Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rundwanderung zwischen Centovalli und Valle Onsernone

    Intragna - Costa - Calascio - Pila - Intragna

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 02.10.2004
    Bewertungen zu dieser Tour  0    Favoriten-Einträge  46
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 02.10.2004

    Enge Täler mit verwinkelten Dörfern, die in spektakulärer Weise an die steilen Talflanken gebaut sind. Etwa so könnte man das Centovalli beschreiben. Dazu Kastanienwälder soweit man sehen kann. Die Wanderung vom malerischen Intragna hinauf zur Alp Calascio ermöglicht tiefe Einblicke in dieses fantastische Wandergebiet. Ein herrlicher Pilgerweg bildet den Anfang der Tour. In zahlreichen Kehren schlängelt sich der mit Granitblöcken ausgelegte Weg hinauf nach Costa, wo ein typisches Grotto auf Gäste wartet. Der Bergweg verläuft immer weiter hinauf bis zur Alp Calascia. Eine malerische Kapelle grüsst vom Wegrand. Der Blick fällt ins stille Onsernonetal. Vorbei an den Weilern Vosa und Pila führt der Weg schliesslich wieder zurück nach Intragna.

    Enge Täler mit verwinkelten Dörfern, die in spektakulärer Weise an die steilen Talflanken gebaut sind. Etwa so könnte man das Centovalli beschreiben. Dazu Kastanienwälder soweit man sehen kann. Die Wanderung vom malerischen Intragna hinauf zur Alp Calascio ermöglicht tiefe Einblicke in dieses fantastische Wandergebiet. Ein herrlicher Pilgerweg bildet den Anfang der Tour. In zahlreichen Kehren schlängelt sich der mit Granitblöcken ausgelegte Weg hinauf nach Costa, wo ein typisches Grotto auf Gäste wartet. Der Bergweg verläuft immer weiter hinauf bis zur Alp Calascia. Eine malerische Kapelle grüsst vom Wegrand. Der Blick fällt ins stille Onsernonetal. Vorbei an den Weilern Vosa und Pila führt der Weg schliesslich wieder zurück nach Intragna.

    Enge Täler mit verwinkelten Dörfern, die in spektakulärer Weise an die steilen Talflanken gebaut sind. Etwa so könnte man das Centovalli beschreiben. Dazu Kastanienwälder soweit man sehen kann. Die Wanderung vom malerischen Intragna...

     

     

    Toureninfos

    Region
    Tessin
    Wanderzeit
    4 Std. 20 Min.
    Distanz
    9 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    749 m
    Höhendifferenz Abstieg
    749 m
    Höchster Punkt
    1010 m
    Tiefster Punkt
    339 m
    Empfohlene Saison
    April - November
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Dorfkern von Intragna, Brücke bei Pila, Kapelle bei Calascia
    Startort
    Bahnhof Intragna
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Intragna
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Intragna, Costa

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Richtung Dorf wandern. Anschliessend die Hauptstrasse queren und Richtung Museo Regionale...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


    Themenverwandte Touren

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Garni Cà Vegia ★★★

    6656 Intragna

    Hotel Garni Cà Vegia, Intragna In Golino-Intragna im Centovalli-Tal, nur 5 km von Ascona entfernt erwartet Sie das Hotel Garni Cà Vegia in einem 400 Jahre alten Gebäude mit vielen historischen Elementen. Es bietet einen schönen Garten, einen Innenhof, kostenloses WLAN und elegante Zimmer.

    Hotel Garni Cà Vegia, Intragna

    In Golino-Intragna im Centovalli-Tal, nur 5 km von Ascona entfernt erwartet Sie das Hotel Garni Cà Vegia in einem 400 Jahre alten Gebäude mit vielen historischen Elementen. Es bietet einen schönen Garten, einen Innenhof, kostenloses WLAN und elegante Zimmer.


    Weitere Wander-Hotels