Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 05.11.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 25.06.2020 von giftmischere | 5653 Punkte
     | Tour-Datum: 21.06.2020

    Von den Römern zu den Kraftwerken bis ins Naturschutzgebiet

    Kaiseraugst - Augst - Grenzach-Whylen (D) - Kaiseraugst

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (1)
    Publiziert am 25.06.2020 von giftmischere

    Abwechslungsreiche Kurzwanderung mit Start und Ziel in Kaiseraugst mit vielen interessanten Gegensätzen. Die Region um Augst und Kaiseraugst ist einerseits geprägt von der antiken Römerzeit und anderseits von den technischen Errungenschaften der Neuzeit. Wenige Minuten nach dem Start erreicht man mit dem römischen Kastell bereits das erste Highlight der Tour. Einige Meter weiter zeigt ein Monitor die Liveübertragung eines Storchennestes, welches besonders im Frühjahr und Sommer von Interesse ist. Der Weg führt danach weiter dem idyllischen Rheinuferweg entlang. Vorbei an der römischen Therme erreicht man das Kraftwerk Augst-Whylen mit seiner Schiffsschleuse. Nach der Überquerung der Kraftwerksinseln wandert man auf der deutschen Seite durch das Naturschutzgebiet Altrhein Whylen zu einem Vogelbeobachtungsposten und gelangt danach zu dem römischen Brückenkopf. Die Tour wird durch eine kleine Fährenfahrt über den Rhein, welche wieder zurück in die Schweiz führt, abgerundet.

    Abwechslungsreiche Kurzwanderung mit Start und Ziel in Kaiseraugst mit vielen interessanten Gegensätzen. Die Region um Augst und Kaiseraugst ist einerseits geprägt von der antiken Römerzeit und anderseits von den technischen Errungenschaften der Neuzeit. Wenige Minuten nach dem Start erreicht man mit dem römischen Kastell bereits das erste Highlight der Tour. Einige Meter weiter zeigt ein Monitor die Liveübertragung eines Storchennestes, welches besonders im Frühjahr und Sommer von Interesse ist. Der Weg führt danach weiter dem idyllischen Rheinuferweg entlang. Vorbei an der römischen Therme erreicht man das Kraftwerk Augst-Whylen mit seiner Schiffsschleuse. Nach der Überquerung der Kraftwerksinseln wandert man auf der deutschen Seite durch das Naturschutzgebiet Altrhein Whylen zu einem Vogelbeobachtungsposten und gelangt danach zu dem römischen Brückenkopf. Die Tour wird durch eine kleine Fährenfahrt über den Rhein, welche wieder zurück in die Schweiz führt, abgerundet.

     

    Anzeige

    Aktiv im Winter mit dem Spezialisten

    Aktiv im Winter mit dem Spezialisten

    Bleiben Sie auch im Winter aktiv und behalten Sie Ihre Kondition – ob mit oder ohne Schneeschuhe. Imbach Reisen bietet eine grosse Auswahl an geführten, mehrtägigen Winterwanderungen und Schneeschuhtouren in der Schweiz und im nahen Ausland. Begleitet werden Sie von einem Profi und einer Kleingruppe.

    Mehr erfahren >>

     

    Toureninfos

    Region
    Nordwestschweiz
    Wanderzeit
    1 Std. 20 Min.
    Distanz
    5 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    20 m
    Höhendifferenz Abstieg
    20 m
    Höchster Punkt
    265 m
    Tiefster Punkt
    274 m
    Empfohlene Saison
    April - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Röm. Kastell // röm. Therme // Schleuse Augst // Karftwerk Augst-Whylen // Naturschutzgebiet Althrein Whylen // röm. Brückenkopf // Fährenüberfahrt
    Startort
    Bahnhof Kaiseraugst
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Kaiseraugst
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Kaiseraugst
    Hinweise
    ID mitnehmen // Öffnungszeiten röm. Therme beachten // Fahrplan Fähre beachten // die Tour ist kinderwagentauglich // ein Abstecher nach Augusta Raurica ist zu empfehlen

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00 Start am Bahnhof in Kaiseraugst. Dem Wegweiser in Richtung Kastellmauer folgen. (Die Unterführung nehmen).

    00:03 Ankunft bei der römischen Kastellmauer.... >>
    00:00 Start am Bahnhof in Kaiseraugst. Dem Wegweiser in Richtung Kastellmauer folgen. (Die Unterführung nehmen).

    00:03 Ankunft bei der römischen Kastellmauer.... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


     

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Gasthof zur Sonne

    4303 Kaiseraugst

    Gasthof zur Sonne, Kaiseraugst Nur 50 Meter vom Ufer des Rheins und der Schiffsanlegestelle entfernt begrüßt Sie in Kaiseraugst der Gasthof zur Sonne mit einer Restaurantterrasse unter Kastanienbäumen. Sie wohnen in ruhigen Zimmern mit einem eigenen Bad und WLAN sowie Parkplätze nutzen Sie kostenfrei.

    Gasthof zur Sonne, Kaiseraugst

    Nur 50 Meter vom Ufer des Rheins und der Schiffsanlegestelle entfernt begrüßt Sie in Kaiseraugst der Gasthof zur Sonne mit einer Restaurantterrasse unter Kastanienbäumen. Sie wohnen in ruhigen Zimmern mit einem eigenen Bad und WLAN sowie Parkplätze nutzen Sie kostenfrei.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    5.3 km entfernt

    Wanderung über den Sunnenberg nach Gelterkinden

    ⏱️ 4 Std. 35 Min.  / ↔ 19 km / ↑ 607 m / ↓ 489 m / ⛰ 647 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Mit dem Sunnenberg und der Ruine Farnsburg werden auf dieser Wanderung gleich zwei beliebte Ausflugsziele der Nordwestschweiz angesteuert. Dazwischen liegt das weite Hügelland... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 19
    Favoriten-Einträge 19
    5.9 km entfernt

    Wanderung von Muttenz hinauf zur Schönmatt

    ⏱️ 3 Std. 25 Min.  / ↔ 12 km / ↑ 493 m / ↓ 493 m / ⛰ 592 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 31.03.2020 von René

    Abwechslungsreiche Rundwanderung von Muttenz hinauf zum beliebten Ausflugsrestaurant auf der Schönmatt und via Sulzchopf und Wartenberg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 59
    Favoriten-Einträge 59
    6.0 km entfernt

    Stadtwanderung in der Baselbieter Hauptstadt Liestal

    ⏱️ 1 Std.  / ↔ 2 km / ↑ 26 m / ↓ 26 m / ⛰ 329 m / ☀️ 1/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 26.12.2016 von René

    Kurzweilige Stadtwanderung durch die historische Altstadt von Liestal. Die bewegte Geschichte von Liestal ist im Städtli - so nennen die Liestaler ihre Altstadt - buchstäblich... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 5
    Favoriten-Einträge 5
    6.0 km entfernt

    Wanderung über den Schleifenberg nach Augusta Raurica

    ⏱️ 3 Std.  / ↔ 11 km / ↑ 364 m / ↓ 418 m / ⛰ 605 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Klein aber fein präsentiert sich die Altstadt von Liestal seinen Besuchern. Das Stedtli - wie die Einheimischen ihren Kantonshauptort liebevoll nennen - wird noch von einem... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 21
    Favoriten-Einträge 21
    6.0 km entfernt

    Höhenwanderung durch den Baselbieter Jura

    ⏱️ 3 Std. 20 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 464 m / ↓ 283 m / ⛰ 679 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Liestal, Hauptstadt des Halbkantons Baselland, ist Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen durch den Baselbieter Jura. Der autofreie Stadtkern lädt vor oder nach der Tour zum... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 40
    Favoriten-Einträge 40