Technische Infos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 35 Min.
➞ 19 km
➚ 607 m | ➘ 489 m
⛰ 282 - 647 m
Favoriteneinträge 23 Favoriteneinträge

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

 

Wander-Hotel in der Nähe


Schiff am Rhein★★★

4310 Rheinfelden
Schiff am Rhein, Rheinfelden

Am Ausgangspunkt wunderbarer Wanderungen. Das Hotel Schiff am Rhein begrüßt Sie in der...

TourensucheTourensuche

Wanderung über den Sunnenberg nach Gelterkinden

Aussichtsreiche Wanderung von Rheinfelden nach Gelterkinden. Mit dem Sunnenberg und der Ruine Farnsburg werden auf dieser Wanderung gleich zwei sehr beliebte Ausflugsziele der Nordwestschweiz angesteuert.

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 35 Min.
➞ 19 km
➚ 607 m | ➘ 489 m
⛰ 282 - 647 m
Favoriteneinträge 23 Favoriteneinträge

Tourenbeschreibung 

Rheinfelden - Sunnenberg - Buus - Gelterkinden

Die Wanderung startet in Rheinfelden und führt im ersten Abschnitt hinauf zum Sunneberg. Wer mag, sollte sich aber vor dem eigentlichen Start einen Abstecher in die hübsche Altstadt von Rheinfelden nicht entgehen lassen. Der 636 m hohe Sunneberg liegt hoch über dem Baselbieter Dorf Maisprach und wäre eigentlich ein ganz normaler, bewaldeter Hügel. Wäre, denn zuoberst auf dem Sunneberg steht der Sonnenbergturm, was ihn zum besonders beliebten Ausflugsziel macht. Der Rundblick vom Turm reicht vom Schwarzwald über die Vogesen bis zu den Hügeln des Baselbieter- und des Aargauer Juras. Ein angenehmer Wanderweg führt vom Sunneberg via Buus hinauf zur Farnsburg. Die Burg liegt auf dem Gemeindegebiet von Ormalingen und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Der letzte Abschnitt der Wanderung führt schliesslich auf aussichtsreichen Wegen hinunter nach Gelterkinden.

Tour-Autor:inRené
Tour-Datum: 01.04.2002 | Veröffentlicht am 25.04.2013 | Letzte Aktualisierung: 13.04.2023


Detaillierte Routeninfos (i) 

 

Routenverlauf

Startort: Bahnhof Rheinfelden

Zielort: Bahnhof Gelterkinden

00:00: Vom Bahnhof immer...

Routeninfos freischalten und loswandern

Mit einem Touren-Abo schaltest du die detaillierten Routeninfos bei sämtlichen Touren frei und du profitierst von weiteren Vorteilen.

Unsere Touren-Abos >>


Routeninfos bei dieser Tour freischalten

Bitte melde dich zuerst an.

 

 

 

Weitere Tourinfos

Weitere Tourinfos

Gesamterlebnis
Panorama
Empfohlene Saison
März - November
Highlights
Altstadt von Rheinfelden
Turm auf dem Sunnenberg
Ruine Farnsburg
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

Brunnen mit Trinkwasser

Besonders schöner Aussichtspunkt

Schloss, Burg, Ruine

Malerisches Dorf / malerische Altstadt

Aussichtsturm

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Mit Hund(en) machbar

Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Rheinfelden

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Gelterkinden

 

Bewertungen (2)

Bewertungen (2) 

 

Bewertung von Jackie vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Es sollte genügend Zeit eingeplant werden, um vor der Wanderung die wunderschöne Altstadt von Rheinfelden zu besichtigen. Die Tour bietet immer wieder schöne Panoramablicke. Da man auf der Wanderung meistens ausgestellt ist, ist es empfehlenswert, einen Wandertag auszusuchen, wo die Sonne nicht zu stark brennt.

Gewandert am 23.06.2018

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von Inibini vom 28.07.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Anfangs ein steiler Aufstieg, dafür wird man danach immer wieder von tollen Aussichten belohnt. Sehr abwechslungsreiche Wanderung durch Wald und Dörfer. Viele schöne Feuerstellen unterwegs.

Gewandert am 01.07.2017

Tour bewerten
Möchtest du die Wanderung über den Sunnenberg nach Gelterkinden ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder 

Tourenbild hinzufügen
Füge bei der Wanderung über den Sunnenberg nach Gelterkinden ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.