Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.05.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Gipfelwanderung zum Chli Aubrig

    Sattelegg - Wildegg - Chli Aubrig - Sattelegg

    Publiziert am 05.06.2019 von René | Tour-Datum: 31.05.2019
    Bewertungen zu dieser Tour  2    Favoriten-Einträge  48
    Publiziert am 05.06.2019 von René | Tour-Datum: 31.05.2019
    Challenge-Tour

    Fantastische Wanderung von der Sattelegg hinauf zum Chli Aubrig Gipfel. Der gesamte Routenverlauf begeistert mit atemberaubenden Panoramas. Im ersten Teil des Aufstiegs ziehen der zahnförmige Chöpfenberg, der Gross und der Chli Aubrig die Blicke auf sich. Im Nordosten sieht man in der Ferne die Gipfel des Alpsteins. Oben auf der Egg angekommen öffnet sich gegen Süden ein Panorama der Sonderklasse. Der Blick schweift von der Schwyzer Alpen-Kette zur Ibergeregg bis hinunter zum Sihlsee. Noch eindrücklicher präsentiert sich der Rundblick vom Chli Aubrig Gipfel. Nebst weiteren Gipfeln, gesellen sich der Zürichsee, der Greifensee und der Pfäffikersee zum illustren Reigen der Eyecatcher. Der Abstieg führt schliesslich über die Ostseite des Chli Aubrigs zurück zur Sattelegg.

    Fantastische Wanderung von der Sattelegg hinauf zum Chli Aubrig Gipfel. Der gesamte Routenverlauf begeistert mit atemberaubenden Panoramas. Im ersten Teil des Aufstiegs ziehen der zahnförmige Chöpfenberg, der Gross und der Chli Aubrig die Blicke auf sich. Im Nordosten sieht man in der Ferne die Gipfel des Alpsteins. Oben auf der Egg angekommen öffnet sich gegen Süden ein Panorama der Sonderklasse. Der Blick schweift von der Schwyzer Alpen-Kette zur Ibergeregg bis hinunter zum Sihlsee. Noch eindrücklicher präsentiert sich der Rundblick vom Chli Aubrig Gipfel. Nebst weiteren Gipfeln, gesellen sich der Zürichsee, der Greifensee und der Pfäffikersee zum illustren Reigen der Eyecatcher. Der Abstieg führt schliesslich über die Ostseite des Chli Aubrigs zurück zur Sattelegg.

    Fantastische Wanderung von der Sattelegg hinauf zum Chli Aubrig Gipfel. Der gesamte Routenverlauf begeistert mit atemberaubenden Panoramas. Im ersten Teil des Aufstiegs ziehen der zahnförmige Chöpfenberg, der Gross und der Chli Aubrig...

     

    Das könnte dich interessieren

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Zentralschweiz
    Wanderzeit
    3 Std. 30 Min.
    Distanz
    9 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    572 m
    Höhendifferenz Abstieg
    572 m
    Höchster Punkt
    1640 m
    Tiefster Punkt
    1179 m
    Empfohlene Saison
    Mai - Oktober
    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Landschaft, Ausblicke vom Gipfel
    Startort
    Sattelegg
    Anreise ÖV
    Zielort
    Sattelegg
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Sattelegg, Wildegg
    Hinweise
    Der Abstieg über die Ostseite führt durch ein sumpfiges Gebiet. Der Wanderweg ist zum Teil recht feucht.
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Bergrestaurant Sattelegg
    Postfach
    8846 Willerzell
    Tel. 055 412 51 55
    www.sattelegg.ch

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Von der Sattelegg dem Bergwanderweg Richtung Chli Aubrig folgen.

    00:40: Beim Wegweiser Egg...

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von RFreeman vom 30.10.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Vorsicht vor allem in Herbst oder nach Regen werden Teile des Weges sehr schlammig und rutschig. Wasserdichte Wanderschuhe und Wanderstöcke mitnehmen! Schöne Aussicht vom Weg in alle Richtungen. Der Parkplatz füllte sich früh.

    Gewandert am 25.10.2020

     

    Bewertung von Roru vom 03.08.2020 (♥♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Ich hatte vorgesehen, die vor 8 Jahren unternommene Wanderung (Fahrt nach Sattelegg mit dem PW) nächstens zu wiederholen, jedoch mit dem ÖV zu reisen. Aber oha! Von der Haltestelle Willerzell, Gasse zum Wander-Startort Sattelegg ist mit einer Gehzeit von 1.5 bis 2 Std. zu rechnen, etwas weniger für den Rückweg. Fazit: Mit dem ÖV kann man die Tour vergessen. Schade.

    Gewandert am 14.09.2012

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Post Garni & Camping

    8844 Euthal

    Hotel Post Garni & Camping, Euthal Dieses Hotel liegt 8 km vom Wallfahrtsort Einsiedeln entfernt am Ufer des Sihlsees. Es wartet mit kostenfreien Fahrrädern, einem Privatstrand und einem Kinderspielplatz auf. WLAN und Privatparkplätze stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

    Hotel Post Garni & Camping, Euthal

    Dieses Hotel liegt 8 km vom Wallfahrtsort Einsiedeln entfernt am Ufer des Sihlsees. Es wartet mit kostenfreien Fahrrädern, einem Privatstrand und einem Kinderspielplatz auf. WLAN und Privatparkplätze stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour