Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung zur Kartause Ittingen

    Frauenfeld - Kartause Ittingen - Oberstammheim

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 02.02.2002
    Bewertungen zu dieser Tour  0    Favoriten-Einträge  18
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 02.02.2002

    Die Wandertour von der Kantonshauptstadt Frauenfeld ins Zürcherische Oberstammheim wird von der Landwirtschaft beherrscht. Nicht ohne Grund wird diese Gegend im Volksmund auch Mostindien genannt. Direkt am Wegrand trifft man auf die Kartause Ittingen. Die ehemalige Klosteranlage wird heute als Seminar- und Bildungszentrum genutzt. Eine Stunde später steht die Passage des Naturschutzgebietes am Hütten-, Hasen- und Nussbaumer See auf dem Programm. Am Schluss der Wanderung erreicht man das Dorf Oberstammheim. Die zahlreichen und bestens erhaltenen Riegelbauten sind eine Augenweide.

    Die Wandertour von der Kantonshauptstadt Frauenfeld ins Zürcherische Oberstammheim wird von der Landwirtschaft beherrscht. Nicht ohne Grund wird diese Gegend im Volksmund auch Mostindien genannt. Direkt am Wegrand trifft man auf die Kartause Ittingen. Die ehemalige Klosteranlage wird heute als Seminar- und Bildungszentrum genutzt. Eine Stunde später steht die Passage des Naturschutzgebietes am Hütten-, Hasen- und Nussbaumer See auf dem Programm. Am Schluss der Wanderung erreicht man das Dorf Oberstammheim. Die zahlreichen und bestens erhaltenen Riegelbauten sind eine Augenweide.

    Die Wandertour von der Kantonshauptstadt Frauenfeld ins Zürcherische Oberstammheim wird von der Landwirtschaft beherrscht. Nicht ohne Grund wird diese Gegend im Volksmund auch Mostindien genannt. Direkt am Wegrand trifft man auf die...

     

     

    Toureninfos

    Region
    Ostschweiz und Liechtenstein
    Wanderzeit
    3 Std. 45 Min.
    Distanz
    16 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    177 m
    Höhendifferenz Abstieg
    149 m
    Höchster Punkt
    495 m
    Tiefster Punkt
    388 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Stadtkern und Schloss von Frauenfeld, Kartause Ittingen, Naturschutzgebiet am Nussbaumer See
    Startort
    Bahnhof Frauenfeld
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Oberstammheim, Post
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Frauenfeld, Ittingen, Vorderhofen, Oberstammheim

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof Frauenfeld dem Wanderweg Richtung Kartause Ittingen folgen.

    00:40: Bei der...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Bed & Breakfast Casa Almeida ★★★★

    8488 Turbenthal

    Bed & Breakfast Casa Almeida, Turbenthal Das Bed & Breakfast Casa Almeida liegt im Tösstal inmitten eines großen Gartens mit Spielplatz, einen 10-minütigen Spaziergang vom Bahnhof Turbenthal entfernt. Jeden Morgen wird ein Frühstücksbuffet serviert, und auf Anfrage sind Lunchpakete erhältlich.

    Bed & Breakfast Casa Almeida, Turbenthal

    Das Bed & Breakfast Casa Almeida liegt im Tösstal inmitten eines großen Gartens mit Spielplatz, einen 10-minütigen Spaziergang vom Bahnhof Turbenthal entfernt. Jeden Morgen wird ein Frühstücksbuffet serviert, und auf Anfrage sind Lunchpakete erhältlich.


    Weitere Wander-Hotels