Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Wir haben jetzt eine Auswahl mit über 250 Winterwanderungen und Schneeschuhtouren zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Wanderforum

  • Leidiges Thema «Wandern vs. Biken»

    Mich würde interessieren, wie die Community auf wanderungen.ch über die Debatte betreffend Konflikten zwischen Wander*innen und Biker*innen denkt. Habt ihr diesbezüglich selber...

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 12.01.2023

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 1 Tourenbilder 1 😀😀 sehr beliebt
Bewertungen 1 Tourenbilder 1 😀😀

Chaltenbrunnen - Chaltenbrunnenalp - Hochmoor - Wandelalp - Isetwald - Falcheren - Willigen

Chaltenbrunnen - Chaltenbrunnenalp - Hochmoor - Wandelalp - Isetwald - Falcheren - Willigen

BergwanderungT2 ⏱ 5 Std. ↔ 15 km
↑ 800 m ↓ 1200 m ⛰ 615 - 1869 m

Wanderung Hochmoor - zum höchstgelegenen Moor Europas

Zum höchstgelegenen Moor Europas ... Mit dem Postauto bis zum Restaurant Chaltenbrunnen. Zunächst steil hinauf zur Chaltenbrunnenalp und über Weiden wird die Ebene des farbenprächtigen Hochmoors erreicht. Eine überwältigende Aussicht belohnt die Mühe. Zurück nach Meiringen gelangt man via Wandelalp, Falchern und Willigen.

Veröffentlicht am 03.06.2013 von haslital | Tour-Datum: 10.07.2012 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

Chaltenbrunnen - Chaltenbrunnenalp - Hochmoor - Wandelalp - Isetwald - Falcheren - Willigen

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Restaurant Chaltenbrunnen (Chaltenbrunnen)
Zielort
Willigen (Willigen)
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Gesamterlebnis
Panorama
Empfehlungen und Links
Tourist Center Meiringen
Bahnhofplatz 12
3860 Meiringen
Tel. +41 (0)33 972 50 50
Fax +41 (0)33 972 51 50
info@haslital.ch
www.haslital.ch

 

Bewertungen (1)

Bewertungen (1)

 

Bewertung von Wanderrock vom 28.08.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
So wird es zu einer Rundwanderung: mit ÖV nach Zwirgi. Gegen den Uhrzeigersinn über Lugen gelangt man bei Wääli auf den "offiziellen" Wanderweg. Ein Stück nach der Obren Stafel folgt man nicht dem Weg, der rechts abbiegt, sondern bleibt geradeaus Richtung Seilialp. Über den Fruttwald gelangt man zurück nach Zwirgi. Dadurch wird Route etwas länger (5h45) bei gut 1000 Höhenmetern. Herrlich abwechslungsreiche Landschaft, ein Hochgenuss.

Gewandert am 21.08.2022

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe