Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Gratwanderung über die Lägeren

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 4 Std.  | ↔ 13 km | ↑ 514 m | ↓ 559 m  | ☆ 56

    Dielsdorf - Lägeren - Baden

    Die Wanderung von Dielsdorf über die Lägeren nach Baden ist gleichzeitig der erste Abschnitt des Jurahöhenweges, welcher auf 18 Etappen die Städte Zürich und Genf miteinander verbindet. Die abwechslungsreiche Tour führt über den schmalen Grat der Lägeren und bietet zahlreiche fantastische Ausblicke ins Mittelland. Das malerische Regensberg und die verwinkelte Altstadt von Baden sorgen für die kulturhistorischen Highlights entlang der Route.

    Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 09.09.2004 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Vom Bahnhof Dielsdorf dem Wanderweg Richtung Baden folgen (Route 5).

    00:40: In Regensberg durch das Städtchen...

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Kern von Regensberg, Altstadt von Baden

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    4 Std.
    Distanz
    13 km
    Höhenmeter Aufstieg
    514 m
    Höhenmeter Abstieg
    559 m
    Höchster Punkt
    855 m
    Tiefster Punkt
    352 m
    Empfohlene Saison
    Januar - Dezember
    Startort
    Bahnhof Dielsdorf
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bahnhof Baden
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Dielsdorf, Regensberg, Rest. Hochwacht, Rest. Schartenfels, Baden

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von Manuam vom 24.06.2021 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wir haben die schwierige Route genommen. Erfordert schon Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, aber er Weg ist sehr schön und eindrücklich!

    Gewandert am 23.06.2021

     

    Bewertung von bmeire vom 04.09.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wunderschöne Tour, allerdings finde ich die Technikbewertung etwas zu tief, denn es gibt doch einige kritische Stellen die Trittsicherheit erfordern.

    Gewandert am 01.09.2019

     

    Bewertung von MargaretAC vom 19.04.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wunderschoene Weg der Grat entlang, mit wunderschoene warme Waldgeruch an eine herliche Fruhliingstag. Prächtige Wald und schoene weite Ausicht zu beinden Zeiten.

    Gewandert am 19.04.2019

     

    Bewertung von roke70 vom 17.09.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr schöne Wanderung die einem doch auch fordert , Rest.Howacht im moment geschlossen , Verpflegung selbst mitnehmen oder am Anfang oder am Schluss in ein Rest gehen .

    Gewandert am 16.09.2018

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Atrium Hotel Blume ★★★

    5400 Baden

    Atrium Hotel Blume, Baden Das zuerst im Jahre 1421 erwähnte, elegante Atrium Hotel Blume begrüßt Sie im Herzen des Kurbereiches von Baden, direkt am Fluss Limmat. Das Hotel umfasst eine Sauna, ein Dampfbad, ein Restaurant und eine eigene Thermalquelle. Kostenloses WLAN ist verfügbar.

    Atrium Hotel Blume, Baden

    Das zuerst im Jahre 1421 erwähnte, elegante Atrium Hotel Blume begrüßt Sie im Herzen des Kurbereiches von Baden, direkt am Fluss Limmat. Das Hotel umfasst eine Sauna, ein Dampfbad, ein Restaurant und eine eigene Thermalquelle. Kostenloses WLAN ist verfügbar.


    Weitere Wander-Hotels

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour