Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Wanderung über den Sunnenberg nach Gelterkinden

    Rheinfelden - Sunnenberg - Buus - Gelterkinden

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 01.04.2002
    Bewertungen zu dieser Tour  2    Favoriten-Einträge  19
    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 01.04.2002

    Mit dem Sunnenberg und der Ruine Farnsburg werden auf dieser Wanderung gleich zwei beliebte Ausflugsziele der Nordwestschweiz angesteuert. Dazwischen liegt das weite Hügelland des Baselbieter- und des Aargauer Juras. Der Sunnenberg ragt hoch über das Rheintal und der Turm kann bestiegen werden. Eine spektakuläre Rundsicht auf den Jura, den Schwarzwald und die Vogesen öffnet sich. Immer wieder wird die Route begleitet von wunderbaren Ausblicken auf die malerischen Dörfer der Region. Magden, Maisprach und Buus, um nur einige zu nennen. Am Schluss der Wanderung landet man in Gelterkinden, das neben Sissach zu den wichtigsten Gemeinden im Oberbaselbiet zählt.

    Mit dem Sunnenberg und der Ruine Farnsburg werden auf dieser Wanderung gleich zwei beliebte Ausflugsziele der Nordwestschweiz angesteuert. Dazwischen liegt das weite Hügelland des Baselbieter- und des Aargauer Juras. Der Sunnenberg ragt hoch über das Rheintal und der Turm kann bestiegen werden. Eine spektakuläre Rundsicht auf den Jura, den Schwarzwald und die Vogesen öffnet sich. Immer wieder wird die Route begleitet von wunderbaren Ausblicken auf die malerischen Dörfer der Region. Magden, Maisprach und Buus, um nur einige zu nennen. Am Schluss der Wanderung landet man in Gelterkinden, das neben Sissach zu den wichtigsten Gemeinden im Oberbaselbiet zählt.

    Mit dem Sunnenberg und der Ruine Farnsburg werden auf dieser Wanderung gleich zwei beliebte Ausflugsziele der Nordwestschweiz angesteuert. Dazwischen liegt das weite Hügelland des Baselbieter- und des Aargauer Juras. Der Sunnenberg...

     

    Das könnte dich interessieren

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Nordwestschweiz
    Wanderzeit
    4 Std. 35 Min.
    Distanz
    19 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    607 m
    Höhendifferenz Abstieg
    489 m
    Höchster Punkt
    647 m
    Tiefster Punkt
    282 m
    Empfohlene Saison
    März - November
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Altstadt von Rheinfelden, Turm auf dem Sunnenberg, Ruine Farnsburg
    Startort
    Bahnhof Rheinfelden
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Gelterkinden
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Rheinfelden, Sunnenberg (nur Sonn- und Feiertags), Buus, Farnsburg, Gelterkinden

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Vom Bahnhof immer dem Wanderweg Richtung Sunnenberg folgen.

    01:00: Auf dem Galgen weiterhin...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Jackie vom 23.06.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Es sollte genügend Zeit eingeplant werden, um vor der Wanderung die wunderschöne Altstadt von Rheinfelden zu besichtigen. Die Tour bietet immer wieder schöne Panoramablicke. Da man auf der Wanderung meistens ausgestellt ist, ist es empfehlenswert, einen Wandertag auszusuchen, wo die Sonne nicht zu stark brennt.

    Gewandert am 23.06.2018

     

    Bewertung von Inibini vom 28.07.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Anfangs ein steiler Aufstieg, dafür wird man danach immer wieder von tollen Aussichten belohnt. Sehr abwechslungsreiche Wanderung durch Wald und Dörfer. Viele schöne Feuerstellen unterwegs.

    Gewandert am 01.07.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Schiff am Rhein ★★★

    4310 Rheinfelden

    Schiff am Rhein, Rheinfelden Am Ausgangspunkt wunderbarer Wanderungen. Das Hotel Schiff am Rhein begrüßt Sie in der Altstadt von Rheinfelden auf dem Rhein. Es erwarten Sie unter anderem ein Restaurant und eine Terrasse mit Flussblick.

    Schiff am Rhein, Rheinfelden

    Am Ausgangspunkt wunderbarer Wanderungen. Das Hotel Schiff am Rhein begrüßt Sie in der Altstadt von Rheinfelden auf dem Rhein. Es erwarten Sie unter anderem ein Restaurant und eine Terrasse mit Flussblick.


    Weitere Wander-Hotels