Wander-Hotel in der Nähe


Hotel Alpenrose

9057 Wasserauen
Hotel Alpenrose, Wasserauen

Im Wandergebiet der Ebenalp. In dem kleinen Dorf Wasserauen erwartet Sie das Hotel...


Weitere Wander-Hotels

Exklusives Angebot für registrierte Nutzer/innen

Auf wanderungen.ch registrierte Nutzer/innen können jetzt bei Sunrise für CHF 24.- statt für CHF 65.- im Monat unlimitiert mobil Telefonieren und Surfen.

Mehr Infos >>
​Registrieren >>

Toptouren des Monats

Toptouren des Montats

Winterwanderungen
Über 140 zauberhaft schöne Winterwanderungen gibt es jetzt auf wanderungen.ch zu entdecken ... >>

Neue Touren

Neue Touren

Stadtwanderung im mittelalterlichen Murten
Lohnende Stadtwanderung durch die Gassen der mittelalterlichen Altstadt von Murten ... >>


Bergwanderung zur Doldenhornhütte
Anspruchsvolle und lohnende Bergwanderung von Kandersteg hinauf zur Doldenhornhütte ... >>


Wanderung durch Jura-Landschaften von Étang zu Étang
Einfache Wanderung von einem Étang zum anderen von La Combe nach Le Bémont ... >>

Anzeige

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 12.12.2019

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Drei Seen-Wanderung im Alpstein

Wasserauen - Seealpsee - Bollenwees am Fälensee - Sämtisersee - Brülisau

Toureninfos ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (3) ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (118)

Wasserauen - Seealpsee - Bollenwees am Fälensee - Sämtisersee - Brülisau

Publiziert am 23.05.2014 von Ostschweiz-Tourismus | 2179 Punkte
 | Tour-Datum: 18.08.2013 | Favoriten-Einträge (118) 
Top-Wanderungen der Schweiz

Von Wasserauen wandern Sie dem Schwendebach entlang taleinwärts und steigen hoch zum Seealpsee. Am Ende des Sees führt der Weg links hinauf durch schönen Mischwald zu den Felsbändern am Unterstrich. Kurze Zeit später erreichen Sie das... weiter lesen >>

Von Wasserauen wandern Sie dem Schwendebach entlang taleinwärts und steigen hoch zum Seealpsee. Am Ende des Sees führt der Weg links hinauf durch schönen Mischwald zu den Felsbändern am Unterstrich. Kurze Zeit später erreichen Sie das idyllische Sennendörflein Meglisalp. Der weitere Weg führt recht steil hinauf gegen Südosten zum Bötzelsattel und von dort beinahe in gleicher Höhe hinüber zum Widderalpsattel. Der Abstieg über die Widderalp ist angenehm. Vor dem Wald geht es rechts und Sie gelangen zum Stiefelfelsen. Diesem entlang steigen Sie kurz auf und werden dann mit einem einzigartigen Ausblick überrascht: Eingebettet zwischen steilen Felsflanken schimmert der Fälensee. Dann stehen Sie schon beim Berggasthaus Bollenwees. Talwärts geht es auf gutem Strässchen über die Alp Furgglen und durch den Bergwald zum Sämtisersee. Wie auch beim Fälensee ist auch hier kein Abfluss zu sehen, denn das Wasser beider Seen fliesst unterirdisch ab und tritt im Rheintal wieder zutage. Nach einer kurzen Gegensteigung zum Berggasthaus Plattenbödeli geht es steil hinunter durchs Brüeltobel, am Hexenwäldli vorbei hinunter nach Brülisau.

Publiziert am 23.05.2014 von Ostschweiz-Tourismus (2179 Punkte) | Tour-Datum: 18.08.2013

Toureninfos

Region
Ostschweiz und Liechtenstein
Wanderzeit
6 Std. 30 Min.
Distanz
17 km
Aufstieg
1159 m
Abstieg
1106 m
Höchster Punkt
1856 m
Tiefster Punkt
869 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Seealpsee, Fälensee, Sämtisersee
Startort
Bahnhof Wasserauen
Anreise ÖV
Zielort
Bushaltestelle Brülisau Kastenbahn
Rückreise ÖV
Verpflegung
Berggasthaus Forelle, Berggasthaus Meglisalp, Berggasthaus Bollenwees, Beggasthaus Plattenbödeli

Detailinfos zu dieser Tour

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform
✓ Tourenblatt drucken

Du musst dich anmelden oder kostenlos registrieren >>

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform

Du musst dich anmelden oder kostenlos registrieren >>

 

 

Wunderschöne Bergwanderung mit abwechslungsreichen Wegen.
Ich habe die Tour alleine...

Bewertung: Note 6/6

Von charmina  | 637 Punkte
 | bewertet am 29.09.2019 / gewandert am 29.09.2019

Wunderschöne Bergwanderung mit abwechslungsreichen Wegen. Ich habe die Tour alleine gemacht und dies ist sehr gut machbar. Trittsicherheit gehört dazu, da es viele Stellen über Geröll hat. Die 6.5 Std finde ich sehr knapp berechnet. Ich habe maximal 1.5 Std gerastet und brauchte 8.5 Stunden. Also wärs gemütlich haben will, mit 10 Stunden rechnen oder eine wunderschöne 2 Tageswanderung daraus machen.

Weitere Bewertungen anzeigen
Wunderschöne Tour... wir haben eine 2-Tages Tour daraus gemacht, mit Uebernachtung auf...

Bewertung: Note 6/6

Von GabrielleMerk  | 27362 Punkte
 | bewertet am 21.07.2019 / gewandert am 09.10.2014

Wunderschöne Tour... wir haben eine 2-Tages Tour daraus gemacht, mit Uebernachtung auf der Meglisalp. Wenn man mutig ist kann man von Seealpsee zuerst zum Messmer hoch steigen und über die Agete Platte dann nach Meglisalp hinunter. Es sind Eisenstangen als Treppen in die scheinbar senkrechten Felswand geschlagen, aber mit den befestigten Seilen kommt man gut hoch. Für die Aussicht lohnt sich der Aufwand! (Man muss mit insgesamt 10-11 Stunden rechnen). Der Weg von Plattenbödeli nach Brülisau ist unangenehm steil.

Der Tour is sehr anstrengend, ja ist das so, dass man keine spezielle Fahigkeiten...

Bewertung: Note 6/6

Von am_not_perfect  | 122 Punkte
 | bewertet am 27.05.2018 / gewandert am 26.05.2018

Der Tour is sehr anstrengend, ja ist das so, dass man keine spezielle Fahigkeiten braucht, aber fast immer muss man nach oben steigen. Ende Mai gab es noch viel Schnee, so ist das manchmal schwer einen Weg zu finden. Die 3 Seen sind einfach Wunderschön, ich würde hier dem Tour 6 Sternen geben, aber man muss wirklich seine Kräfte schätzen, wenn man geht. Ich habe diesen Tour in 8,5 Stunden gemacht aber auch mit viel mal stoppen um Fotos zu machen. Es ist auch nicht so bequem von Brühlisau zu

Um eine eigene Bewertung zu dieser Tour zu veröffentlichen musst du dich anmelden oder registrieren >> >>

 

Touren in der Nähe 

Alpine Bergwanderung im Alpstein (2 Tage)

⏱️ 9 Std. 30 Min.  / ↔ 23 km / ↑ 1794 m / ↓ 1794 m / ⛰ 2486 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 17.05.2014 von Ostschweiz-Tourismus

Für diese eindrucksvolle Route sollten Sie sich unbedingt zwei Tage Zeit nehmen und im Berggasthaus übernachten. Die Route führt von Wasserauen zum Seealpsee und hoch zum... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 3
Bewertungen zu dieser Tour 3
Favoriten-Einträge 74
Favoriten-Einträge 74

Bergwanderung hinauf zur Ebenalp

⏱️ 3 Std. 5 Min.  / ↔ 7 km / ↑ 886 m / ↓ 165 m / ⛰ 1588 m / ☀️ 4/5 / 😀 5/5  (Legende)

Publiziert am 05.09.2017 von René

Spektakuläre Bergwanderung von Wasserauen hinauf zur Ebenalp. Die grandiose Landschaft des Alpstein-Gebirges bildet den Rahmen zu dieser Tour. Höhepunkte an der Wanderroute sind... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 6
Bewertungen zu dieser Tour 6
Favoriten-Einträge 172
Favoriten-Einträge 172
1.6 km entfernt

Bergblumenwanderung Alp Sigel

⏱️ 4 Std. 45 Min.  / ↔ 12 km / ↑ 889 m / ↓ 859 m / ⛰ 1654 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 20.05.2014 von Ostschweiz-Tourismus

Gegenüber dem Gasthaus Edelweiss in Schwende geht der Weg in östlicher Richtung hoch zur Brülisauerstrasse. Nach wenigen Metern zweigen Sie rechts ab. Dem Bergrücken entlang... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 14
Favoriten-Einträge 14
2.4 km entfernt

Höhenwanderung zum Hohen Kasten

⏱️ 4 Std. 50 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 1243 m / ↓ 374 m / ⛰ 1791 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von René

Der spektakuläre Höhenweg von der Staubern hinüber zum Hohen Kasten ist das Herzstück dieser grandiosen Wanderung. Wer den Weg nicht kennt bekommt hie und da ein mulmiges Gefühl... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 3
Bewertungen zu dieser Tour 3
Favoriten-Einträge 52
Favoriten-Einträge 52
2.8 km entfernt

Wald- und Gratwanderung über den Klosterspitz (Sonnenhalb)

⏱️ 3 Std. 30 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 530 m / ↓ 682 m / ⛰ 1338 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

Publiziert am 20.06.2019 von Rentner68

Schöne Wanderung von Lehmen am Sonnenhalb (Appenzell) über den Klosterspitz nach Weissbad. Der Sonnenhalb ist eine Hügelkette, welche dem mächtigen Nordgrat des Alpsteinmassivs... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 1
Favoriten-Einträge 1