Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung von Intragna hinauf nach Rasa

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 2 Std. 50 Min.  | ↔ 5 km | ↑ 728 m | ↓ 173 m  | ☆ 24

    Intragna - Remagliasco - Rasa

    Challenge-Tour

    Ob es genau hundert Täler sind, welche das Centovalli ausmachen, sei dahingestellt, es sind jedenfalls viele. Die Landschaft im Centovalli birgt einen spannenden Mix aus wilden Flusslandschaften und ausgedehnten Kastanienwäldern. Waghalsig angelegte Weiler und Dörfer schmiegen sich an die steilen Bergflanken. Spektakuläre Brücken und Wege erschliessen die teils nur zu Fuss erreichbaren Ansammlungen schmuck ausgebauter Rustici. Die Wanderung führt von Intragna hinunter zur Ponte Romana und auf der anderen Talseite wieder hinauf nach Rasa. Nur auf Schusters Rappen oder per Seilbahn erreichbar, bildet das Dorf Rasa einen Ort der Stille und Abgeschiedenheit. Typische Steinhäuser prägen das malerische Dorfbild. Gleich neben der Kirche werden im Grotto regionale Köstlichkeiten in grosszügig dimensionierten Portionen serviert. Guten Appetit.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 10.07.2007 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Intragna dem Wanderweg Richtung Rasa folgen. Anschliessend der Hauptstrasse folgen.

    00:15: Weiterhin...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Dorfkern von Intragna, Ponte Romano, Dorf Rasa

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    2 Std. 50 Min.
    Distanz
    5 km
    Höhenmeter Aufstieg
    728 m
    Höhenmeter Abstieg
    173 m
    Höchster Punkt
    895 m
    Tiefster Punkt
    304 m
    Empfohlene Saison
    April - November
    Startort
    Bahnhof Intragna
    Anreise ÖV
    Zielort
    Seilbahnstation Rasa
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Intragna, Rasa

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Jackie vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne, etwas anstrengende Wanderung. Im Herbst mit dem gefärbten Blätterwald besonders empfehlenswert. Unbedingt auch einen kleinen Rundgang durch das hübsche Dorf Intragna machen.

    Gewandert am 19.10.2013

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Garni Cà Vegia ★★★

    6656 Intragna

    Hotel Garni Cà Vegia, Intragna In Golino-Intragna im Centovalli-Tal, nur 5 km von Ascona entfernt erwartet Sie das Hotel Garni Cà Vegia in einem 400 Jahre alten Gebäude mit vielen historischen Elementen. Es bietet einen schönen Garten, einen Innenhof, kostenloses WLAN und elegante Zimmer.

    Hotel Garni Cà Vegia, Intragna

    In Golino-Intragna im Centovalli-Tal, nur 5 km von Ascona entfernt erwartet Sie das Hotel Garni Cà Vegia in einem 400 Jahre alten Gebäude mit vielen historischen Elementen. Es bietet einen schönen Garten, einen Innenhof, kostenloses WLAN und elegante Zimmer.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Anzeige

    Weitwanderung Via Engiadina

    Weitwanderung Via Engiadina

    Die Höhenwanderung entlang der Via Engiadina führt Sie im Unterengadin von Brail bis Vinadi. Dabei durchqueren Sie authentische Engadiner Dörfer, wandern an kristallklaren Bächen und saftigen Alpwiesen vorbei und haben stets die Bergwelt im Blick. Beim buchbaren Angebot beschert Ihnen der organisierte Gepäcktransport unbeschwerte Wandertage.

    Mehr erfahren >>