Technische Infos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 45 Min.
➞ 16 km
➚ 177 m | ➘ 149 m
⛰ 388 - 495 m
Favoriteneinträge 19 Favoriteneinträge

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 21.03.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

TourensucheTourensuche

Wanderung zur Kartause Ittingen

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 3 Std. 45 Min.
➞ 16 km
➚ 177 m | ➘ 149 m
⛰ 388 - 495 m
Favoriteneinträge 19 Favoriteneinträge

Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Bahnhof Frauenfeld

Zielort: Bushaltestelle Oberstammheim, Post

00:00: Vom Bahnhof...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Der Preis für die dauerhafte Freischaltung beträgt CHF 4.00.

Routeninfos freischalten >>

Tourenbeschreibung 

Frauenfeld - Kartause Ittingen - Oberstammheim

Die Wandertour von der Kantonshauptstadt Frauenfeld ins Zürcherische Oberstammheim wird von der Landwirtschaft beherrscht. Nicht ohne Grund wird diese Gegend im Volksmund auch Mostindien genannt. Direkt am Wegrand trifft man auf die Kartause Ittingen. Die ehemalige Klosteranlage wird heute als Seminar- und Bildungszentrum genutzt. Eine Stunde später steht die Passage des Naturschutzgebietes am Hütten-, Hasen- und Nussbaumer See auf dem Programm. Am Schluss der Wanderung erreicht man das Dorf Oberstammheim. Die zahlreichen und bestens erhaltenen Riegelbauten sind eine Augenweide.

Tour-Autor:inRené
Tour-Datum: 02.02.2002 | Veröffentlicht am 25.04.2013

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
Januar - Dezember
Highlights
Stadtkern und Schloss von Frauenfeld, Kartause Ittingen, Naturschutzgebiet am Nussbaumer See
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Frauenfeld

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Stammheim

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1) 

 

Bewertung von UrnerUrs vom 15.04.2023 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Wir haben die Wanderung in Stammheim angefangen. Zu empfehlen in Stammheim sind auch die Pfarrkirche und Galluskapelle. Die Galluskapelle weist wunderschön restaurierte Fresken auf. Da momentan keine Blätter an den Bäumen sind, hat es eventuell bessere Sicht auf die Seen, als im Sommer. Für uns hatte es zu viele flache, gerade Strecken. In der Kartause Ittingen soll man unbedingt das Wasserrad im Restaurant anschauen.

Gewandert am 09.04.2023

Tour bewerten
Möchtest du die Wanderung zur Kartause Ittingen ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Wanderung zur Kartause Ittingen ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.