Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 15 Min. | 16 km
➚ 547 m | ➘ 241 m
⛰ 341 - 743 m
Empfohlene SaisonMärz - November

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge37

Nordwestschweiz

Wanderung auf dem Jurahöhenweg auf die Staffelegg

Wanderung T1T1 ⏱ 4 Std. 15 Min. ➚ 547 m
➞ 16 km Empfohlene SaisonMärz - November ➘ 241 m

Brugg - Linn - Staffelegg


Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Die Wanderung von Brugg auf die Staffelegg ist das dritte Teilstück des offiziellen Jurahöhenweges, der von Zürich nach Genf führt. Wie die anderen Abschnitte geizt auch dieser nicht mit zahlreichen spektakulären Aussichtspunkten. Im Norden öffnen sich die Blicke ins hügelige Gebiet des Aargauer- und Baselbieter-Juras. Im Hintergrund erhebt sich der Schwarzwald. Im Süden liegt das Mittelland mit den Städten Brugg und Aarau im Zentrum des Blickfeldes. Mit etwas Glück reicht die Sicht sogar bis zur entfernten Alpenkette. Bauernhöfe, Felder und Wälder werden entlang der Route passiert. In Linn, direkt an der Wanderroute, steht die vermutliche älteste Linde der Schweiz. Das stolze Alter von 800 Jahren wird weitläufig gechätzt.

Tour-Autor:inRené

Gesamterlebnis
Panorama
Genauer Startort:
Bahnhof Brugg
Genauer Zielort:
Bushaltestelle Staffelegg
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Brugg

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Staffelegg, Passhöhe

Einkehrmöglichkeiten
Brugg, Vier Linden, Staffelegg

 

Bewertung von suermel85 vom 07.09.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Diese angenehme Tour führt der 2. Etappe des Jura-Höhenweges entlang und bietet neben schönen Aussichten auch ein abwechlungsreiches Terrain. Die Höhenmeter verteilen sich etwa gleichmässig über die gut beschilderte Etappe und sind angenehm zu absolvieren. Wirklich steile Stellen gibt es wenn dann nur sehr kurz, zudem führt die Route meist über breite gut ausgebaute Wege, ein Teil davon führt auch über kleine asphaltierte Nebenstrassen. Gut die Hälfte der Strecke führt durch schattenspendende Wälder oder am Waldrand entlang. Ausserhalb der Waldpassagen geniesst man schöne Blicke auf die sanfte Hügellandschaft der Umgebung, bei guter Fernsicht grüssen aus der Ferne auch die ersten Berggipfel der Zentralschweiz. Alles in allem eine angenehme Tour, die praktisch zu jeder Jahreszeit ihren Charme mit sich bringt.

Gewandert am 06.09.2023

 

Bewertung von elefaentli vom 22.05.2023 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Ich habe den Startpunkt auf die Staffelegg verlegt. Von der Staffelegg aus ist es eine gemütliche Wanderung. Vom Startpunkt steigt es ein bisschen an, dann geht es in leichtem Auf und Ab Richtung Brugg. Von dieser Seite her ist der Anstieg ca. 220 m weniger dafür geht es ca. 380 m mehr bergab. Es sind meistens breite Wanderwege, ausser vom Linnerberg geht es kurz mal einen schmalen Weg runter. (Das Restaurant auf der Staffelegg ist wieder offen)

Gewandert am 21.05.2023

 

Bewertung von juchhuu vom 08.08.2022 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine perfekte Tour, wenn man nicht allzuviele Höhenmeter machen und trotzdem eine schöne Aussicht geniessen möchte. Die alte Linner Linde ist definitiv ein Highlight! Ein Teil des Weges verläuft im Wald, weshalb sich die Tour auch an heissen Tagen anbietet. Und sie ist eine gute Alternative an einem schönen Wochenende, wenn man den Wanderströmen an den Hot Spots ausweichen möchte. Ich habe die Tour dann noch etwas verlängert und bin bis nach Aarau hinunter gelaufen (knapp 1,5 Std. länger). Das Rest. Staffelegg war leider geschlossen.

Gewandert am 07.08.2022

 

Bewertung von steinerpulimeno vom 26.04.2018 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine wunderschöne Frühlingstour - mit gut 4 Stunden Wanderzeit nicht allzu anstrengend. Höhepunkt ist sicher die uralte Linde von Linn.

Gewandert am 19.04.2018


Möchtest du die Wanderung auf dem Jurahöhenweg auf die Staffelegg ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Wanderung auf dem Jurahöhenweg auf die Staffelegg ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.