Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 03.02.2022

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rundwanderung im Eigenthal am Fusse des Pilatus

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 3 Std. 10 Min.  | ↔ 10 km | ↑ 514 m | ↓ 514 m  | ☆ 2

    Eigenthalerhof - Chraigütsch - Ober Lauelen - Unterlauelen - Eigenthalerhof

    1 Gipfel, 2 Kantone, 3 Gemeinden in einer Rundtour mit Start und Ziel in Eigenthal.

    Man könnte das Eigenthal fast schon als Geheimtipp bezeichnen. Fernab von Massentourismus hat das Eigenthal nämlich einiges zu bieten. Die Rundwanderung startet bei der Bushaltestelle Eigenthalerhof und führt zunächst auf geteerten Wegen an der Marienkapelle und am Schulhaus vorbei hinauf zum Chraigütsch. Bei guten Sichtverhältnissen hat man dabei eine schöne Aussicht auf die Rigi und auf den Vierwaldstättersee. Ab Chraigütsch gehts auf Naturbelag weiter. Der anfänglich etwas steile Aufstieg wird den Puls ein wenig beschleunigen. Danach folgt ein flacher Wegabschnitt und unbemerkt hat man den Gipfel des Höchbergs bereits passiert. Dieser befindet sich mitten im Wald, ohne Gipfelkreuz und ohne Aussicht. Weiter führt der Wanderweg auf einem Grat durch den Wald und schon bald wird auf einen Grillplatz hingewiesen. Ein Abstecher lohnt sich, denn von dort aus ergibt sich ein schöner Ausblick zum Rägeflüeli, Studberg und Mittaggüpfi. Weiter führt der Weg über ein Moorgebiet direkt auf die imposante Nordwand des Pilatus zu. Darunter liegt die Alp Ober Lauelen. Nun folgt der Abstieg mit rund 300 Höhenmetern durch Wald und Weidegebiet. Kurz bevor der Rümlig (Bach) erreicht wird, kann ein Abstecher zur Alpwirtschaft Unterlauelen unternommen werden. Diese hat eine schöne Sonnenterasse zu bieten. Von dort führt der Weg auf Naturbelag und Teerstrassen zurück zum Ausgangspunkt.

    Publiziert am 02.12.2021 von giftmischere (Level 5) | Tour-Datum: 17.10.2021 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00 Eigenthal, Eigenthalerhof. Dem Wegweiser in Richtung Chraigütsch folgen.

    00:05 Ankunft Marienkapelle. Dem Wanderweg...

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Panorama // Marienkapelle // Moorgebiet // Alpwirtschaft Unterlauelen

    ✓ Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

    ✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

    ✓ Naturschutzgebiet

    ✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std. 10 Min.
    Distanz
    10 km
    Höhenmeter Aufstieg
    514 m
    Höhenmeter Abstieg
    514 m
    Höchster Punkt
    1364 m
    Tiefster Punkt
    969 m
    Empfohlene Saison
    Mai - Oktober
    Startort
    Bushaltestelle Eigenthal, Eigenthalerhof
    Zielort
    Bushaltestelle Eigenthal, Eigenthalerhof
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Eigenthal // Unterlauelen
    Hinweise
    In Eigenthal gibt es einige Parkplätze. Falls diese schon besetzt sind, kann man bis zum Parkplatz Gantersei runter fahren.
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Restaurant Hotel Eigenthalerhof
    Liliane & Peter Bühler-Thurnherr
    CH-6013 Eigenthal
    Telefon +41 (0)41 497 33 11
    www.eigenthalerhof.ch

    Alpwirtschaft Unterlauelen
    6013 Eigenthal
    041 497 26 25
    www.unterlauelen.ch

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Art Deco Hotel Montana ★★★★

    6002 Luzern

    Art Deco Hotel Montana, Luzern Das Art Deco Hotel Montana bietet Ihnen durch seine Hanglage einen Panoramablick auf den Vierwaldstättersee, den Sie zudem über die weltweit kürzeste Seilbahn erreichen können. Das Hotel verfügt über kostenloses WLAN und ein Gourmetrestaurant.

    Art Deco Hotel Montana, Luzern

    Das Art Deco Hotel Montana bietet Ihnen durch seine Hanglage einen Panoramablick auf den Vierwaldstättersee, den Sie zudem über die weltweit kürzeste Seilbahn erreichen können. Das Hotel verfügt über kostenloses WLAN und ein Gourmetrestaurant.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour