersee (Rütli Schiffstation Vierwaldstättersee)
Zielort
Treib Schiffstation Vierwaldstättersee (Treib Schiffstation Vierwaldstättersee)
Verpflegung
Rütli, Seelisberg, Treib,
Empfohlene Saison
April - November
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Der Abstieg von Seelisberg nach Treib lässt sich mit der Treib-Seelisbergbahn bequem verkürzen.

Die Tour eignet sich auch im Hochsommer, im Herbst sowieso mit der Farbenpracht der Wälder.
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Extrem viele herrliche Aussichtspunkte mit schönen Pausenplätze, welche immer wieder zum Verweilen einladen.
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Brunnen mit Trinkwasser

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Naturschutzgebiet

Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Empfehlungen und Links
Schifffahrt Vierwaldstättersee:
www.lakelucerne.ch/de/ihr-schifffahrts-erlebnis/fahrplan-preise/fahrplan/

Seelisberg Tourismus
Bahnhofplatz 1
6377 Seelisberg
Tel: +41 41 820 15 63
www.seelisberg.com

 

Bewertungen (2)

Bewertungen (2)

 

Bewertung von Roru vom 19.10.2022 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Wir begannen die Wanderung in Treib; 1 Std. Aufstieg nach Seelisberg. Auch den Förstertrail machten wir in der andern Richtung als beschrieben. Zurück in Seelisberg liessen wir den Abstieg zum Rütli hinunter weg und machten einen Abstecher zum Seeli: Statt bis zur Abzweigung zum Seeli der Strasse entlang zu gehen, fuhren wir mit dem Bus bis zur Haltestelle Seeli. Der direkte Weg zum Seeli (Seelistrasse) ist asphaltiert, der Umweg ab Pt. 764 über Platten ist ein sehr schönes Wiesenweglein. Leider lag das Seeli am frühen Nachmittag bereits im Schatten. (Die Badi war vom 15. Mai bis 15. Sept. geöffnet.) - Obwohl der Förstertrail weiss-rot-weiss markiert ist, fanden wir ihn ebenso gut zu begehen wie den gelb ausgeschilderten Wanderweg von Treib nach Seeliberg.

Gewandert am 18.10.2022

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von elefaentli vom 10.07.2022 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Von der Schiffsstation Rütli auf den Seelisberg wandert man auf einem sehr gut ausgebautem Wanderweg. Der Förstertrial ist nur mit kleinen Holzschildern gekennzeichnet und teilw. eine T2 Wanderung, aber problemlos zum wandern, man hat immer wieder tolle Ausblicke auf den Vierwaldstättersee.

Gewandert am 02.07.2022

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Füge ebenfalls ein schönes Tourenbild hinzu und erhöhe damit gleichzeitig deinen persönlichen «Wander-Kilometerzähler», welcher auf deiner Profilseite angezeigt wird.

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video