Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Höhenwanderung zum Hohen Kasten

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 4 Std. 50 Min.  | ↔ 11 km | ↑ 1243 m | ↓ 374 m  | ☆ 57

    Brülisau - Staubern - Hoher Kasten

    Der spektakuläre Höhenweg von der Staubern hinüber zum Hohen Kasten ist das Herzstück dieser grandiosen Wanderung. Wer den Weg nicht kennt bekommt hie und da ein mulmiges Gefühl in der Magengegend, denn das Gelände ist sehr felsig und steil. Der Weg ist aber nirgens ausgesetzt oder gefährlich. Wer die Höhenmeter scheut, kann die Tour auch in umgekehrter Richtung machen. Die Aussichten auf das tief unten gelegene Rheintal und auf das Alpsteingebirge sind bei beiden Varianten wunderbar. Viel Vergnügen.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 19.07.2000 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Bei der Talstation der Kastenbahn in Brülisau dem Wanderweg Richtung Sämtisersee und Staubern folgen.

    01:00: Im...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Sämtisersee, Geologischer Lehrpfad, Aussichten und Landschaften

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std. 50 Min.
    Distanz
    11 km
    Höhenmeter Aufstieg
    1243 m
    Höhenmeter Abstieg
    374 m
    Höchster Punkt
    1791 m
    Tiefster Punkt
    922 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Startort
    Busstation Brülisau
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bergstation Hoher Kasten
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Brülisau, Plattenbödeli, Staubern, Hoher Kasten
    Empfehlungen / Adressen / Links

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von sikeli67 vom 22.08.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Ich bin via Plattenbödelie-Sämstisersee-Rainhütten Stauberen. Anstrengender Aufstieg aber die Aussicht belohnt immer wieder

    Gewandert am 05.08.2020

     

    Bewertung von charmina vom 05.08.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    wunderschöne Wanderung genau das richtige wenn man lieber Bergauf geht. Es gibt immer wieder Möglichkeiten in einem Bergrestaurant einzukehren. Sehr gut gefallen hat mir dass die Wege teils immer wieder durch Wälder ging

    Gewandert am 04.08.2019

     

    Bewertung von am_not_perfect vom 27.05.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Der Weg nach oben ist anstrengend aber machbar. Wir brauchten fast 6 Stunden um das fertig zu machen. Die Panorama ist Wunderschön, Vom Hoher Kaster kann man Sämtisersee zwischen den Bergen sehen, das sieht absolut fantastisch aus! Im Mai gibt es noch Schnee, man muss aufpassen. Aber keine gefährliche Situationen.

    Gewandert am 12.05.2018

     

    Bewertung von roke70 vom 14.04.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    schöne Tour super Aussicht

    Gewandert am 10.10.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Gasthaus Rössli

    9058 Brülisau

    Gasthaus Rössli, Brülisau Im Wandergebiet Hoher Kasten. Im malerischen Dorf Brülisau bietet das Gasthaus Rössli traditionell eingerichtete Zimmer und kostenfreies WLAN. Das Restaurant mit Blick auf das Alpsteingebirge serviert klassische Schweizer Küche.

    Gasthaus Rössli, Brülisau

    Im Wandergebiet Hoher Kasten. Im malerischen Dorf Brülisau bietet das Gasthaus Rössli traditionell eingerichtete Zimmer und kostenfreies WLAN. Das Restaurant mit Blick auf das Alpsteingebirge serviert klassische Schweizer Küche.


    Weitere Wander-Hotels

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour