Spätherbstwanderungen

25 Spätherbstwanderungen

Wir haben jetzt eine Auswahl mit 25 schönen Spätherbstwanderungen zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 4 Tourenbilder 2 😀😀 sehr beliebt
Bewertungen 4 Tourenbilder 2 😀😀

Wildegg SBB - Auenstein - Gisliflue - Biberstein - Wildegg

Wildegg SBB - Auenstein - Gisliflue - Biberstein - Wildegg

WanderungT1 ⏱ 4 Std. 30 Min. ↔ 17 km
↑ 446 m ↓ 446 m ⛰ 350 - 770 m

Wanderung zur Gisliflue

Sehr schöne, abwechslungsreiche, aussichtsreiche Tour im aargauischen Aaretal. Auenlandschaften im unteren Teil, Gratwege im oberen Teil.

Veröffentlicht am 17.04.2017 von Traumpfade.ch | Tour-Datum: 17.04.2017 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

Vom Bahnhof Wildegg ist die Route markiert. Man geht durch die Unterführung und über die...

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Möriken-Wildegg SBB (Wildegg)
Zielort
Möriken-Wildegg SBB (Wildegg)
Verpflegung
Partiell gibt es eine Einkehrmöglichkeit nach der Brücke nach Rohr.
Empfohlene Saison
März - November
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Unsichere, oder nicht trittsichere Wanderer können dem Gratweg über den normalen Wanderweg (gelbe Raute) ausweichen.
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Aareauen, Aareschächli, Panorama von der Gisliflue

 

Bewertungen (4)

Bewertungen (4)

 

Bewertung von Passion vom 02.05.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Vor zwei Jahren hab ich diese Tour als Rundwanderung von Rupperswil aus gemacht. Dann letztes Jahr wie hier beschrieben ab Wildegg. Dieses Jahr startete ich wieder in Rupperswil – Gratweg – Gisliflue – Homberg – Biberstein – Aarau. Schöne Frühlings-Wanderung

Gewandert am 21.03.2019

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von Rogerst vom 19.08.2018 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Sehr schöne Tour. Wir sind von Wildegg Ricgtung Auenstein. Bei diesem Aufstieg hat mann meistens Schatten. (sehr angenehm) Fürs Parken reichen auch schon 2.50 Fr. (6 Stunden)

Gewandert am 19.08.2018

 

Bewertung von Dopewalker vom 23.04.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Für 4 Franken kann man den ganzen Tag beim Bahnhof parken. Von dort aus folgt man den Schildern und Wegweisern. Die Route ist wunderschön und die Aussicht erwartet man wirklich nicht. Toll! Und der Gratweg ist sehr einfach zu bezwingen. Einfach ein Waldweg mit Stock und Stein. Gruss

Gewandert am 23.04.2017

 

Bewertung von Traumpfade.ch vom 17.04.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Aussichtsreich, abwechselnd, naturverbunden.

Gewandert am 17.04.2017

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

Tourenbild hinzufügen
Bis jetzt hat noch niemand ein Bild zu dieser Tour integriert. Füge ein schönes Tourenbild hinzu und mach bei der Wander-Challenge 2022 mit.
Mehr erfahren >>

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe