30 Schneeschuhtouren

30 Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 30 besonders schönen Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Touren entdecken >>

Wanderforum

  • Winterwanderung auf dem Zugerberg

    Am letzten Freitag, 20. Jan., machte ich nochmals die Winter-Rundwanderung via Buschenchappeli auf dem Zugerberg. Die Schneebedingungen waren (und sind vermutlich immer noch)...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 09.02.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 0 Tourenbilder 4 😀 beliebt

Wanderung Eggberge - Franzen - Ober Axen

Wanderung Eggberge - Franzen - Ober Axen

Bergwanderung auf dem Wildheupfad

BergwanderungT2 ⏱ 3 Std. ↔ 7 km
↑ 374 m ↓ 825 m ⛰ 995 - 1545 m

Der Wildheupfad ist eine genussvolle Tour mit grandiosen Ausblicken hoch über dem Urnersee. Ausgangs- und Endpunkt der Bergwanderung sind mit einer Seilbahn erschlossen. Der auf Eggbergen anfänglich breite Weg geht bald in einen durchwegs gut unterhaltenen schmalen Bergweg über. Ohne grosse Anstrengung erreicht man durch einen märchenhaften Wald in der Bergsturzlandschaft den Unter Hüttenboden. Unverkennbar thront der Rophaien mit dem markanten Gipfelkreuz über dem Wildheugebiet. In leichtem Auf und Ab, abwechselnd durch schattenspendenden Wald und über steile Bergwiesenhänge, führt der Pfad nach Franzen. Kennzeichnend ist die immer wiederkehrende Aussicht auf den Urnersee und in die Zentralschweizer Bergwelt. Holzkästchen mit interessanten Infos bereichern den Wildheupfad. Das Wildheuen ist eine uralte, immer noch gepflegte Tradition. Zum Teil wird auch heute noch das Heu «geseilt», doch je länger je mehr kommt der Helikopter zum Einsatz. Die anstrengende, gefährliche Arbeit an den fürs Vieh zu steilen Hängen (Planggen) war bis anfangs des letzten Jahrhunderts eine wichtige Einnahmequelle für die Bauern. Heute leistet sie einen grossen Beitrag zur Erhaltung der Pflanzenvielfalt und Insekten, verhindert im Winter Schneerutsche. Die Tour endet mit einem angenehmen Abstieg nach Ober Axen und der spektakulären Seilbahnfahrt nach Flüelen.

Veröffentlicht am 19.07.2020 von Roru | Tour-Datum: 09.07.2020 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00 Bergstation Eggberge, dem Bergwanderweg nach Ober Axen folgen, Wildheupfad-Route 587

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Bergstation Luftseilbahn Eggberge (Flüelen, Eggberge Talstation)
Zielort
Seilbahn-Bergstation Ober Axen (Flüelen, Gruonbach)
Verpflegung
Eggberge, Franzen, Ober Axen
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Der Wildheupfad ist ab ca. Mitte Juni offen. Je nach Witterungsverhältnissen kann der Weg zeitweise gesperrt sein. Besonders schön ist die Wanderung, wenn die Blumen blühen.
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Grossartige Aussicht, Info-Posten, vielfältige Flora
Empfehlungen und Links

 

Bewertungen (0)

Bewertungen (0)

Tour bewerten
Bis jetzt wurde diese Tour noch nie bewertet. Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Füge ebenfalls ein schönes Tourenbild hinzu und erhöhe damit gleichzeitig deinen persönlichen «Wander-Kilometerzähler», welcher auf deiner Profilseite angezeigt wird.

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video